Komplettlösung

Der Pfad der Toten

von: Spieletipps-Team

Lauft die Höhlentunnel bis zum Ende und zerschlagt dort mit Aragorns neuem Schwert die rot schimmernden Steinbrocken. Baut alles zu einer Treppe zusammen und weiter gehts.

Passt nun vermehrt darauf auf, dass euch der Nebel nicht verschlingt.

Dann wieder alle Objekte zerstören und mit Gimli hinten links die Luke freilegen und hindurch klettern. Mit Legolas einen Pfiel oben in die Wand schießen um weiter nach oben zu gelangen und ganz hinten wieder mit Gimlis Sprungangriff den versperrten Weg freimachen. Weiter laufen bis zur großen Halle und dort mit Gimli hinten links die Wand durchschlagen.

Weiter im nächsten Bereich zerschlagt ihr mit Aragorn den roten Stein unter der Statue rechts auf der Seite und schiebt diese weg um die Leiter benutzen zu können. Dann mit Gimli auf der anderen Seite des Seils den Sprungschlag verwenden und die Luke zusammenbauen durch welche Ihr dann mit Gimli klettern müsst. Um mit Gimli über das Seil zu kommen solltet Ihr ihn besser werfen als euch hinüber zu hangeln.

Dreht das Tor auf und ab geht es hindurch.

Im nun folgenden Kampf müsst Ihr mit Gimli alle Ziele am Boden treffen, die Bausteine zusammensetzen und darauf springen. Schlagt nun mit Aragorn den Geisterboss und wiederholt den Vorgang bis er besiegt ist. Immer wieder aufbauen darauf springen und zuschlagen. Fertig.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?
  • 1872001noah
    Der König der Toten (Geisterboss) lässt sich besiegen man muss nur ganz nah an ihn

    15. August 2013 um 07:19 von 1872001noah melden

  • meinrocky
    Wer ist denn der Geisterboss? Der auf der Treppe? Der lässt sich nicht schlagen.

    17. Juli 2013 um 10:13 von meinrocky melden


Minas Tirith

von: Spieletipps-Team

Reitet zunächst mit dem Rohirrim übers Schlachtfeld. Anschließend steht Ihr dem Nasgul gegenüber. Weicht seinen Angriffen aus und schlagt ihn immer wenn er seinen Kopf einmal zufest auf den Boden aufgeschlagen habt. Er ist dann kurz benebelt.

Den Hexenkönig alleine müsst Ihr bezwingen indem Ihr ihn auf die Plattformen schlagen lasst. Sein Morgenstern bleibt dort hängen, sodass Ihr ihn schlagen könnt.

Ist er besiegt heißt es mehrere Olifanten mit Aragorn und Legolas erlegen. Schlage mit Aragorn auf die Fußfessel und bezwingt ihn dann indem ihr hinauf klettert und ihm am Kopf attackiert.

Mit legolas müsst Ihr zunächst die Pfeile in die Ziele an den Beinen schießen um daran nach oben zu schwingen. Vom zweiten Pfeil geht es dann über in Seil nach oben wo Ihr mehrere Gegner besiegen und das Riesenvieh ebenfalls am Kopf attackieren müsst.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das schwarze Tor

von: Spieletipps-Team

Zerschlagt mit Gimli die Stelle am Boden und baut die Teile zusammen. Stellt euch nun auf die kleine Plattform und wartet bis der Troll schreit. Lauft dann weg damit der Troll mit seiner Kette dort stecken bleibt. Zerstört dann die geschossenen Felsen und wiederholt den Vorgang. Am Ende noch mit Aragorn die rötlichen Steine zerschlagen und noch einmal zusammenbauen und wie zuvor verfahren um den Troll zur Strecke zu bringen.

Anschließend den Nasgul wie im Level Minas Tirith erledigen und weiter geht es nach links zum nächsten Troll. Schießt mit Legolas seine Schulterpanzer kaputt und sorgt dafür das der Troll die Steine ganz links zerstört. Ist das geschafft baut Ihr die zweite Luke zusammen und klettert mit einem kleinen Charakter hindurch. Von oben dann auf den Troll gesprungen und mit Legolas das Ziel getroffen ist er dann Geschichte.

Es folgt wieder ein Kampf gegen einen Nasgul und danach zwei weitere Trolle. Den ersten erlegt Ihr mit Aragorns Klinge, beim Zweiten müsst Ihr dann mit Legolas die Teile zusammen bauen und die Pfeile oben an die Wand schießen. Dann wie gewohnt nach oben schwingen und dort ebenfalls alles zerschlagen und wieder zusammenbauen. Nachdem die Kette des Trolls feststeckt könnt Ihr ihn am Kopf mit euren Pfeilen attackieren.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Schicksalsberg

von: Spieletipps-Team

Nachdem Ihr über die Stangen rechts an der Wand mit Sam nach oben geklettert seid müsst Ihr Frodo ebenfalls nach oben verhelfen. Steigt dazu einfach auf den Felsen über dem Lavasprüher. Bleibt solange darauf stehen bis Frodo es geschafft hat.

Dann weiter oben müsst Ihr die Holzbretter zerschlagen, mit Frodo die Höhle erleuchten um hindurch zu gelangen. Zieht mit Sam nun am Harken oben und spielt im nun folgenden Bereich wieder Fahrstuhl mit den Lavasprühern. Zuerst Mit Sam hoch springen um Frodo nach oben zu bekommen. Dann mit diesem die Steine zerschlagen und selbst von oben hinunter springen um Sam nach oben zu kriegen.

Sam kann dann rechts hinüber springen und dort die Teile für die Brücke zuerst ausgraben und dann zusammenbauen. Fertig.

Im weiteren Verlauf müsst Ihr genau überlegen in welcher Reihenfolge Ihr zu Werke geht. Zerschlagt alles und baut die Teile zusammen. Dann heißt es Frodo hinauf zur Höhle rechts oben zu bekommen um diese zu erhellen. Benutzt Sams Seil und die Möglichkeit das zusammengebaute Objekt verschieben zu können.

Klettert am Ende durch die Luke nach oben. Es folgt nun der Kampf gegen Gollum. Werft zunächst abwechselnd Steine nach ihm. Im Inneren des Schicksalsberges geht es dann ans Eingemachte. Wechselt immer zwischen Frodo und Sam und löst euch aus den Situationen bis zum finalen Video.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

zurück zum Inhaltsverzeichnis

zurück zu Lego Herr der Ringe Cheats und Tipps



Lego Herr der Ringe

Lego Herr der Ringe spieletipps meint: Nicht nur für Kenner: Hier erwartet euch eine Reise mit Witz, großem Umfang und gewohnter Lego-Spielmechanik. Artikel lesen
80

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Lego Herr der Ringe Übersicht

Lego Herr der Ringe (Übersicht)

 beobachten  (? drucken