Fire Emblem Goddess of the Dawn ignoriert Wii-Funktionen

von SOS-Team (21. Februar 2007)

Das bald in Japan erscheinende Spiel Fire Emblem: Akatsuki no Megami (im englischen übersetzt mit Fire Emblem: Goddess of the Dawn) für die Wii nutzt nicht die speziellen Wii-Remotes sondern wird nur mit dem Classic-Controller zu spielen sein. Das bedeutet, dass sich das Spiel nicht nur grafisch sondern auch spielerisch sehr an dem Vorgänger Fire Emblem: Path of Radiance orientieren wird.

Bleibt zu hoffen, dass die neue Story und der versprochene große Umfang diese Enttäuschung wieder wettmachen werden.

Kommentare anzeigen
Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News