Grand Theft Auto 5

meint:
Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet.

Auf weiteren Systemen:

Neue Videos

GTA Online - Executives and Other Criminals
freemode
Bewaffneter Raubüberfall
Heists

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Grand Theft Auto 5 spielt wie sein Vorgänger im Süden Kaliforniens. Diesmal macht ihr die Stadt Los Santos unsicher. Ihr schlüpft in die Rollen der drei Gauner Trevor, Franklin und Michael. Ihr klaut Autos, Busse und sogar Fahrräder und verdient euch bei Banküberfällen zusätzlich Geld. Auf dem Tennisplatz könnt ihr euch von den Strapazen eurer Missionen erholen.

Meinungen

91

3358 Bewertungen

91 - 99
(2776)
81 - 90
(276)
71 - 80
(79)
51 - 70
(27)
1 - 50
(200)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.6
Sound: starstarstarstarstar 4.6
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 182 Meinungen Insgesamt

50

Rofmo

11. Februar 2016War gut, dann kam die neue Generation...

Von (2): Habe mir das Spiel gleich nach Release gekauft (PS3) und war solange zufrieden bis die neue Generation der Konsolen auf dem Markt war.

Mal im Ernst, Was denkt Rockstar sich eigentlich?!
Ich habe genauso 60€ bezahlt, werde aber von neuen Patches und Spieleinhalten komplett ausgeschlossen?
Das grenzt schon an Betrug und ich bin von den Entwicklern / Herausgebern total Enttäuscht! Ich werde den Teufel tun und mir das Spiel nochmal kaufen um die neuen DLC´s zu bekommen.

Damit hat Rockstar einen treuen Spieler verloren, ich habe seid GTA 2 Jedes Spiel von denen Gekauft und mit Freude gespielt aber bei so einer Nummer hört der Spaß auf!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

DrBratenfett

08. Dezember 2015Lohnt sich das Spiel?

Von (3): Grand Theft Auto 5 für die Playstation 3 ist mit voller Möglichkeiten und einer guten Story verpackt.
Das Spiel spielt kurz in North Yankton und hauptsächlich in Los Santos aka. Los Angeles. Die Karte von Los Santos ist riesig und wechselt sich durch Städte, Dörfer, Wüsten, Berge und Seen ab. Die Story wechselt sich mit einfachen Aufträgen und großen Überfällen ab, die man auch selbst planen kann. Auch ist es ziemlich spannend, wenn man von dem im Los Santos lebenden Michael auf seinen alten Freund Trevor wechselt. Man kann also mehrere Hauptcharaktere spielen, und zwar drei: Franklin, Michael und Trevor. Die Missionen mit zwei oder drei Charakteren wurden auch sinnvoll gemacht, dass man auch ab und zu schnell wechseln kann. Jeder der 3 Charaktere hat verschiedene Fertigkeiten zu Anfang, die man auch immer erweitern kann (z.B. Fliegen, Fahren). Außerdem gibt es, wie in Red Dead Redemption, Spezialfähigkeiten:
- Michael kann das Spiel langsamer machen -> besseres Zielen
- Franklin kann, während des Fahren, das Spiel langsamer machen -> besseres fahren
- Trevor's Schüsse machen viel mehr Schaden -> Gegner fallen schneller um.
Man kann neben den Story auch frei herumlaufen und sich im Spieleigenen Internet entweder Autos kaufen, das Geld in Aktien investieren oder die ganzen lustigen Seiten finden. Außerdem kann man entweder als Auftragskiller Franklin Leute ermorden und Geld bekommen oder man springt vom höchsten Berg mit einem Motorrad, steigt aus und benutzt dann seinen Fallschirm. Neben der Wichtigen Story, gibt es auch Fremde und Freaks Missionen, die es auch schon in GTA IV gab. Da gibt es eine große Auswahl an Missionen. Ab und zu gibt es auch zufällige Events, bei dem zum Beispiel eine Frau überfallen oder ein Fahrrad gestohlen wird.
Zu der Grafik kann ich nicht viel sagen, außer das sie nicht mehr für heute passt.
Wem das egal ist, kann sich ruhig die PS3 Version holen.
Fazit:
Gute Story mit gutem Gameplay, was will man mehr haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

Benjiwid

18. November 2015Explosives und Actionreiches Spiel

Von : GTA 5 ist ein hammermäßiges Spiel, dass mich im Singleplayer von der ersten bis zur letzten Sekunde vor den Bildschirm gefesselt hat.

