Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

meint:
Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings.

Auf weiteren Systemen:

Was meinst du? Bewerte Harvest Moon - Zwei Städte jetzt!

Leser-Wertung: 92 %
199 Bewertungen Bewertungen anzeigen

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

In Harvest Moon - Geschichte zweiter Städte von Rising Star Games gibt es die beiden zerstrittenen Städtchen Bluebell und Konohana. Das erste besticht durch eine europäische Bauweise und bevorzugt Tiere, das zweite ist japanisch angehaucht und liebt Pflanzen. Zu Beginn entscheidet ihr, in welchem von beiden ihr lieber leben wollt. Zwischendurch könnt ihr aber auch jederzeit wechseln, da es eure Aufgabe ist, den Streit der beiden Städte zu beenden. Wie immer erledigt ihr neben eurer Arbeit auf der Farm auch kleinere Aufgaben wie Fischen, Käfer fangen oder Kleinigkeiten für die Bewohner der beiden Städte erledigen. Wie immer stellen Beziehungen ein zentrales Element in Harvest Moon - Geschichte zweier Städte dar.

Auch bekannt als: Harvest Moon - The Tale of Two Towns

Infos

Spielesammlung

Harvest Moon-Serie

Harvest Moon - Zwei Städte in den Charts

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)