Fragen und Antworten zu Die Gilde 2 - Renaissance

  • San1456

    Spiel stürtz immer ab!

    Hallo erstmal, ich möchte wissen ob euch das auch immerwieder passiert, das das Spiel einfach mittendrin abstürtzt und ob ihr eine Lösung gefunden habt das zu verhindern?

    Frage gestellt am 29. Januar 2011 um 10:14 von San1456

7 Antworten

  • cheatsknower

    ja kommt bei mir auch vor, speicher einfach regelmäßig.
    PS: bei mir ist das vor allem wenn die jahreszeiten wechseln.

    Antwort #1, 31. Januar 2011 um 16:39 von cheatsknower

  • San1456

    Das Problem ist das es auch dann abstürtzt!

    Antwort #2, 31. Januar 2011 um 21:50 von San1456

  • San1456

    Also ich meine das es beim Speichern abstürtzt!

    Antwort #3, 31. Januar 2011 um 21:57 von San1456

  • cheatsknower

    achso jetzt weiß ich was du meinst...
    das hatte ich auch mal, in letzter Zeit kommt es aber nicht mehr so häufig vor (wahrscheinlich leider nur zufall).
    Wende dich doch mal an
    http://gilde2.de/forumdisplay.php?s=72e1b2b29a3...
    oder
    http://forum.jowood.com/forumdisplay.php?f=824

    Antwort #4, 01. Februar 2011 um 12:07 von cheatsknower

  • San1456

    OK ich habs danke für die Hilfe.
    =)

    Antwort #5, 02. Februar 2011 um 21:26 von San1456

  • cheatsknower

    wenn du rausgekriegt hast wie man´s verhindert sag doch bitte bescheid.

    Antwort #6, 03. Februar 2011 um 11:28 von cheatsknower

  • San1456

    1. Das Spiel stürzt auf meinem 32bit System häufig ab
    Wenn das Spiel bei euch häufig (vor allem beim Speichern) abstürzt und ihr ein 32bit Betriebssystem verwendet, kann der Absturz daher kommen, dass 32bit Betriebssysteme standardmäßig 2GB Speicher an jede Applikation vergeben (ganz egal, wieviel physikalischer Speicher (RAM) im PC verbaut ist).
    Stößt Renaissance an diese Grenze, stürzt es ab. Gerade beim Speichern benötigt das Spiel für kurze Zeit mehr Speicher, daher tritt der Fehler hier am häufigsten auf.

    Um dem Spiel mehr Speicher zur Verfügung zu stellen, geht bitte folgendermaßen vor:
    Windows XP:

    Zitat:
    Ihr gelangt über:
    Systemsteuerung => System => Erweitert => Starten und Wiederherstellen => Bearbeiten
    zum Editor für die Boot.ini
    Dort fügt ihr dem Eintrag für euer Windows folgendes hinzu: "/3GB /USERVA=2800"
    Das ganze müsste dann in etwa so aussehen:

    Code:
    [operating systems]
    multi(0)disk(0) rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect /3GB /USERVA=2800

    Windows Vista:

    Zitat:
    Ihr klickt auf Start->alle Programme->Zubehör->auf "Eingabeaufforderung" rechtsklicken->"als Administrator ausführen"
    Danach bestätigt die Frage mit "Zulassen".
    Jetzt müsste sich ein schwarzes Fenster öffnen, in das ihr folgendes eingebt:

    bcdedit /set IncreaseUserVA 2800

    Mit Enter bestätigen und den Rechner neu starten. Das Problem sollte damit behoben sein.

    Windows 7:

    Zitat:
    Ihr klickt auf Start->alle Programme->Zubehör->auf "Eingabeaufforderung" rechtsklicken->"als Administrator ausführen"
    Danach bestätigt die Frage mit "Zulassen".
    Jetzt müsste sich ein schwarzes Fenster öffnen, in das ihr folgendes eingebt:

    bcdedit /set increaseuserva 2800

    Mit Enter bestätigen und den Rechner neu starten. Das Problem sollte damit behoben sein.

    Dann sollte es funktionieren.
    Danke ohne deinen Link hätte ich das nie gefunden.

    Antwort #7, 03. Februar 2011 um 15:04 von San1456

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Gilde 2 - Renaissance

Die Gilde 2 - Renaissance

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Gilde 2 - Renaissance (Übersicht)