Nintendo Direct: Frische Infos zu Arms, Splatoon 2 und weiteren Spielen

von Dennis ter Horst (13. April 2017)

Nintendo hat eine neue Ausgabe seiner Online-Sendung "Nintendo Direct" veröffentlicht und gibt neue Details zu einigen Spielen für Nintendo 3DS und Nintendo Switch bekannt.

Im Folgenden erhaltet ihr die wichtigsten Informationen:

Arms

Arms ist ein actiongeladenes Kampfspiel, bei dem vor allem eure Arme eine wichtige Rolle spielen. Jene sehen im Spiel wie Spiralen aus, und mit den Joy-Cons bewaffnet versucht ihr, euren Gegner aus der Arena zu hauen. Dabei haben nicht nur eure Charaktere besondere Fähigkeiten, sondern auch die Arme und Fäuse an sich. Zudem könnt ihr eure Figuren mit unterschiedlichen Armen ausrüsten und somit neue Strategien an den Tag legen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Des Weiteren könnt ihr gemeinsam mit einem Freund gegen zwei andere Gegenspieler in einem Kampf antreten. Hier dürften taktisches Gefühl und eine gute Absprache Pflicht sein, damit ihr euch am Ende nicht selbst eins auf die Nase gebt. Arms erscheint voraussichtlich am 16. Juni für Nintendo Switch.

Ob euer Gegner noch lange am Boden bleibt?Ob euer Gegner noch lange am Boden bleibt?

Splatoon 2

Nintendo enthüllt einen neuen Modus für Splatoon 2, das am 21. Juli für Nintendo Switch auf den Markt kommen soll. Dabei handelt es sich um den "Salmon Run", bei dem ihr zu viert eine besondere Gegend erkundet. Eure Aufgabe ist es, Fischeier zu sammeln, doch dazu müsst ihr sogenannte Salmoniden mit eurer Farbe beschießen. Als Belohnung erhaltet ihr die Eier, wobei sich die gegnerischen Kreaturen zur Wehr setzen und ihre eigene Farbe sprechen lassen.

Da ihr zu viert spielt, könnt ihr euch gegenseitig helfen. Sollte einer von euch besiegt werden, könnt ihr einen Rettungsring auswerfen und eure Freunde ins Spiel zurückzuholen. Des Weiteren könnt ihr auch goldene Fischeier sammeln, wobei bisher noch nicht klar ist, wie eure Belohnung genau aussieht. Es gibt auch einen Distrikt, in dem ihr auf die Oktolinge trefft, die ihr bereits aus dem Vorgänger kennt. Drei neue Amiibos erscheinen ebenfalls voraussichtlich am 21. Juli.

Von den Salmoniden erhaltet ihr wertvolle Fischeier.Von den Salmoniden erhaltet ihr wertvolle Fischeier.

Hey! Pikmin

Pikmin-Freunde dürfen sich auf "Hey! Pikmin" freuen, das voraussichtlich am 28. Juli für den Nintendo 3DS erscheint. Captain Olimar muss wie gewohnt auf einem Planeten notlanden, auf dem auch Pikmin zu finden sind. Jedoch spielt sich das ganze nicht aus der Vogelperspektive, sondern aus einer seitlichen 2D-Optik. Ihr lauft also von links nach rechts, um besondere Objekte mit euren Pikmin zu finden und fiesen Kreaturen auszuweichen, die eure Schützlinge zum Mittag verspeisen wollen. Wichtig sind dabei natürlich die besonderen Fähigkeiten, die eure pflanzlichen Helferlein mit sich bringen.

Ever Oasis

Ever Oasis wurde bereits vor einiger Zeit vorgestellt, jedoch bekommt ihr nun ein paar neue Details dazu. So sollt ihr die letzte Oase beschützen, in der der Geist Esna lebt. Sie versorgt die Oase mit Wasser und eure Aufgabe ist es, Herausforderungen zu meistern und Esna zu beschützen, die euch den Wert der Güte näherbringen möchte. Ever Oasis soll am 23. Juni erscheinen.

Monster Hunter Stories

Monster Hunter Stories kommt nach Europa. In dem Spiel schließt ihr euch mit den bekannten Monstern und Kreaturen zusammen und bereist eine große Welt. Zudem nehmt ihr mit euren Schützlingen, die ihr auch reiten könnt, an rundenbasierten Kämpfen teil. Die mächtigen Angriffe, die ihr aus den Hauptspielen der Serie bereits kennt, werden zur Abwechslung also mal nicht auf euch abgefeuert. Im Herbst soll es dann soweit sein.

In Monster Hunter Stories könnt ihr auf den bekannten Monstern reiten und mit ihnen fliegen.In Monster Hunter Stories könnt ihr auf den bekannten Monstern reiten und mit ihnen fliegen.

