Komplettlösung

Olympus Heights - Teil 2

von: Spieletipps-Team

Mit dem Aufzug gelangt ihr direkt in Fontaines Wohnung, wo euch eine Kamera, ein Geschütz und zwei Splicer einen unangenehmen Empfang bereiten. Habt ihr alle Bedrohungen ausgeschaltet, geht ihr durch die Tür und anschliessend links die Treppe rauf, bis ihr in den Raum mit dem Heilmittel gelangt, in dem ihr erst einmal alle elektrischen Drähte aus dem Weg räumt.

Danach trinkt ihr das Mittel, woraufhin ihr die Kontrolle über eure Plasmide verliert. Um diese Nebenwirkung wieder zu beseitigen, müsst ihr noch eine weitere Flasche des Heilmittels finden. Geht zurück zum Aufzug und fahrt wieder nach unten. Euer nächstes Ziel ist der Apollo Square. Der Pfeil weist euch den Weg.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Apollo Square

von: Spieletipps-Team

Geht gleich links die Treppe rauf, durch die beiden geöffneten Gitter, bis ihr auf einen Big Daddy trefft. Habt ihr diesen erledigt, lauft ihr durch eines der beiden grossen Tore und folgt dem Pfeil bis zu dem Raum, in dem ihr die zweite Flasche des Heilmittels findet. Trinkt es und ihr erlangt die Kontrolle über eure Plasmide zurück.

Nun müsst ihr zur Metro-Station gelangen, die mit Hilfe des Pfeils sehr einfach zu finden ist. Allerdings werden sich euch eine Menge Splicer, Geschütze und Sicherheitsroboter in den Weg stellen, die euch das Leben ganz schön schwer machen. Habt ihr die Metro-Station erreicht, geht es mit der Tauchkugel nach Point Prometheus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Point Prometheus

von: Spieletipps-Team

Nachdem sich das Feuer wieder gelegt hat, öffnet sich die Tür der Tauchkugel automatisch. Euer Ziel ist es nun, Fontaine zu finden, was gar nicht so einfach ist, wie es klingt. Geht die Treppe rauf und links an der zerstörten Anzeigetafel vorbei. Danach lauft ihr in den Raum mit den beiden Sicherheitsrobotern, die ihr hacken oder ausschalten solltet. Anschliessend geht ihr nach rechts in die Haupthalle.

Hier geht ihr zur Leiche des Big Daddys und untersucht sie. Ihr findet eine Protector-Anzugssteuerung, die euch dabei hilft, zu einem Big Daddy zu werden. Um euch vollständig zu verwandeln, benötigt ihr allerdings noch weitere Teile.

Als erste solltet ihr die Big Daddy-Schuhe besorgen, die sich in der Mendel-Familienbibliothek im oberen Stockwerk befinden. Passt hier vor allem auf das Geschütz und die Kamera auf. Habt ihr die Schuhe gefunden, geht ihr zu den Optimized Eugenics gegenüber der Bibliothek, wo ihr nach dem Passieren der Schleusen mit heftigem Widerstand rechnen müsst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Point Prometheus - Teil 2

von: Spieletipps-Team

Habt ihr die lästigen Sicherheitsroboter ausgeschaltet, geht ihr rechts durch die Tür mit dem Schild "Live Subject Testing". Ihr befindet euch nun im Testlabor, wo ihr ganz hinten im Kontrollraum den Stimmenverzerrer findet. Nehmt ihn an euch und begebt euch wieder zurück zur Haupthalle.

Geht nun wieder zurück auf die andere Seite der Halle zu den Failsafe Armor Escorts und hackt das Geschütz. Passiert auch hier die Schleuse und lauft durch die Tür mit dem Schild "Candidate Conversion", was auf Deutsch so viel heisst wie Kandidateninduktion. Hier gibt es neben einem Big Daddy auch noch eine Tür, welche euch in einen grossen Raum führt, wo ihr den Big Daddy-Anzug findet.

Gleich dahinter ist eine weitere Tür, hinter der sich der Big Daddy-Helm befindet. Jetzt fehlen euch nur noch die Pheromonproben, welche in der Little Wonders Educational Facility versteckt sind. Begebt euch also dorthin. Die erste Probe findet ihr gleich rechts auf dem Tisch. Die zweite ist im Untergeschoss hinter der zweiten Tür rechts und die dritte befindet sich im hintersten Raum.

Habt ihr alle drei Proben beisammen, geht ihr wieder zurück zur Haupthalle, wo ihr mit dem Schraubenschlüssel an den Lüftungsschacht klopfen müsst. Daraufhin klettert eine Little Sister heraus und macht euch die Tür zum Trainingsgelände auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Trainingsgelände

von: Spieletipps-Team

In diesem Abschnitt geht es vor allem darum, der Little Sister zu folgen und sie zu beschützen. Sollte sie sterben, ist das jedoch auch kein Weltuntergang. Klopft einfach mit dem Schraubenschlüssel an den nächsten Lüftungsschacht und schon kriecht eine neue Little Sister heraus. Achtet vor allem auf Geschütze und Kameras, die ihr unbedingt hacken solltet, um die immer wieder heranstürmenden Splicer einfacher ausschalten zu können.

Dadurch spart ihr ausserdem auch eine Menge Munition, die ihr am Ende des Abschnitts gut gebrauchen könnt, da ihr es hier mit einem sehr wütenden Big Daddy zu tun bekommt. Habt ihr diesen ausgeschaltet, folgt ihr der Little Sister bis zu einem Raum mit Verkaufsautomaten, einem Gatherer's Garden, einer Genbank und einer U-Invent-Station. Deckt euch hier mit ausreichend Munition und Plasmiden ein. Anschliessend steigt ihr in den Lift und stellt euch Fontaine.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Weiter mit: Fontaine

Cheats zu Bioshock (7 Themen)

zurück zum Inhaltsverzeichnis

zurück zu Bioshock Cheats und Tipps



Bioshock

Bioshock spieletipps meint: Bioshock ist ein faszinierend anderer Shooter mit Rollenspiel-Elementen. Die Atmosphäre in der Unterwasserstadt Rapture ist dicht und durchgeknallt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Bioshock Übersicht

Bioshock (Übersicht)

 beobachten  (? drucken