Anthem: Entwickler Bioware will ein Abenteuer, das man "mit seiner Familie spielen kann"

von Luis Kümmeler (18. Juli 2017)

Der General Manager vom Entwickler Bioware, Aaron Flynn, hat in einem Radiointerview über eine der Motivationen hinter dem ambitionierten „Science Fiction“-Projekt Anthem gesprochen. Offenbar will sein Studio ein Spiel kreieren, das eine gewisse Familienfreundlichkeit mitbringt. Was das für den Gewaltgrad des Spiels bedeutet, ist bislang aber unklar.

Mit Anthem hat der Entwickler Bioware im Rahmen der E3 2017 ein Spiel enthüllt, das sich wie die vier Spiele der „Mass Effect“-Reihe einem „Science Fiction“-Universum widmet. Und wie diese andere Marke aus dem Hause Bioware, soll auch Anthem natürlich Kämpfe und explosive Feuergefechte liefern. 

Trotzdem soll Anthem offenbar ein recht familienfreundliches Spiel werden. Dieser Eindruck entsteht jedenfalls, lauscht man einem neuen Interview des Radiosenders CBC Radio mit BioWares General Manager Aaron Flynn. „Das ist meine Chance, ein Spiel zu kreieren, dass ich mit meinen beiden Söhnen spielen kann“, so Flynn.

„Wir spielen gerne Videospiele zusammen und ich weiß, dass es in unserem Studio viele Leute gibt, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden. Es ist also eine Art Evolution innerhalb des Studios – wir alle werden älter und erwachsener. Das ist die Chance für uns, ein Spiel zu entwickeln, das wir gemeinsam mit unteren Familien spielen können.“

Anthem erscheint voraussichtlich im Herbst 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Welche Altersfreigabe das Spiel erhalten wird, ist noch nicht klar. Sollte Bioware aber tatsächlich auf Familienfreundlichkeit setzen, ist eine Altersfreigabe ab 16 als Balanceakt zwischen explosiver Erwachsenenunterhaltung und Eignung für Heranwachsende wohl am wahrscheinlichsten.

In unserer umfangreichen Bildergalerie erhaltet ihr erste Eindrücke zu Anthem. Nicht nur soll das Spiel eine riesige, offene und frei erkundbare Welt bieten, sondern auch andere klassische Rollenspielelemente wie Kämpfe und Loot-Belohnungen.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Science-Fiction   Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Anthem
gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

Copyright: CDU/Laurence Chaperon Ein Novum: Erstmals wird die gamescom von einer hochrangigen Politikerin eröffnet. (...) mehr

Weitere News