Selbst der Online Modus hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Leider hab ich nach einem knappen Jahr schon alles gemacht was man so machen kann. Aber wenn man gemeinsam mit Freunden zockt, macht es trotzdem noch viel Spaß, obwohl Rockstar den Support für die Old-Gen beendet hat.

In der ganzen Welt von Grand Theft Auto V gab es soviel zu entdecken, dass dieses Spiel zu meinen Lieblings-Openworldtiteln gehört.

Ist diese Meinung hilfreich?

80

Cranberryzombie

10. November 2015Unendlicher Spielspaß - brutal genial

Von (4): Für mein erstes Grand Theft Auto war GTA V sicherlich eine gute Wahl.
Bin ich die Spießigkeit in meinem Umfeld satt, kann ich in Los Santos oder Blaine Country einfach mal die Sau rauslassen und Klauen oder Töten, von Hochhäusern springen oder Rasen was das Zeug angeht.
In GTA V kann ich alles sein: Bankräuber, Hipster, Pilot oder Taxifahrer und noch viel mehr.
Und wenn mir mal das Geld ausgeht, verkaufe ich die Autos anderer Menschen, treffe mich mit Freunden zu einem Raubüberfall oder fahre Rennen. Und wenn all dies nicht hilft, fahre ich Passanten über den Haufen und sammel ihr Bares ein.
Und dank des Multiplayermodus kann nun auch mir das passieren, was ich den Passanten antue.

So viel zu den Spielmöglichkeiten.

Die Steuerung ist schnell erlernt und das Menü ist übersichtlich. Dank des Navigationssystems finde ich mich in Los Santos und Umgebung zurecht und lande nicht aus Versehen in einer Gosse voller Gangster, die ihre soeben gestohlenen Knarren in ihrer Vielfalt an mir testen wollen.
Durch die Updates (die jetzt nur noch auf den Next-Gen-Konsolen und dem PC erscheinen) wird das Spiel nicht langweilig, denn: Sollte ich meine fünf Garagen einmal voll haben und so gut wie jedes Vehikel besitzen, kommen Neue hinzu.
Selbiges gilt für Waffen und Kleidung.

Fazit:
GTA V ist trotz Gewaltverherrlichung und sonstiger Tabus eine gelungene Unterhaltung, ob allein oder mit Freunden, es findet sich schließlich immer ein Ort und ein Objekt, mit dem man Blödsinn veranstalten kann.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

gamer42690

30. Juli 2015Ein muss für Jedrmann

Von : Grafik: Grafisch ist GTA V eine Bombe. Besonders auf HD Fernsehern ist die Metropole Los Santos und die trockene Wüste/Savanne Blaine County ein Augenschmaus. Viele Details schmücken die ganze Spilewelt.

Gameplay: Grand Theft Auto V ist eines der besten Open-World-Games das ich je in meiner Konsole hatte! Neben den vielen und spannenden Storymissionen, gibt es in San Andreas eine Menge zu entdecken. Beispielsweise wenn der Spieler beobachtet wie einem Passanten etwas gestohlen wird und er einschreiten kann. Die Heists (Raubüberfälle) sind wohlgemerkt das beste an Gta v. Wobei der Spieler geld für einen mexikanischen Drogenboss zusammenkratzen muss oder für das eigene Wohl der Tresor leergeräumt werden soll ist immer anders, Rockstar games sorgt für viel abwechslung...

Fazit: Grand Theft Auto V ist eine muss für jeden der Open-World-Aktion
mag und Leute die die Vorgänger auch schon gespielt hatten.( Kleine Info am Rande es kommen auch caracktere aus GTA IV vor!)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

lukezero

17. Juli 2015GTA 5 zeigt einem die dunkle Seite der Welt

Von (2): Man muss zu GTA sagen: Es zeigt die dunkle Seite der Welt. Das liegt vor allem am Story-Modus mit den drei Verbrechern und den kriminellen Missionen.
Trotzdem ist dieser Spielmodus natürlich auch gut, aber GTA online übertrumpft alles. Nicht nur, dass man sich mit Freunden und auch unbekannten Leuten in Los Santos treffen kann, sondern auch die Abwechslung zwischen legalen Rennen und Raubüberfällen. Auch die Auswahl an Fahrzeugen und Flugzeugen auf den Internetseiten vom online-Modus ist einfach überwältigend.
Um nochmal zur Story zurückzukehren: Die Missionen sind trotz der Kriminalität sehr gut gemacht. Das einzigste was zu wünschen übrig lässt, ist die Auswahl an Fahrzeugen. Es ist wünschenswert, dass man die Fahrzeuge von GTA online auch hier bestellen kann.

