Komplettlösung Hitman - Absolution

Ein Persönlicher Auftrag - Teil 1

von: CryGhost

Ansicht vergrössern!

In der ersten Mission, die zugleich auch eine Einführung in Agent 47s Methoden ist, müsst ihr Diana töten und Victoria sicher exfiltrieren. Haltet euch anfangs an die Anweisungen und Tipps der charmanten Dame am anderen Ende der Funkverbindung, und natürlich an unsere Tipps. Vorausgesetzt, ihr wollt leise und getarnt durch die Missionen gelangen.

Geht am Eiswagen vorbei und vor der Überwachungskamera nach links, in den Wald. Geht geduckt zu den Felsen in der Mitte des Areals und werft den dort liegenden Schraubenschlüssel, wie von der weiblichen Stimme verlangt, auf die aufleuchtenden Fässer. Ob ihr die Wache anschließend von hinten erschlagt, erschießt oder erdrosselt ist unwichtig.

Ihr könnt genauso gut einfach an ihr vorbei huschen und hinter dem Baumstamm in Deckung gehen, um den darauffolgenden Gegner mit einer Kugel in den Kopf auszuschalten. Geht zu ihm hin und versteckt ihn in dem Container vor ihm. Geht jetzt zu der Wache auf dem Tennisplatz, erdrosselt sie mit der Klaviersaite und versteckt die Leiche sogleich in dem oben genannten Container.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ein Persönlicher Auftrag - Teil 2

von: CryGhost

Ansicht vergrössern!

Geht auf dem Tennisplatz nach links weiter, die Treppe runter und in den kleinen Unterstand. Hier lehnt eine Wache an dem Geländer. Wartet, bis alle anderen Wachen gerade wegschauen und eliminiert dann den Mann vor euch, um ihn anschließend schnell in einem der naheliegenden Container zu verstecken. Sobald die Luft wieder rein ist, könnt ihr in Richtung Ausgang gehen.

Hier werden nun zwei Soldaten ein Gespräch führen. Sobald sie sich in Bewegung setzen, könnt ihr über die Brücke gehen und anschließend die dortige Tür durchtreten. Geht hinter einer Küchentheke in Deckung und nehmt euch das Filetiermesser, das auf der Theke liegt. Sobald es euch gesagt wird, zielt ihr auf den Kopf der Wache am Geländer links von euch, und werft dann das Messer.

Geht zu ihr hin, hebt das Messer wieder auf und werft die Wache über das Geländer. Bei der anderen Person macht ihr genau das Selbe. Geht nun weiter in Richtung Gewächshaus. Schnappt euch rechts bei dem Container eine Gärtner-Uniform und geht über die Brücke in das Gewächshaus.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ein Persönlicher Auftrag - Teil 3

von: CryGhost

Ansicht vergrössern!

Euch wird auf dem Weg dorthin erklärt, wie ihr euch vor gleich uniformierten Personen verstecken könnt. Tut dies und nehmt im Gewächshaus dann den rechten Weg, vorbei an den Wachen, bis hinter zum Ausgang. Ihr werdet mittig in der Wand ein Ventil an einem Rohr finden. Dreht an diesem, um die Sprinkler über dem Ausgang zu aktivieren. Die Wachen werden daraufhin nach draußen gehen, wohin ihr ihnen folgt.

Draußen könnt ihr nun beide schnell nacheinander mit der Pistole ausschalten, um sie anschließend von der Klippe zu schmeißen. Oder ihr geht einfach an ihnen vorbei. So oder so werdet ihr nun nach oben gehen und euch an der Hauswand entlang hangeln, bis ihr vor ein offenes Fenster gelangt. Die telefonierende Person werft ihr natürlich aus dem Fenster, um anschließend selbst hineinzuklettern.

