Charakterentwicklung

Allgemeine Tipps

von: Hoellenwurst

Die Charakterentwicklung:
Wie funktioniert die Charakterentwicklung?

Sie starten mit einem Charakter, der sich je nach verwendeter Angriffsart im Laufe der Zeit auf Nahkampf, Fernkampf, Kampf-Magie oder Natur-Magie spezialisiert. Sie sollten frühzeitig eine Wahl treffen, denn ein Allrounder ist Ihnen in Dungeon Siege nicht von Nutzen.

Wie kann ich die Attribute meines Charakters erhöhen?

Je länger Sie mit einer Waffenart beziehungsweise mit Magie kämpfen, desto besser entwickelt sich das Hauptattribut: Bei Nahkämpfern erhöht sich die Stärke, bei Fernkämpfern die Geschicklichkeit und bei Magiern die Intelligenz. Die beiden anderen Attribute steigen ebenfalls ein wenig. Maßgebend ist der Schaden, den Sie einem Gegner zufügen: Je heftiger Sie austeilen, desto eher werden Sie den nächsten Level erreichen.

Wie kann ich die Fähigkeiten meines Charakters verbessern?

Genauso wie sich das Hauptattribut gemäß der gewählten Angriffsart verbessert, erhöht sich die Beherrschung von Nah- und Fernkampf sowie von Kampf- oder Naturzaubern. Für Zauberer gibt es allerdings eine Einschränkung: Attribute und Fähigkeiten der Magier profitieren nur von der Anwendung derjenigen Zaubersprüche, die einen Gegner tatsächlich schädigen. Nicht mitgerechnet wird also das Aussprechen von allen unterstützenden Zaubern.

Welche Zauber gibt es überhaupt?

Sowohl unter den Naturzaubern als auch unter den Kampfzaubern gibt es offensive und unterstützende Zauber. Zu den offensiven Zaubern zählen Feuer-, Blitz-, Kälte- und Giftangriffe. Die unterstützenden Zauber heilen, verbessern Rüstung bzw. Attribute oder beschwören eine Kreatur. Die meisten offensiven Zauber werden von Magiern ohne ihr Zutun angewendet. Unterstützende Zauber benötigen dagegen meist einen Rechtsklick auf die betreffende Person ihrer Gruppe.

Was ist wichtiger: ein hohes Hauptattribut oder eine hohe Angriffsfähigkeit?

Nah- und Fernkämpfer müssen eine hohe Stärke bzw. Geschicklichkeit aufweisen, um die besten Waffen benutzen zu können. Die Nah- bzw. Fernkampffähigkeit ist hier weniger entscheidend. Magier dagegen sollten eine möglichst hohe Punktzahl in der Kampf- oder Naturzauberbeherrschung besitzen, da diese direkt zu einer besseren Wirkung der Zaubersprüche führt. Der Intelligenzwert bezieht sich nur auf Ausrüstung und Stäbe, wirkt also hintergründig.

Ich bin unzufrieden mit meinem Charakter. Was kann ich tun?

Sie können einen missliebigen Charakter aus Ihrer Party entlassen - auch Ihren Startcharakter. Selbstverständlich sollten Sie das Inventar und die Ausrüstung des Charakters zuvor auf die anderen Gruppenmitglieder verteilen oder verkaufen. Der Entlassene bleibt am Ort des Geschehens zurück und kann dort bei Bedarf wieder angeheuert werden. Solange Ihre Party weniger als acht Mitglieder enthält, ist es ratsamer den Störenfried wenigstens als Heiler einzusetzen.

Die Ausrüstung:
Wie soll ich meinen Nahkämpfer ausrüsten?

