GTA 6 scheint in Arbeit zu sein

von Amir Forsati (27. Juli 2017)

GTA 5 hat seit seiner Veröffentlichung nun ganze 4 Jahre auf dem Buckel. Während für den Multiplayer GTA Online von Rockstar weiterhin fleißig DLCs veröffentlicht werden, warten die Fans bis heute immer noch vergeblich auf neue Einzelspieler-Inhalte. Ein Wermutstropfen ist für sie das bereits angekündigte, aber voraussichtlich erst nächstes Jahr erscheinende Red Dead Redemtion 2. Doch nun scheint ein Schauspieler ungewollt bestätigt zu haben, dass GTA 6 bereits ins Arbeit ist.

Auf der amerikanischen Homepage der Film-Agentur Breakdown Express veröffentlichte der Schauspieler Tim Neff ein Resümee seiner bisherigen Arbeiten. Unter der Rubrik "Motion Capture" findet sich dort neben Red Dead Redemption 2 überraschenderweise auch ein Eintrag für Grand Theft Auto 6.

Während in der Vergangenheit für GTA 3 und GTA 4 jeweils zwei Einzelspieler Erweiterungen erschienen, scheint Rockstar bei GTA 5 gleich komplett darauf zu verzichten. Stattdessen arbeiten sie offensichtlich gleich an der Fortsetzung.

Wann GTA 6 erscheinen oder zumindest angekündigt wird, ist bislang noch nicht bekannt. Dadurch dass Red Dead Redemption voraussichtlich 2018 erscheinen wird, kann mit einer Ankündigung von GTA 6 nicht vor 2019 und einer Veröffentlichung vor 2020 gerechnet werden.

Erst kürzlich hat Rockstar Mods für GTA 5 verboten. Die Userschaft hat darauf natürlich gar nicht erfreut reagiert. Einige der Interessantesten Reaktionen könnt ihr euch in unserer Bildergalerie anschauen.

Kommentare anzeigen
Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News