Wie ihr die Wache vor euch erledigt, ist euch überlassen. Wir nahmen erneut das Messer zu Hand. Schnappt euch seine Kleidung und werft auch ihn über das Geländer. Im Inneren deaktiviert ihr die Sicherheitssysteme und nehmt noch ein Beweisstück mit. Geht dann durch die Tür.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Aktuellstes Video zu Hitman - Absolution

Ein Persönlicher Auftrag - Teil 4

von: CryGhost

Ansicht vergrössern!

Begebt euch nach links, die Treppe hoch und ins Bad. Nehmt euch die Schlaftabletten mit und geht wieder runter, diesmal in die Küche. Wartet hinter den Küchentheken, bis die Wache verschwunden ist, um anschließend das Schlafmittel in den Kochtopf zu schütten. Sobald der Koch von der Suppe probiert hat, könnt ihr geradeaus und nach links gehen, um hier den Kaffee des Sicherheitschefs ebenfalls mit Schlafmittel zu veredeln.

Geht nun zurück zum Koch und versteckt ihn in der Kühltruhe. Wartet ein wenig, bis das markierte Ziel, der Sicherheitschef, sich in den Sessel fallen lässt, und nehmt ihm dann die Zutrittskarte ab.Versteckt ihn im Kleiderschrank gegenüber und geht erneut die Treppen nach oben.

TIPP: Der zweite Beweis befindet sich auf einem Beistelltisch im Wohnzimmer, zu erreichen über die hintere Treppe.

Diesmal aber nach rechts und durch die Tür. Folgt dem Verlauf des Anwesens bis zur Zielperson, und seht euch die Sequenz an. Im Anschluss folgt ihr dem angezeigten Weg in einen Aufenthaltsraum. Hier benutzt ihr 47s Fähigkeiten, um alle vier Wachen gleichzeitig auszuschalten, bevor es an die finale Sequenz geht. Mission 1 erfüllt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der König von Chinatown - Teil 1

von: CryGhost

Ansicht vergrössern!

Ihr sollt den sogenannten "König von Chinatown" ausfindig machen und töten. Geht durch das Tor vor euch, auf den Marktplatz. In eurem Anzug müsst ihr nicht befürchten, entdeckt zu werden, außer ihr befindet euch in einer Sperrzone. Seht euch also ruhig um.

Die Zielperson ist kaum zu übersehen, ein reicher Geschäftsmann auf der Pagode im Zentrum des Markts. Es wird dort aber nicht lange bleiben, sondern sich auf dem Markt umherbewegen. Das bietet viele Möglichkeiten ihn zu töten, deshalb nennen wir euch mehrere, die unter anderem auch als Herausforderungen verfügbar sind.


Eine Möglichkeit wäre, ihn zu seinem Auto zu locken und dann nach Belieben auszuschalten. Begebt euch dazu bei der ersten Möglichkeit nach links, um in eine Seitenstraße zu gelangen. Den dortigen Polizisten könnt ihr mit dem Wurf der Flasche, die sich zu eurer Rechten befindet, ablenken und dann zum Beispiel mit der Klaviersaite von hinten ruhigstellen. Vergesst nicht, den Leichnam im Container zu verstecken.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


zurück zum Inhaltsverzeichnis

Hitman - Absolution

spieletipps meint: Dichte Atmosphäre, eine packende Geschichte und viele kreative Möglichkeiten den Auftrag zu erledigen. Der Traum aller virtuellen Profi-Killer. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Journey: Die Kunst des Reisens

Journey: Die Kunst des Reisens

In Journey spielt ihr nicht nur eine Reise, ihr empfindet sie nach. Was schon die PS3 mit Faszination erfüllte, wir (...) mehr

Weitere Artikel

Gamescom Awards: Stimmt für eure Lieblingsspiele ab

Gamescom Awards: Stimmt für eure Lieblingsspiele ab

Auch dieses Jahr werden wieder die Gamescom Awards auf der großen Spielemesse in Köln abgehalten. Dementspre (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hitman - Absolution (Übersicht)

beobachten  (? drucken