Fazit: GTA überzeugt im gesamten Game, von Grafik bis hin zur Größe der Map. Nur es gibt noch zu viele Unterschiede zwischen dem Story- und online-Modus. Aber das kann mir egal sein, weil ich meistens online spiele.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Max18

01. Juli 2015Das Spiel des Jahres 2013 GTA 5

Von : GTA V ist ein sehr gutes Spiel wo man so gut wie als auch das machen kann was man in Wirklichkeit nicht darf und oder es verboten ist, oder einfach all das was nicht in Erwartung kommt es in Echt zu tun, naja egal wie dem auch sei.
Offline zu zocken ist auch sehr cool, aber noch besser und cooler ist es doch Online zu zocken, denn da hat man viel mehr Möglichkeiten in dieser ganzen virtuellen Welt.

Man kann derjenige sein der man sein will oder möchte und nicht einfach einen Charakter der schon da ist sondern selber nach seinen Wünschen und Kriterien herstellen machen.

Ich wünsche das man irgendwann mal bei GTA alles bzw. überall hineinkommt wo man im richtigen Leben auch reinkommt zum Beispiel, oder auch Sachen machen kann wie im richtigen Leben..Aber das wenn´s doch einmal geben wird - wird es noch Jaaaaahre dauern, bis es soweit ist und bis dahin müssen wir uns damit vergnügen was uns gegeben wird oder mit dem was z.B. Rockstar uns erstellt.

Euer MaxX

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

1

GreenSanji19

29. Mai 2015Nicht mehr so gut wie es einmal war

Von (6): Hallo Leute

Ich wollte euch mal meine Meinung zu GTA V abgeben. Das Online-Gaming ist nicht mehr so gut, wie es einmal war, es ist nur noch nervig. Es sind einfach zu viele Minderjährige da, die das spiel eigentlich gar nicht spielen dürfen.

Die Polizisten im Spiel werden immer schlimmer und es fehlt einfach, dass man sie deaktivieren kann oder nach Prioritäten suchen kann, wie in GTA IV, wo man ja per Handy z.B. keine Cops, Friendly Fire usw. einstellen konnte.

Die Story ist gut spielbar und macht auch Spaß, auch wenn einige Aspekte aus GTA San Andreas geil wären, wie Feuerwehr-, Polizei- oder Krankenwagenmissionen.

Fazit: Wenn einer das Spiel noch nicht hat und es sich kaufen will, lasst es lieber sein. Es lohnt sich jetzt nicht mehr.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 14 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

94

DerBobisch

04. Mai 2015Ein klares Rockstargame

Von (12): Grafik: Eine sehr große Welt zum Erkunden. Man kann vieles sehen und so auch kleinere Grafikfehler. Aber da muss man auch schon das Haar in der Suppe suchen. Klasse gemacht und man kann letztendlich nicht meckern.(10 von 10)

Sound: Auch hier gibt es nichts zu meckern, alles Tip Top!(10 von 10)

Steuerung: Wieder alles perfekt? Nicht ganz, denn es ist nicht ganz Newcomerfreundlich und gewöhnsbedürftig. Und Spielt man mal was anderes und dann wieder GTA ist es am Anfang etwas schwer wieder rein zu kommen. Aber im großen und ganzen trotzdem sehr gut. (9 von 10)

Atmosphäre: Hier entfaltet GTA erst seine ganze Klasse, da die Atmosphäre einfach überragend ist. Man lebt, liebt und leidet mit den Figuren, überall gibt es was zu sehen und durch die fast perfekte Grafik und den Soundnbleibt das auch konstant so. Hier hat das Spiel, in meinen Augen, fast alles getoppt was es bisher gibt.(10 von 10)

