Assassin's Creed - Origins: Frische Spielszenen aus der offenen Welt

von Sören Wetterau (14. Juli 2017)

Die Spielwelt von Assassin's Creed - Origins wird definitiv nicht klein. Das beweist Hersteller Ubisoft mit einem neuen Video, welches euch einen Eindruck vom alten Ägypten und dem Kampfsystem vermittelt:

Mit dem kommenden Serienteil wagt Ubisoft einen mittelgroßen Neustart der Serie, der in der ersten Vorschau "Assassin's Creed - Origins: Das müsst ihr über den nächsten Teil der Saga wissen" einen interessanten Eindruck hinterlässt.

Als Spieler übernehmt ihr die Rolle von Bayek und erlebt die Ursprünge des langlebigen Assassinen-Ordens. In der offenen Welt gilt es jedoch nicht nur Haupt- und Nebenmissionen zu lösen, sondern auch hin- und wieder zu kämpfen. Für das Kampfsystem orientieren sich die Entwickler dabei offenbar ein wenig am "PlayStation 4"-Exklusivspiel Bloodborne.

Außerdem gibt es stärkere Rollenspielelemente, ein überarbeitetes Fähigkeitensystem und vieles mehr. Interessierte Spieler müssen sich aber noch etwas gedulden. Assassin's Creed - Origins erscheint voraussichtlich erst am 27. Oktober 2017 für PC, Xbox One und PlayStation 4. Vorbesteller haben dabei erneut die Qual der Wahl über die bevorzuge Version.

Für Assassin's Creed - Origins hat sich Ubisoft länger als gewohnt Zeit genommen: Nach einer zweijährigen Pause soll die Serie wieder zu alter Stärke geführt werden. Ob das klappt, verraten euch im Oktober die Pyramiden.

Tags: Singleplayer   Video   Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Origins
Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News