Miitopia

In Miitopia könnt ihr gemeinsam mit euren Miis auf dem Nintendo 3DS Abenteuer erleben. Die gleichnamige Insel wird von einem dunklen Herrscher heimgesucht, der für Chaos und Angst sorgt. Eure eigenen Miis werden dabei zu Helden und ihr könnt sogar mit euren Freunden spielen, die ihr in Tomodachi Life näher kennengelernt habt. Innerhalb dieses Jahres soll Miitopia erscheinen.

25 Jahre Kirby

Der kleine, rosafarbene Ball mit dem grenzenlosen Appetit feiert dieses Jahr sein 25. Jubiläum. Grund genug, um auf neue Spiele zu hoffen, die Nintendo natürlich im Gepäck hat. Dazu gehört "Team Kirby Clash Deluxe", das exklusiv im eShop für den 3DS erscheint. Im Spiel könnt ihr alleine oder gemeinsam mit Freunden Aufgaben annehmen und fiesen Gegnern vor den Latz treten. Dabei übernehmt ihr unterschiedliche Klassen, die ihr aus der Kirby-Serie kennt. Das Spiel erscheint heute und ist kostenlos spielbar.

Weiter geht es mit Kirby's Blowout Blast", das ebenfalls für den 3DS auf den Markt kommt. Dabei seid ihr in einer 3D-Welt unterwegs und mehr als 25 Level stehen euch zur Verfügung. Viele Gegner wollen euch eins auswischen, jedoch könnt ihr mit den besonderen Fähigkeiten von Kirby eure Gegner einsaugen und wegpusten. Im Sommer soll das Spiel im eShop erscheinen.

Zuletzt werkelt Nintendo an einem Mehrspieler-Ableger, der im Kirby-Universum angesiedelt ist. Jener erscheint voraussichtlich im Winter und kommt digital sowie als normale Verkaufsfassung in den Handel. Dazu gibt es jedoch noch keine weiteren Infos.

Minecraft

Auch für Nintendo Switch erscheint Minecraft, und zwar als Minecraft - Nintendo Switch Edition. Im Spiel könnt ihr online mit mehreren Spielern gemeinsam große Bauprojekte in Angriff nehmen oder euch im Überlebensmodus behaupten. Lokal können insgesamt vier Spieler gemeinsam spielen. Zudem erscheint auch das "Super Mario Mash-Up"-Paket, welches viele bekannte Gegenden und Figuren des Mario-Universums integriert. Das Spiel und das Mario-Paket erscheinen voraussichtlich am 12. Mai.

Payday 2 In diesem Jahr erscheint das kompetitive Bankraubspiel Payday 2 für Nintendo Switch. Dabei erstürmt ihr gemeinsam mit anderen Gaunern eine Bank und versucht, so viele Moneten wie möglich einzuheimsen. Zusätzliche Inhalte sind für Payday 2 ebenfalls geplant und mit dem gesammelten Geld könnt ihr eure Charaktere im Spiel verbessern.

Auf der Switch könnt ihr in diesem Jahr ebenfalls auf einen Bankraubzug gehen.Auf der Switch könnt ihr in diesem Jahr ebenfalls auf einen Bankraubzug gehen.

Sonic Forces

Das neue Sonic-Spiel erscheint auch für die Switch. Die ersten Spielszenen versprechen ein rasantes Spielgeschehen, bei dem ihr Dr. Eggman und seinen fiesen Maschinen gegenübersteht. Zudem wird im Video auch ein neuer Charakter angedeutet, der jedoch auf eurer Seite stehen soll. Sonic Forces erscheint voraussichtlich im Winter für die Switch.

Project Menkuru

Für den eShop der Switch erscheint auch Project Menkuru. Hierbei handelt es sich um ein Mehrspieler-Spiel, bei dem ihr die Kacheln eines Feldes in eurer Farbe eindecken müsst. Verschiedene Verbesserungen verstecken sich unter manchen Kacheln. Allerdings solltet ihr eure Gegner im Auge behalten, die natürlich nicht tatenlos zusehen. Das Ganze spielt sich aus der Vogelperspektive und erinnert ein wenig an die Bomberman-Reihe. Voraussichtlich im Sommer erscheint Project Menkuru im eShop.

Demos

Zu den Spielen Disgaea 5 Complete und Puyo Puyo Tetris erscheinen Demo-Versionen im eShop. Die Demo zu Puyo Puyo Tetris könnt ihr sogar schon spielen.

Monopoly

Ihr lest richtig, der Brettspiel-Klassiker erscheint voraussichtlich im Herbst für Nintendo Switch. Insgesamt sechs Spieler können an einer Partie teilnehmen und versuchen, die meisten Straßen zu kaufen und Hotels zu errichten. Mehrere Spielbretter und Modi sollen euch zur Verfügung stehen.

Zwar ist die angekündigte Auswahl an Spielen eine recht bunte Mischung, jedoch fehlt bislang der richtige Kracher, der für offene Münder und jede Menge Ahs und Ohs sorgt. Aber es ist ja noch früh im Jahr. Mal sehen, wie sich Nintendo gegen Weihnachten hin schlagen wird.

Tags: Online-Zwang   Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen
Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News