Allgemein: Bisher ist das Spiel super ausgefallen aber es widert mich etwas an dem Spiel über 95 Punkte zu geben. Warum? Die Story. Die Story ist der "Schwachpunkt" im Spiel. Sie ist emotional, hat eine klasse Handlung, ist nicht zu kurz geraten und fesselt also was stört mich? Was mich stört sind die Missionen. Und zwar deswegen weil sie das ganze etwas eintönig machen. Hin und wieder kommt zwar ein neuer Aspekt aber im großen und ganzen ist es immer der selbe Ablauf. Deswegen hatte ich beim erstenmal schon Probleme es durch zu spielen und das zweite mal habe ich schon nicht mehr geschafft. Die Nebenmissionen können das ganze auch nicht retten weil sie sich in der reihe einfügen und das gleiche wie in der Story sind nur aus einer anderen Handlung herraus. da vergnügt man sich lieber mit den Polizisten und der Budeswehr.
Das Spiel ist ein Meisterwerk und die Story hat eine perfekte emotionale und packende Handlung mit leicht eintöigen Missionen, was aber jeder anders sieht. Aber das für mich ein klarer Minuspunkt auch wenn das Spiel davon abgesehen komplett Überzeugt. (8 von 10)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

RockOnTheBeach

30. April 2015Wie beschreibt man perfekt?

Von (2): Grand Theft Auto.
Die Reihe von Rockstar, die wirklich viele Menschen viele Stunden vor der Konsole hat sitzen lassen. Nun mit dem fünften Teil, der in den ersten Tagen schon Rekorde brach. Doch das zurecht?

Wie fängt man ein Spiel an zu bewerten, bei dem alles, wirklich alles möglich ist?

Ich fange mit dem ersten Eindruck an und der war atemberaubend;
eine Grafik, die ich so noch nie gesehen hab. Autos, Menschen, Häuser, Texturen; wirklich alles sieht sauber aus. Man fühlt sich direkt integriert in die Open World von GTA. Alles wirkt real und fühlt sich echt an.

Apropos Open World. Hält Rockstar sein Versprechen?

Nun ja, wenn man bedenkt, dass man früh im Spiel überall hin kommt, wo es einen beliebt und die Welt so groß ist, dass ich nach vielleicht 100 Spielstunden immer noch nicht alles gesehen habe, dann ja. Aber auch hier hat man sich nicht lumpen lassen und jeden Ort einzigartig gestaltet. Riesige Berge, Wälder, ärmere und reichere Viertel, Wüste, Industrie und jede Menge kleine Überraschungen und Secrets, auf die man nach und nach stößt und es einen immer wieder ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubert.

Doch nur Open World kann einen Spieler wahrscheinlich nicht lange bei Laune halten. Was sind die Optionen?

Wenn ich alle Optionen bei GTA 5 aufzählen würde, überschreite ich leider die 2000 Zeichengrenze. Wer dachte, bei San Andreas schon mehr Möglichkeiten zu haben, als in jedem anderen Spiel, der wird positiv überrascht sein.

Aber nun auch zu einem der wichtigsten Merkmale;
die Story.

Wahrscheinlich mein einziger Wurm in einem perfekten, großen, leckeren Apfel. Denn: Sie war mir zu kurz.
Stundenlang fesselte mich dieses Spiel. Diesen Satz;
"Nur noch eine Mission, ich will wissen, wie es weiter geht"
habe ich mehrere Male in einer Nacht gesagt, was mir viele Stunden Schlaf raubte. Aber wer so kreativ mit Story, Vielfalt, Abwechslung und Missionen umgeht, hat es auch nicht anders verdient, gespielt zu werden.

Fazit (in 16 Zeichen):
Es lohnt sich.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

72

6onzo1987

14. April 2015Überbewertestes Spiel aller Zeiten

Von : Ich habe mir das Spiel mit großen Erwartungen geholt. Und war zuerst total beeindruckt. Die tolle Grafik, die schöne große Welt und die Möglichkeiten.

Jedoch hat sich die Freude schnell wieder gelegt. Zuerst ist mir die Steuerung der Fahrzeuge negativ aufgefallen. Wie auch schon im Vorgänger steuern sich die Autos sehr schwammig, weshalb es mir einfach keinen Spaß machen kann damit durch die Straßen zu fahren.
Aber am negativsten am Spiel war die Erkenntnis, das dieses Spiel einfach kaum was neues bietet. Es ist das selbe Spiel wie die Vorgänger seit GTA III nur mit neuer Grafik. Die Missionen sind weder abwechslungsreich noch kreativ ausgefallen so das dass ich dieses Spiel nach kurzer Zeit schon ausgeschaltet und weiterverkauft habe.

