No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

von Sören Wetterau (24. Juli 2017)

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 veröffentlichen wird. Im August soll der "Waking Titan"-Patch erscheinen, aber bis dahin darf weiter spekuliert werden. Mit einer neuen Webseite heizt der Entwickler die Gerüchteküche um No Man's Sky noch einmal frisch an.

Die Webseite zu Waking Titan wirkt auf den ersten Blick trotz Tonwiedergabe und zahlreicher Animationen relativ unspektakulär. Die aktivierte Kommandozeile ermöglicht jedoch einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, solange die entsprechenden Befehle vorliegen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792381635

Mit "List Commands" erhaltet ihr einen ersten Überlick über ein paar rudimentäre Befehle, deren Sinn und Zweck jedoch nicht immer sofort ersichtlich ist. "Start Atlas.init" beispielweise verlangt nach der Aktivierung weitere Befehle, die jedoch nicht direkt hinterlegt sind.

Am Spannendsten dürfte allerdings der Begriff "Portal" sein, der zu einem kleinen Text führt. Dieser nährt die Hinweise, dass es mit dem nächsten "No Man's Sky"-Update offenbar Portale geben wird, die Spieler zu unbekannten Planeten führen.

Einen festen Termin für die große Erweiterung gibt es aber bislang noch nicht. So langsam deutet sich aber ein Ende der mysteriösen Schnitzeljagd an.

Große Welten und viel zu erkunden: No Man's Sky bietet ein riesiges Universum, welches jedoch zugleich zahllose Käufer enttäuscht zurückgelassen hat. Entwickler Hello Games veröffentlicht aber weiterhin fleißig Updates.

Tags: Science-Fiction   Update   Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

No Man's Sky
PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News