Fans sauer: Age of Empires Definitive Edition erscheint exklusiv für Windows 10

von David Dieckmann (13. Juli 2017)

Die 4K-Neuauflage des Strategiespiels Age of Empires erscheint exklusiv für Windows 10. Das erbost Fan-Gemeinschaften in Online-Foren.

Die Age of Empires Definitive Edition erscheint laut einer aktuellen Meldung auf dem offiziellen Xbox-Blog exklusiv für Besitzer von Windows 10 im Windows Store. Seit der Ankündigung inklusive Beta-Anmeldung freuen sich zahlreiche Spieler über das bevorstehende Remake.

Das bedeutet nicht nur, dass ihr das Spiel nicht ohne das aktuelle Betriebssystem spielen könnt. Sondern auch, dass es aller Voraussicht nach keine physische Kopie des Spiels im Handel geben wird. In eurem Spieleregal wird die heiß erwartete Neuauflage also nicht auftauchen.

Fans der Reihe gehen derweil in einem Thread des englischsprachigen Forums Reddit auf die Barrikaden. Dort wird schon seit Tagen über die Windows-10-Exklusivität spekuliert. "Wollt ihr mich veräppeln?" schreibt etwa der User "xXx420VTECxXx". In einer Abstimmung geben knapp 70 Prozent von insgesamt 170 Nutzern an, dass sie die Exklusivität störe. Insbesondere kritisieren User in einem anderen Thread, dass Microsoft das Spiel nicht auf Steam veröffentlicht, wie sie es etwa mit Age of Empires 2 HD taten.

Was haltet ihr von der Windows-10-Exklusivität des Spiels? Habt ihr ohnehin schon auf das aktuelle Betriebssystem aufgerüstet oder fühlt ihr euch mit dieser Ankündigung gar genötigt, nun nachzurüsten?

Tags: Online-Zwang   Remake  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Age of Empires

Age of Empires-Serie



Age of Empires-Serie anzeigen

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News