Fragen und Antworten zu Minecraft

Getreide

ich hab ne frage und zwar wo finde ich getreide ich möchte mir was backen und brauch halt getreide und noch was ich hab mal gesehen das man ein creeper werden kann,wen man sprengpulver und sand isst ich weis aber nicht wie könntet ihr mir das bitte sagen
danke im vorraus
Zeldafan12

Frage gestellt am 29. Januar 2011 um 19:32 von Zeldafan12

2 Antworten

Servus Zeldafan12,

du musst der als erste einmal eine Hacke (Hoe) bauhen. Dann suchst du dir ein paar Dirt-Blöcke mit Grasbewuchs. Zuerst einen Rechtsklick mit der Hacke auf einen Grasblock. Ab und an erhälst du dadurch Samen. Jetzt baust du mit der Schaufel Dirtblöcke ab, die du nicht mit der Hacke bearbeitet hast.

Um ein Feld anzulegen, suchst du dir ein stehendes Gewässer (See). Jetzt plaziert im See deine abgebauten Dirtblöcke so, dass sie an mindestens zwei Seiten mit dem stehenden Wasser verbunden sind. Jetzt klickst du mit der Hacke einmal rechts auf deine Dirtblöcke, um sie umzugraben. Jetzt planzt du mit einem Linksklick deine Samen in die umgegrabenen Dirtblöcke.

Sobald sich Ähren am Korn gebildet haben kannst du sie der Hacke ernten (Linksklick). Ab und erhälst du dabei auch neue Samen.

Achtung wilde Tiere essen auch mal deine Ernte auf. Umzäune das Feld also lieber.

Antwort #1, 29. Januar 2011 um 20:41 von Fist_of_HaDes

Verbesserungen:
-Hacke, auch gennant Sense ( hoe is correct)

-Du kannst auch graslose (mit sense bearbeitete Blöcke)
einsammeln und für die Farm nutzen.

-natürlich geht es mit der schaufel schneller ist aber keine
pflicht (im ggsatz zur Sense)

-Ähren müssen meines Wissens nach NICHT mit der Sense sondern
können auch per Hand geerntet werden.

-Die Tiere *essen* die Pflanzen nicht, sondern Trampeln drauf
rum, was etwa den gleichen effekt hat. Und zwar:
Getreide is Matsch und block is nicht mehr gepflügt.
Du hast übrigens den gleichen effekt, also trample nicht
aufm Feld rum ;)

-Die Farm muss nicht in nem see platziert werden, mach
einfach einen Kleinen Berg,und zwar:

Querschnitt:

E=erde(Dirt) W=Wasser QuellbBlock w=fließendes Wasser

EWwwwww
EEEEEEwwwww
EEEEEEEEEEwwwww
EEEEEEEEEEEEEEwwwwww

beliebig weit weiter BEACHTE immer nur 4 erde blöcke auf einer höhe.

Draufsicht:

e=erde(Dirt) E= erdblock eins höher als ´doe anderen in der reihe / am rand)W=Wasser QuellbBlock w=fließendes Wasser

EEEEEEEEEEEE
EWeeWeeWeeWE
EweeweeweewE
EweeweeweewE
EweeweeweewE
EweeweeweewE
EweeweeweewE


und so weiter
Wenn wer was zu ergänzen hat , bitte .

Antwort #2, 29. Januar 2011 um 22:44 von felix103

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Heroes of the Storm: Einfach mal Diablo, Raynor und Zagara verprügeln

Heroes of the Storm: Einfach mal Diablo, Raynor und Zagara verprügeln

Blizzard versucht nun auch sein MOBA-Glück. Und wie bei anderen Spielen des amerikanischen Entwicklers gelingt auch (...) mehr

Weitere Artikel

Minecraft - Story Mode: Erstes Video zu Telltale Games eigener Version von Minecraft

Minecraft - Story Mode: Erstes Video zu Telltale Games eigener Version von Minecraft

Minecraft und eine wendungsreiche Geschichte mit Höhen und Tiefen? Das gibt es im Originalspiel nicht, aber in Mine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)