Achten Sie bei der Ausrüstung eines Kämpfers auf eine möglichst hohe Rüstungsklasse. Schon wenige Punkte Differenz können einen großen Unterschied ausmachen. Die Rüstungsklasse erhöht sich ebenfalls leicht, wenn Sie die Geschicklichkeit durch magische Ausrüstung steigern. Sofern Ihre Fernkämpfer diese nicht unbedingt benötigen, haben Ihre Nahkämpfer ein Anrecht darauf. Wichtig sind auch Gegenstände, die Lebensenergie erhöhen. Jeder Nahkämpfer sollte einen Schild tragen. Wichtig: Auch wenn eine Zweihandwaffe benutzt wird, wirken trotzdem die magischen Attribute des verwendeten Schildes.

Was trägt mein Fernkämpfer?

Was Rüstungen angeht, erhalten Ihre Fernkämpfer die zweitbeste Wahl: Immer, wenn Sie Ihren Nahkämpfern neue Ausrüstungen spendieren, geben Sie die alten Sachen an die Fernkämpfer und Magier weiter. Da oftmals die mangelnde Stärke ein Problem ist, müssen Sie nach Gegenständen Ausschau halten, die dieses Attribut erhöhen.

Wie zieht sich ein Magier an?

Ideal sind Gegenstände, die das Mana sowie Kampf- oder Naturzauberfähigkeit erhöhen. Wenn Sie jedoch keinen Zauberstab mit diesen Eigenschaften besitzen, wählen Sie eine beliebige Einhandaffe und einen Schild und rüsten Sie den Magier damit aus. Dadurch können Sie wenigstens einige Nah- und Fernkampfangriffe abwehren. Gönnen Sie Ihrem Magier außerdem Zauberbücher, die den Manavorrat erhöhen. Im weiteren Spielverlauf werden mächtige Stäbe und Roben verfügbar, die dem Träger eine hohe Intelligenz abverlangen.

Was mache ich mit dem zweiten Waffenslot?

Auch Nahkämpfer und Magier sollten einen Bogen tragen. Natürlich wird dieser nicht benutzt, eventuelle magische Attribute des Bogens wirken aber trotzdem. Genauso profitieren Fernkämpfer von angelegter Nahkampfwaffe und Schild. Zu den brauchbaren magischen Attributen dieser Extrawaffen gehören die Erhöhung von Leben, Mana, eines Attributs oder einer Fähigkeit. Nicht nutzbar sind dagegen magische Attribute, die den Schaden modifizieren. Diese beziehen sich immer nur auf die jeweilige Waffe und nicht auf den Gesamtschaden, der mit der Standardwaffe erzielt wird.

Können auch Kämpfer Zauberbücher benutzen?

Auch jeder Nicht-Magier sollte ein Zauberbuch dabeihaben. Dort hinein gehören Schriftrollen des Wiedererweckens oder gegebenenfalls Heilzauber um im Notfall mit Erste-Hilfe-Sprüchen gerüstet zu sein.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?
  • LordTay
    Souveräner Beitrag, die wichtigsten taktischen Informationen sind drin.

    08. Oktober 2013 um 01:46 von LordTay melden


Ausbildung und mehr

von: Stean

Ihr müsst euch am Anfang überlegen, was ihr werden wollt, so kommt ihr viel schneller voran und werdet immer besser in eurem Gebiet, als wenn ihr euch in allem ausbildet!

Noch ein Tipp:

Nehmt immer alle Mitglieder, die ihr gratis bekommen könnt. Vielleicht haben sie noch gute Waffen, Rüstungen oder Zauber, falls der Charakter schlecht ist entlasst ihn einfach aus euren Trupp. Aber am Anfang kann man jede Hilfe brauchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Cheats zu Dungeon Siege (11 Themen)

zurück zu Dungeon Siege Cheats und Tipps



Dungeon Siege

spieletipps meint: Launiges Hack&Slay-Gemetzel mit wenig Tiefgang und noch weniger Story. Originell wie Fensterputzen, aber in seiner Einfachheit nicht ohne Reiz. Artikel lesen
80

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Dungeon Siege Übersicht

Dungeon Siege (Übersicht)

 beobachten  (? drucken