Kurztipps

Siege

von: kalastria

Diplomatie: Nach Erbauen der Vereinigten Staaten startet nach einer bestimmten Runde (Oben Rechts beim HUD bei der Weltkugel steht die Anzahl Runden) beginnt eine Wahl. Die Anderen Charaktere werden immer für sich wählen das heißt, ihr müsst Verbündet mit den Stadtstaaten sein.

Zum Gewinnen müsst ihr 10 Punkte haben. Falls niemand gewinnt. Startet es nach ein paar Runden neu. Auch anzusehen oben Rechts wie viele Runden es braucht.

Krieg: Ihr Gewinnt. wenn ihr am Meisten Land habt. Das heißt, die ganz großen Charaktere müssen alle weg sein, dann gewinnt ihr. Das sind ca 70% des Landes

Kultur: ihr müsst 5 Politiken voll ausgefüllt haben, damit ihr das Utopia Projekt bauen könnt. führt nach dem Bauen zum Kultur sieg. Nehmt am Besten Tradition, Freiheit, Und Unabhängigkeit dazu. Bei Autokratie sperrt es Unabhängigkeit und Freiheit

Und am Schluss gibt es noch den Wissenschaftssieg. Ihr müsst Lediglich alle Raumschiffe teile bauen und sie in der Hauptstaat zusammenbauen.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?
  • hacker3000
    @Diplomatie: man benötigt 12 Stimmen :D

    29. März 2013 um 09:36 von hacker3000 melden


Fernkampfeinheiten schnell leveln

von: Spieletipps-Team

Für diesen Tipp benötigt ihr einen Stadtstaat, den ihr für die eigentliche Kampagne nicht benötigt. Es eignet sich besonders ein militärischer Stadtstaat dafür. Sucht euch nun eine beliebige Fernkampfeinheit (beispielsweise Bogenschützen) aus und beginnt gegen den Stadtstaat einen Krieg. Greift in jeder Runde das Land, sodass ihr für den Angriff 6 Erfahrungspunkte und für den Gegenangriff 4 Erfahrungspunkte erhaltet. Wenn die Stadt offensive Einheiten zur Verfügung hat, solltet ihr eine starke und gleichzeitig schnelle Einheit als Schutz benutzen, zum Beispiel einen Reiter. Wenn ihr das Ganze über mehrere Spielrunden wiederholt, leveln sich eure Fernkampfeinheiten in kürzester Zeit sehr schnell auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Reiter statt Scouts

von: Spieletipps-Team

Tauscht sobald wie möglich die Scouts gegen Reiter aus. Mit den Reitern habt ihr zum einen mehr Bewegungspunkte, zum anderen auch die Möglichkeit, Barbaren-Camps zu vernichten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Geld am Anfang verdienen

von: Spieletipps-Team

Zu Beginn des Spiels habt ihr nur sehr wenig finanzielle Möglichkeiten offen. Mit ein wenig Mühe könnt ihr euch aber einen kleinen Nebenverdienst aufbauen. Greift so viele Barbaren-Camps an wie es geht und streicht die 50 Gold Belohnung ein. Dies geht einfacher, wenn ihr wenige Anti-Barbaren-Scouts entwickelt und die Sozialpolitik Ehre wählt. Solange Felder im FOW frei sind, werden die Camps immer wieder neu erscheinen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?
  • Frage3000
    Wenn du in der allerersten Epoche startest ist das angreifen von barbaren Lagern zu riskant, da der Truppverlust dann teurer als der Verdienst ist.

    01. Januar 2014 um 19:56 von Frage3000 melden


Schneller Beginn mit Persien

von: Spieletipps-Team

Wenn ihr das Persien-Volk wählt, könnt ihr mit der richtigen Methode sehr schnell zwei Städte aufbauen und eine erste feindliche Macht besiegen. Zunächst habt ihr die Aufgabe, die Sozialpolitiken Ehre und Kriegerkodex freizuspielen. Dadurch bekommt ihr einen General. Schließlich erforscht ihr so schnell es geht die Bronzeverarbeitung. Errichtet außerdem vier Krummsäbel. Stellt eine Armee zusammen und greift eure erste Stadt, was auf Anhieb klappen sollte.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Weiter mit: Stadtverteidigung

zurück zu Civilization 5 Cheats und Tipps



Civilization 5

Civilization 5 spieletipps meint: Der Rundenklassiker, endlich mit den längst überfälligen Änderungen. Wer auch nur im Ansatz etwas für Strategie übrig hat, sollte zugreifen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Civilization 5 Übersicht

Civilization 5 (Übersicht)

 beobachten  (? drucken