Playlink: Sony verknüpft die PlayStation 4 mit mobilen Systemen

von Sören Wetterau (14. Juni 2017)

Während der E3 2017 hat Sony nicht nur God of War und Spider-Man gezeigt, sondern auch ein neues Projekt namens Playlink vorgestellt. Die Applikation verbindet mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets mit der PlayStation 4 und ermöglicht Party-Spiele.

Bis zu sechs Spieler können gemeinsam auf einem Sofa mit- oder gegeneinander spielen. Die Spieleauswahl soll dabei stetig erweitert werden und deckt von Quiz bis hin zu Kriminalspielen zahlreiche Genres ab. Den Anfang bildet das Comedy-Quiz That's You!, bei dem ihr eure Freunde richtig einschätzen müsst. Sony verspricht für die Vollversion über 1.000 Fragen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

That's You! erscheint voraussichtlich am 4. Juli für die PlayStation 4 und wird für Mitglieder von PlayStation Plus vollkommen gratis sein. Nicht-Mitglieder können ab dem 5. Juli das Spiel für rund 20 Euro erwerben.

Im Laufe des Jahres sollen mit Hidden Agenda, Knowledge is Power, Frantics und Singstar Celebration noch weitere Spiele für Playlink folgen. Sony möchte damit vor allem Nutzer erreichen, die bislang mit Videospielen nicht allzu oft in Kontakt getreten sind.

Konkurrent Nintendo verfolgt mit 1-2-Switch ein ähnliches Prinzip und versucht bisherige Nicht-Spieler für Videospiele zu begeistern. Hier können jedoch nur maximal zwei Spieler gegeneinander antreten, wie unsere Bilderstrecke zeigt.

Tags: Video   E3 2017   Multiplayer  

Kommentare anzeigen
Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News