PES 2017: Diego Maradona will Konami verklagen

von Frank Bartsch (31. März 2017)

"Die Hand Gottes", beziehungsweise Diego Maradona lässt rechtliche Schritte gegen Konami einleiten. Es geht um seinen Auftritt in Pro Evolution Soccer 2017.

Offenbar hat Konami Diego Maradonas Darstellung im Spiel nicht mit dem ehemaligen Fußballtalent abgestimmt. Maradona ist nämlich als Spieler in dem Modus "myClub" verfügbar.

In der Spielvariante sind einige andere Stars, die mitunter schon längst nicht mehr Fußball spielen, wie Ronaldo oder auch Thierry Henry und Gary Lineker vertreten. Mit einem Rating von 97 ist Maradona übrigens der beste Spieler überhaupt und übertrumpft sogar Lionel Messi, der "nur" eine Einschätzung von 94 im Spiel abbekommt.

Dieses Video zu PES 2017 schon gesehen?

Und während frühere Versionen mit durchaus kreativen Namen Lizenzen für Originalspieler umgangen sind, so nutzt PES 2017 den echten Namen des ehemaligen Weltfußballers und sein früheres Aussehen (so ganz ohne Kokain- und Gewichtsprobleme).

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Während des Spiel schon seit mehreren Monaten auf dem Markt ist, so hat Maradona von der Darstellung seines Ichs nun Wind bekommen und zeigt sich im Rahmen seines Facebook-Auftritts gar nicht amüsiert.

"Ich habe gestern erfahren, dass das japanische Unternehmen Konami mich in PES 2017 darstellt. Nun übernimmt mein Anwalt, Matias Morla, um rechtliche Schritte dagegen einzuleiten. Ich hoffe, das ist nicht noch ein weiterer Betrug."

Das englischsprachige Magazin Kotaku kontaktierte Konami bereits und hat um eine Stellungnahme gebeten, die aber bislang ausblieb.

Wie gut sich das Fußballspiel im Vergleich zur ewigen Fifa-Konkurrenz schlägt, erfahrt ihr aus der News "Fifa vs. PES: Der alte Kampf geht in die neue Runde - und der Gewinner steht fest".

PES 2017 gibt es sogar als mobile Version. Das Spielerlebnis ist aber mitunter hakelig. Hakelig dürfte es auch werden, wenn Maradonas Anwalt sich bei Konami meldet. Die haben doch hoffentlich im Vorfeld die Lizenzen abgeklärt. Oder etwa nicht?

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pro Evolution Soccer 2017
WASD - Die deutsche Videospiel-Bibel will international werden

WASD - Die deutsche Videospiel-Bibel will international werden

Die WASD ist wohl das ambitionierteste Videospielmagazin Deutschlands, in jedem Fall aber das dickste: Alle sechs Mona (...) mehr

Weitere News