Komplettlösung

Schande der Ketzerei (3/9)

von: dodo1000

Der Schattenwandler funktioniert im Prinzip wie die Portal-Gun im Spiel "Portal". Testet gleich mal wie das neue Gerät funktioniert. Schießt auf das Dimensionstor über euch und auf das neben euch. Geht dann in das Tor neben euch, um nach oben zu kommen.

Weiter geht es in die Richtung des südlichen Innenhofs. Erschlagt alle Feinde und aktiviert das Portal. Im Norden findet ihr etwas weiter weg das zweite Portal, dass ihr aktiviert. Schnappt euch eine Bombe und werft sie in das Portal neben euch. Die Bombe kommt nun aus dem Portal weiter weg heraus und zerstört dort die Kristalle.

Geht jetzt selbst durch das Portal und öffnet die Truhe. Danach geht es mit einem Wandlauf zur südlichen Insel zurück. Nehmt hier wieder den Schattenwandler und aktiviert erst das Portal im Osten und danach das im Süden.

Mit dem Hebel fallt ihr durch die Lücke. Dort aktiviert ihr als erstes das Portal im Westen und dann das im Norden. Aber Achtung, das zweite Portal müsst ihr aufladen. Ihr macht einen aufgeladenen Schuss, indem ihr die Taste gedrückt haltet und dann darauf wie gewohnt schießt. Wenn Tod jetzt hindurch geht, wird er weit geschleudert!

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Schande der Ketzerei (4/9)

von: dodo1000

Danke Todesgriff geht es weiter zur anderen Seite, wo ihr erst mal dem Weg folgt. Erstmals trefft ihr auf Ayfid. Ayfid ist stark und schnell. Erledigt trotzdem zuerst die anderen Gegner und knöpft sie euch danach vor. Ausweichen und Kontern sind hier das A und O. Viel mehr müsst ihr aber auch nicht machen, um sie zu erledigen.

Habt ihr sie besiegt, könnt ihr mit dem Schattenwandler nach Norden kommen. Erschlagt hier alle Engel und geht über die Brücke im Osten. Bei der Statue befindet sich eine Fährmannmünze, holt sie euch nachdem ihr die Feinde besiegt habt. Außerdem könnt ihr hier die vier Vasen zerstören, um zu einer neuen geheimen Truhe zu gelangen!

Aktiviert jetzt das Portal und werft einen Blick nach Süden. Neben einer anderen Statue gibt es noch ein Portal. Aktiviert auch dieses Portal, damit das Licht brennt und die Verderbnis verschwindet.

Über die Brücke geht es weiter in den Süden, wo ihr ein Mal um den Turm geht. Links ist ein Loch. Geht hinein und aktiviert gleich die beiden Portale. Das Portal an der Wand müsst ihr jedoch aufgeladen aktivieren!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Schande der Ketzerei (5/9)

von: dodo1000

Geht danach hoch in den Raum und stellt euch in die Mitte. Aktiviert jetzt den Seelenteiler und aktiviert mit den Seelen die beiden Schalter links und rechts von der Todstatue. Jetzt fällt die Statue durch die Portale und kommt auf die andere Seite vom Turm.

Geht hier die Wand bis ganz nach oben und aktiviert das Portal im Osten. An der Nordseite findet ihr das zweite Portal. Wenn ihr es aktiviert entsteht ein weiterer Lichtstrahl. Der Lichtstrahl reinigt das Wasser und ihr könnt weiter gehen. Über das Aquädukt könnt ihr eine Etage nach unten gehen. Hinter dem Wasserfall findet ihr dann ein Relikt. Sammelt es ein und folgt der Richtung des Wasserfalls.

Am Ende könnt ihr euch eine Bombe nehmen und damit die ganzen Kristalle zerstören. Ihr geht jetzt allerdings nicht zum Eingang im Osten zurück, sondern klettert die Wand hinauf, wo ihr die Kristalle zerstört habt.

Danach geht ihr durch die Tür im Süden. Geht den Weg entlang und durch die Tür im Westen. Lauft jetzt einfach weiter bis zum südlichen Balkon und lasst euch nach unten Fallen. Geht den nördlichen Weg entlang, um auf Engel und Champions zu treffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Schande der Ketzerei (6/9)

von: dodo1000

Lauft nach dem Kampf wie gewohnt weiter gen Westen, bis ihr einen zerstörten Bogen seht. Südlich dieses Bogens findet ihr eine neue Seite aus dem Buch der Toten. Geht den Weg weiter und hüpft hinunter. Rennt an der Kristall-Statue einfach vorbei und lauft nach oben. Hier macht ihr erst mal eure Gegner platt und kommt danach mit dem Todesgriff zur anderen Seite.

Danke einem Wandlauf könnt ihr euch nach oben schwingen und von dem Balken wieder nach unten fallen. Im Osten gibt es einen Schalter, den ihr benutzt, damit das Tor geöffnet wird. Geht jetzt zurück zu der Kristall-Statue mit den Portalen.

Das folgende Prozedere hört sich kompliziert an, ist aber relativ simpel, wenn man genauer darüber nachdenkt. Aktiviert das Portal am Schalter und setzt den Seelenteiler ein. Mit einer Seele geht ihr zu der Winde, die das südliche Portal herunter fährt und senkt es nach unten.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?
  • Actovls
    wie kommt man zu den portalen, die sich verschieben lassen, ich kann da kein Portal hinschicken?

    15. August 2014 um 16:24 von Actovls melden


Schande der Ketzerei (7/9)

von: dodo1000

Wechselt danach zur zweiten Seele. Mit der geht ihr vor das eben genannte, nördliche Portal und öffnet es. Habt ihr das gemacht, wechselt ihr die Seele erneut und lasst die Winde los, als Ergebnis davon hebt sich das südliche Portal wieder nach oben.

Jetzt müsst ihr einen aufgeladenen Schuss durch das Portal schießen, damit der Schuss durch das nördliche Portal geht und das südliche Portal aktiviert! Mit einer Seele schnappt ihr euch jetzt die andere Winde und lasst dieses Mal das nördliche Portal hinab. Ist es unten, wechselt ihr die Seele ein weiteres Mal und lauft durch das Portal bei dem Schalter.

Das andere Portal schleudert euch jetzt raus und ihr landet neben dem Schalter, den ihr sofort benutzen solltet, um ein Tor zu öffnen! Formt Tod wieder zu einer Seele zusammen und geht mit eurer normalen Gestalt hindurch.

Geht mit ihm zum nördlichen Ende des Hofes, macht die Feinde platt und öffnet die Truhe um den Skelettschlüssel zu bekommen. Im Osten findet ihr Bomben. Nutzt sie, um die Kristalle zu vernichten und geht nach Südwesten, um die Skelett-Tür zu öffnen. Geht hier hinauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

zurück zum Inhaltsverzeichnis

zurück zu Darksiders 2 Cheats und Tipps



Darksiders 2

spieletipps meint: So macht selbst der Tod Spaß: Darksiders 2 ist ein monumentales Action-Rollenspiel mit toller Spielbalance, intelligentem Rätseldesign und knackigen Kämpfen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Darksiders 2 Übersicht

Darksiders 2 (Übersicht)

 beobachten  (? drucken