Overwatch: Neue Karte angekündigt

von Chiara Bruno (01. Juni 2017)

Blizzard kündigt nun offiziell mit einem Trailer und einem "Developer Update"-Video die neue Overwatch-Karte „Horizon Lunar Colony“ an. Bei dieser handelt es sich um eine Assault Map, bei der ihr nacheinander erst Punkt A und daraufhin Punkt B einnehmen sollt. Das Besondere an dieser Karte: Gekämpft wird diesmal auf dem Mond.

In seinem Video spricht Chef-Entwickler Jeff Kaplan über den groben Aufbau der Karte. Demnach werden Helden wie die Scharfschützin Widowmaker von hohen Positionen profitieren können - im Fachjargon "Highground" genannt. Die Karte besteht aus mehreren Hallen, Laboren und Trainingszentren. Wer an der Geschichte von Overwatch interessiert ist, kann sich besonders freuen, denn bei der „Horizon Lunar Colony“ handelt es sich übrigens um die Heimat des Gorillas Winston.

Hier findet ihr sogar Winstons Arbeitsraum aus dem Intro des Spiels. Computerbildschirme und Raumanzüge verraten mehr über weitere Wissenschaftler und Gorillas. Das interessanteste Feature dürfte jedoch die geringe Schwerkraft sein, die in einem kleinen Außenbereich zu finden ist. Als kleines Gimmick soll ab der Veröffentlichung, eine Woche lang jede momentan spielbare Karte im Arcade-Modus mit gesenkter Schwerkraft spielbar sein. In Custom Games wird die Schwerkraft künftig auch eine Option sein.

Spielbar ist die Lunar Map vorerst nur auf dem "Public Test Realm"-Server, einem öffentlichen Test-Server, auf dem ihr die Karte probeweise spielen könnt. Ein Veröffentlichungsdatum ist bis dato nicht bekannt.

Abgesehen von der neuen Karte befinden sich nun auf dem Test-Server unter anderem zwei neue legendäre Skins - Oni Genji and Officer D.Va - und Aktualsierungen zu den Helden McCree, Reaper und Roadhog.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Wer bisher nicht zugeschlagen hat: Overwatch gibt's momentan die PS4-Version in der Origin-Edition bei Amazon für nur 24 Euro.

Wer Overwatch noch gar nicht kennt, schaut sich einfach mal den spieletipps-Test "Overwatch: Blizzards Versuch einer Shooter-Revolution" an.

Tags: Multiplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Overwatch
Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News