Fazit: Das Spiel hat sein Potenzial nicht ausgeschöpft und macht einfach das selbe wie seine Vorgänger. Ich empfehle es nur Fans von hirnlosen Gewaltorgien ohne Anspruch. Wer aber was Anspruchsvolles, mit viel Abwechslung sucht, der sollte die Finger vom Spiel lassen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 15 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Verreueckter_BVBFAN09

09. März 2015Ein geiles Gta 5 und ich freue mich auf Gta 6

Von (2): Es ist ein gutes spiel aber ich hätte mir gewünscht das man Banküberfälle außerhalb der Missionen machen kann und das es etwas länger geht den ich habe die Story nach drei Tagen fertig gemacht und habe dafür nur drei Stunden gebraucht pro Tag.

Die Missionen waren geil leider aber auch nur kurz am besten hat mir gefallen Franklin weil er der war der nicht zu wie Michael und Trevor ist er war zwar Drogendealer mit Lamar, aber ist dann zu Michael gewechselt ich habe mich in der Endmission entschieden die drei am Leben zu lassen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

94

sevinc222

19. Januar 2015Mittelmässig

Von (5): GTA 5 ist nicht so toll wie "wir" es erwartet hatten. Storymodus ist gut und schön und die Stadt ist auch lebendig, nur es fehlen zu viele Aktivitäten wie z.B. der Hamburgerladen oder so etwas ähnliches. Im lang ersehnten Onlinemodus kann man auch nicht viel auf der Map machen.

Zum Glück gibt es ja Missionen gegen MPCs,Rennen und vieles mehr.
Leider gibt es auch Spieler die das Spiel mit Ego-shooter verwechseln.

Die Banküberfälle sind immernoch nicht draußen und ich hoffe einfach, dass die am 24. kommen. Hat R-Games ja eig. auch im Interview gesagt gehabt...

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 12 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

96

master11112

22. Dezember 2014Richtig geil

Von (2): Das spiel habe ich schon so oft gespielt und ich muss sagen der Kracher des Jahres gute Grafik
und gute Story aber Nart�rlich darf ein Trevor nicht fehlen
man kann das spiel so oft durchspielen wie man will was mir sehr gef�llt ist das man entscheiden kann wie man die Bank oder den Juwelierladen �berf�llt
ich sag nur GEILES SPIEL
Michael , Franklin und Trevor ich finde es nur schade das es nicht mehr Milit�rbasen gibt und das die Milit�rbasis nicht so in die
Story eingekn�pft wird

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

Baltion

14. Dezember 2014GTA 5 Rockstar zeigt mal wieder was Sie können

Von (4): Hallo,
da dies meine erste Bewertung ist taste ich mich mal so langsam ran :D.
Ich bin kein riesiger GTA Fan das letze GTA spiel was ich gespielt habe war GTA San Andreas auf der PS2 und das fand ich ganz gut ( das Spielprinzip, Steuerung, Möglichkeiten etc. ) Nun kam GTA V raus und ich habe mir nach dem ich die ganzen guten Bewertungen gelesen habe, dazu entschlossen selbst ein Bild zu machen.
Positives:
- große lebendige Welt
- verschiedene Orte
- super Story ( für so ein Spiel hätte ich nicht eine derartige Story erwartet o.O Hut ab Rockstar )
- verschiedene Missionen
- Musik + Radiosender abwechslungsreich und ich glaube für jeden ist was dabei !
- Kino-Modus nettes Extra vor allem als Beifahrer in GTA Online
- große Auswahl an Autos und Waffen
- verschiedene Motorräder, Helikopter, Flugzeuge, Boote und sogar Uboote !
- große Auswahl Autos und Waffen aufzurüsten
- Grafik finde ich für so ein großes Spiel, wo man frei fährt keine Ladezeiten und FPS-Einbrüche hat einfach gelungen!
- verschiedene Klamotten, Tattoos, Frisuren
- Online Modus
- verschiedene Perspektiven
- man kann im Auto den Stinkefinger zeigen :D!

