"Ein iTunes für Spiele": Neuer Onlinevertrieb angekündigt

von SOS-Team (12. Februar 2007)

Richard Bransen, Inhaber der britischen Virgin-Gruppe, hat vor ein verbessertes Online-Vertriebssystem für Spiele auf den Markt zu bringen. Laut Gamesmarkt.de wird das Portal vor allem durch sein breites Angebot und das Wegfallen der Wartezeiten interessant. "A World of My Own" soll zunächst jedoch größtenteils Produkte der Firmen Virgin Interactive und Koch-Media führen. Das Datum des Starts ist noch nicht bekannt.

Kommentare anzeigen
Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Für viele Autonarren steht das Tuning ihres Traumwagens weit oben auf der Wunschliste. Ein Auto perfekt auf die ei (...) mehr

Weitere News