Mass Effect - Andromeda: EA schließt Rückkehr nicht aus

von Sören Wetterau (24. August 2017)

Keine weiteren Updates und DLCs für den Singleplayer-Modus von Mass Effect - Andromeda und die gesamte Marke soll sogar komplett auf Eis liegen - für Mass Effect sieht es aktuell nicht so rosig aus. In Zukunft könnte sich das aber vielleicht wieder ändern, wenn es nach Patrick Söderlund von Electronic Arts geht.

"Ich sehe keinen Grund, warum wir nicht zu Mass Effect zurückkehren sollten", so Söderlund in einem Interview mit den englischsprachigen Kollegen von Gamereactor. Das Universum sei laut dem EA-Verantwortlichen spektakulär und beliebt, zudem habe Mass Effect viel für Electronic Arts und Bioware getan. Es gibt also wenig Gründe die gegen die Sci-Fi-Reihe sprechen, allerdings wird eine Rückkehr nicht von heute auf morgen passieren können.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Stattdessen heißt es von Söderlund, dass die Entwickler sehr darauf bedacht sein müssen, wann sie Mass Effect wieder auf die Bühne zurückbringen. Es würde vor allem darum gehen, mit frischen Ideen die Serie auf das nächste Level zu heben. "Und das ist mein Job, das ist [Bioware Geschäftsführer] Casey Hudsons Job und auch der Job von Bioware und dem "Mass Effect"-Team, herauszufinden, wie das aussieht, und das wissen wir jetzt noch nicht."

Mass Effect - Andromeda, welches vor allem für seine halbherzigen Animationen in der Kritik gestanden hat, nimmt er derweil ein wenig in Schutz. "Normalerweise mache ich sowas nicht, aber ich glaube in diesem Fall wurde das Spiel stärker kritisiert als es das eigentlich verdient hat", so Söderlund im Interview. Weiter heißt es "Ich denke, dass es ein großartiges Spiel ist. Und ja, wir müssen uns eingestehen, dass es da Dinge gibt, die wir hätten besser machen können, absolut. [...] Wenn du das Spiel heute kaufst mit allem, was zum jetzigen Zeitpunkt drinsteckt, dann ist es den Kauf meiner Meinung nach wert."

Ob das tatsächlich der Fall ist, könnt ihr einerseits mit dem Test "Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie" und andererseits mit der Demo von Mass Effect - Andromeda überprüfen.

Ob es in Zukunft noch einmal ein Wiedersehen mit der Ryder-Familie gibt, ist unklar. Für Mass Effect - Andromeda sind jedoch Scott oder Sarah Ryder weiterhin die Helden der Galaxis.

Tags: Singleplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mass Effect - Andromeda
Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News