Negativ:
- die Polizei ist echt ultra nervig, auch wenn ich irgendwo in der Wallachei einen verprügele sehen die das und zack hat meinen Stern
- die langen Ladezeiten im GTA Online Modus ( obwohl ich eine 100mb/s Leitung habe )

seit L.A. Noire habe ich gewisse Anforderungen an Spiele von Rockstar, aber diese haben Sie mit GTA V ohne probleme getoppt. Ich kann GTA V und GTA V Online ( trotz langer Ladezeiten ) nur empfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

94

ringostar12349876

11. Dezember 2014GTA 5 : Das beste Open-World Game?

Von (6): Ich habe mir GTA V direkt am ersten Tag gekauft. Zuhause hab ich es direkt angezockt ich konnte es kaum erwarten. Nach den ganzen Trailern hab ich mir sehr viel von dem Spiel erhofft. Jedoch wurden meine Erwartungen übertroffen. Die Vielfalt in GTA V ist unglaublich. Es gibt immer was zu tun ob du mit Franklin eine Mission machst oder einfach die Welt erkundest.

Das Waffenarsenal wächst mit fast jedem Update, genauso wie mit den Autos. Nach jedem Update gibt es immer was neues, sodass es niemals langweilig wird.

Besonders gut gelungen sind die Details. Das Verhalten der Personen ist an die Realität angepasst. Wird jemand auf offener Straße erschossen laufen alle weg.

Die Grafik ist verdammt gut und auch da ist Rockstar ins Detail gegangen. Man sieht das jeder Quadratmeter eigenhändig erstellt wurde. Was mich ebenfalls positiv stimmt, ist das das Spiel dem Hype gerecht kommt. Nicht umsonst hat das Spiel so grandiose Bewertungen.

Ich kann GTA V nur weiter empfehlen. Ich kann alle Features nicht in einer Meinung zusammenfassen, deswegen rate ich euch, dass ihr das Spiel einfach kauft und es selbst erforscht. Es gibt viel zu entdecken!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

71

Rockelz

18. November 2014Spielspaß für kurze Zeit

Von (5): Ich bin ein Großer Fan von GTA aber dieses hat mich denn Glauben an Rockstar Games verloren lassen.
Anfangs war es sehr Unterhaltsam mit einer sehr Guten Grafik und guter Atmosphäre.Aber Danach wurde alles Langweilig
Plötzlich kommt Micheal mit seiner Film Karriere,Frankline mit seinen Familien Problemen.Am Schlimmsten ist Steuerung mit der konnte ich gar nicht gut Spielen vor allem bei denn Schweren Missionen.

GTA Online:
Das Langweiligste am Spiel zu zweit in einer Lobby ist es noch in Ordnung aber wenn 10 Anderen das Sind dann wird es Unfair.
Man wird grundlos Beschossen,Überfahren usw.Das Größte was mich anpisst ist das Geld verliert beim Sterben Warum verliere ich Geld wenn mich Jemand beschießt oder mit Absicht umfährt.Sonst macht man nichts anderes in GTA Online als Mission,sich auf Leveln.

Ich gib GTA V
71 von 100
Wegen der Krassen Atmosphäre und Grafik.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 10 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

40

fouty

04. November 2014Extrem schlecht

Von (7): 1. Notruf: Bei jeden Notruf steht "zu deinem aktuellen Standort". So ein Unsinn !!!!!!!!!!
Die Polizei bleibt mind. 50m von mir entfernt stehen, schaut sich 3 sek. lang um und fährt wieder weg oder sie fahren einfach vorbei und bleiben erst gar nicht stehen. Die Feuerwehr versucht mich jedes Mal 2mal zu überfahren. Nur der Notarzt ist gut, nur das er niemanden wiederbeleben kann (außer mich im Krankenhaus) ist blöd

2. Sterne: Übertrieben viele
Wenn mich jemand schlägt oder auf mich schießt passiert nichts (Manchmal auch wenn das genau vor Polizisten passiert, die schauen sich das nur gelangweilt an). Schlage ich 1mal zu oder ziele mit meiner Waffe habe ich gleich 1en Stern !!! Egal ob ich im Wald oder an einen anderen Ort bin wo niemand in der nähe ist oder wenn ich jemanden töte der alleine ist bekomme ich einen Stern.

3. Zufällige Ereignisse:
Passieren immer in unpassendsten Momenten. Z.B. wenn man fast tot ist oder von der Polizei verfolgt wird.

4. Helis verschwinden bei mir immer:
Z.B. wenn ich vor einem oder etwas entfernt (außer Sicht) speichere und dann neu lade
oder wenn ich aufm Krankenhaus einen nehme ( es sind 2 dort) und etwas weit weg fliege und dann wieder zurück ist der andere verschwunden !!!

