Ubisoft: Modernisiertes Wirbel-Logo für eine neue Ära

von Sören Wetterau (01. Juni 2017)

Das bläuliche Wirbellogo hat nach über 14 Jahren Bestehen ausgedient: Hersteller Ubisoft modernisiert zum insgesamt vierten Mal sein Logo.

Der bekannte Wirbel, der seit 2003 in jedem Ubisoft-Spiel vorgekommen ist, bleibt bestehen, erhält jedoch ein flaches und farbenloses Aussehen. Laut Beitrag im Ubisoft-Blog ist das Design bewusst "zurückhaltender, moderner und monochromatisch gehalten".

Die Ubisoft-Logos von 1986 bis 2017 im Vergleich: Es hat sich viel geändert.Die Ubisoft-Logos von 1986 bis 2017 im Vergleich: Es hat sich viel geändert.

Des Weiteren heißt es im Blog zum neuen Logo wie folgt: "Der Wirbel und der Buchstabe O sind beide gezielt als Reminiszenz, an die von Hand gemalten Formen gedacht und repräsentieren unsere menschlichen Qualitäten wie Enthusiasmus, Neugier sowie das grain de folie (deutsch: „Körnchen Verrücktheit“) für welches Ubisoft bekannt wurde."

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Damit fällt das neue Logo ganz anders aus als seine Vorgänger. 1986, als Ubisoft noch ein lokaler Distributor von Videospielen war, sollte das Logo all das verkörpern, was die 80-er Jahre zu bieten hatten. Das Ziel wurde durchaus erfüllt.

1995 folgte der Wechsel zum Regenbogen, der Ubisofts Wandel zum Entwickler und die Geburt von Rayman widerspiegelt. Zukünftig wollte das Unternehmen vorrangig familienorientierte Inhalte erschaffen. 2003 folgte mit dem Aufkauf des Entwicklers Red Storm Entertainment und der "Tom Clancy"-Lizenz schlussendlich der Wechsel zum allseits bekannten Wirbel.

Im Rahmen der Videospielmesse E3, die vom 13. bis zum 15. Juni in Los Angeles stattfindet, wird das neue Logo erstmals die Ubisoft-Bühne schmücken. Möglicherweise hängt dort aber bald auch ein Logo von Vivendi, sofern das französische Medienunternehmen weiterhin an einer Übernahme interessiert ist.

Das Spieleangebot von Ubisoft fällt über die Jahre hinweg sehr vielfältig aus: Rayman, Far Cry, Assassin's Creed, Die Siedler, Anno oder auch Prince of Persia stammen allesamt vom französischen Hersteller.

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen
Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News