5. Spiel hängt sich während einer Zwischense. immer auf. Außer ich überspringe diese.
Das ist die, wo man eine geheime Waffe (?) stehlen muss und entweder ein Schiff versenken muss oder ins offene Meer rausfliegen muss

6: Easter Eggs verschwinden:
Z.B. Thelma & Louise. Ich speichere außer Sichtweite und später lade ich das Spiel und es fällt aus. So ähnlich wie bei Nr.4

7. Alle Hunde auf der ganzen Karte sehen aus wie Chop. Alle Hunde und nicht die Kojoten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 34 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

LessPlay

04. Oktober 2014Ein Würdiges AAA Spiel

Von (3): Grand Theft Auto 5 ist ein das ein muss für jeden Gamer ist! Hiermit könnt ich die Bewertung schon beenden aber es gibt noch mehr zu sagen.
GTA 5 wurde hoch angepriesen in allen Formen, und zwar gerechtfertigt.

Wie immer ist die Story in Grand Theft Auto fesselnd, und diesmal mehr als je zuvor.
Jeder der drei Protagonisten erzählt seine eigene spannende Geschichte und das ziemlich gut.
Das Gameplay ist grandios und die Grafik und der Sound sind super!
Bei GTA 5 hat man immer was zu tun, es gibt viele Nebenmissionen und ander dinge wie Easter Eggs und Collectables die über ganz Los Santos verteilt sind.
Man hat sehr viele möglichkeiten, man keine seine Missionen erfüllen, man kann verschieden Freizeitakktivitäten wie Fahrradfahren oder Joggen gehen, und es gibt auch immer die Möglichkeit die Attribute seiner Charaktere zu verbessern wie Lungenvolumen oder Stärke und Ausdauer.
Und wem das irgenwann langweilig wird kann immernoch auf den Online Modus umspringen, in dem es noch mehr Möglichkeiten gibt!

Zu erst kommt die Charaktererstellung, wo es viele anpassungsmöglichkeiten für deine Charakter gibt.
ERstmal im Spiel drin, kann man dann verschiedene Modi spielen wie Team Deathmatch oder Rennen fahren oder einfach nur Geld verdienen durch Arbeit oder mit seinen freunden Tankstellen und kleine Läden ausrauben, geplant sind richige überfalle auf Banken und andere Geschäfte, die man planen muss wie man es villeicht auch teilweise aus dem Singleplayer kennt.

Grand Theft Auto 5 ist ein Spiel dasStory technisch, Grafisch und Atmospherisch immer auf den Putz haut!
Auch durch die Gradniosen Synchronsationen ist immer ein Gefühl vorhanden das einen glauben lässt direkt dabei zu sein.
Meiner Meinung nach ein muss für jeden Gamer!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

TechJaguar97

24. September 2014Nicht das Beste

Von (2): Heute möchte ich mal meine Meinung zum GTA 5 Online Modus sagen. Es ist nicht gerade das beste, da immerwieder irgendwelche Fehler auftreten die einen manchmal extrem nerven können. Dazu zählen Fehler wie das man auf einmal unter der Map Fliegt, der Mechaniker keine Fahrzeuge liefern kann obwohl man genug geld hat und sich an einer Straße befindet oder andere Fehler die ich jetzt nicht alle aufzählen möchte.
Verbesserungen gab es bis jetzt schon viele, doch fehlen immernoch ein paar wie das man Ortsschilder umfahren kann, mehr Tuningoptionen in Los Santos Customs zur Verfügung stehen oder sich das Lenkrad mitdreht beim Lenken in Fahrzeugen.
An sich ist der Online Modus von GTA 5 okey aber wie gesagt gibt es auch Tage bei denen man sich einfach nur aufregen kann.
Um noch mal dazu zu kommen weshalb ich nicht den Offline Modus beurteilt habe: Ich spiele nur den Online Modus, da es mehr spaß macht mit anderen Leuten zu spielen und bisschen Los Santos unsicher zu machen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Take 2
  • Genre: Third Person
  • Release: 17.09.2013
  • Altersfreigabe: ab 18
  • Auch bekannt als: GTA Online
  • EAN: 5026555410243

Spielesammlung

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

GTA 5 in den Charts

GTA 5 (Übersicht)