Call of Duty - Modern Warfare 2

meint:
Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungen Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert.

Auf weiteren Systemen:

Neue Videos

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Infinity Ward entwickelte das Ballerspiel Call of Duty: Modern Warfare 2. Der Publisher Activision veröffentlichte das Spiel am 10. November 2009 weltweit für PC Xbox 360 und PlayStation 3. Das Spiel ist bereits der sechste Teil der Call-of-Duty-Reihe und der direkte Nachfolger von Call of Duty 4: Modern Warfare. Der berühmten Hans Zimmer begleitet den Einzelspielermodus von Modern Warfare 2. Mal befindet ihr euch auf dem Wasser und müsst eine Bohrinsel einnehmen oder ihr kämpft bei Schnee und Eis gegen den Feind. Der Mehrspielermodus sorgt mit einem neuem Killstreak-System und neuen Perks für interessante Gefechte. Die Möglichkeit Klassen zu erstellen lässt euch viele Möglichkeiten zur Individualisierung. Ein vollkommen neuer Spielmodus ist der kooperative Zweispieler-Modus. Bei dem ihr online mit euren Freunden ganz neue Missionen bestehen müsst.

Meinungen

87

3589 Bewertungen

91 - 99
(2585)
81 - 90
(546)
71 - 80
(119)
51 - 70
(44)
1 - 50
(295)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 70 Meinungen Insgesamt

94

Mantis55

15. Februar 2016Muss man gespielt haben

Von : Für mich bis dato immer noch eines der gelungensten Spiele der Serie.

Natürlich kann man es grafisch nicht mehr mit den aktuellen Ablegern der Serie vergleichen aber was Spielmechanik, Atmosphäre und besonders das Balancing im Multiplayer angeht ist es in meinen Augen immer noch unschlagbar.

Hier zu bemängeln fällt schwer. Die Story kann zwar etwas mehr Pfeffer vertragen, aber bei Call of Duty spielt diese meist eh nur eine kleinere Rolle.

Fazit: Ein muss für jeden der es noch nicht gespielt hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

JoePistone

15. Februar 2016"Modern" Spielführung: Jetzt wird Geschichte geschrieben

Von : Als Call of Duty Modern Warfare 2 am 10. November 2009 erschien wurde gleichzeitig das Genre des Ego-Shooters revolutioniert.

In den folgenden Zeilen werde ich Ihnen darlegen, weshalb ich Call of Duty Modern Warfare 2 als Meilenstein betrachte. Auch wenn meine Behauptung mit großem Lob einhergeht, werden trotzdem die negativen Aspekte herangezogen. Doch vorab, das positive überwiegt.

Zunächst werde ich Ihnen das Spielprinzip und die unterschiedlichen Modi näherbringen.
Angefangen mit der Kampagne; Die Kampagne beinhaltet 18 Level plus einem Bonuslevel. Der Handlungsort variiert von Level zu Level, die Palette reicht vom eisigem Russland bis zum Glühend heißem Afghanistan.

Neben der Kampagne, lässt sich offline noch der Modus Spezialeinheit spielen, welcher sich aus einzelnen Missionen zusammensetzt, die man als Singleplayer oder aber auch im Koop Modus spielen kann. Da, wie ich finde der Singleplayer Modus nicht der springende Punkt in meiner Rezension ist, komme ich nun zu dem Aspekt, welcher das Shooter Gaming auf Konsole Revolutioniert hat.

Der Multiplayermodus: Noch nie zuvor, war das Online Shooter gaming so gut wie im Spiel Call of Duty Mordern Warfare 2, sei es die Waffenauswahl, die Spielgrafik, die unterschiedlichen modi (team deathmatch, suchen und zerstören usw.), die Abschussserien oder aber auch die Anzahl an Spielern diese und viele weitere Komponenten machen Call of Duty Modern Warfare zu dem Klassiker, der er heute ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

93

Matzlerman

08. Februar 2016Mit Black Ops 1 zusammen, das beste Call of Duty

Von : Meiner Meinung nach ist Modern Warfare 2 zusammen mit Black Ops 1 das beste Call of Duty, da es nicht nur eine spannend erzählte Geschichte hat, sondern auch noch einen fantastischen Spezialeinheits-Modus und einen Mehrspieler-Modus besitzt.

Der Mehrspieler-Modus (in welchem ich Wochen verbracht habe) ist nicht nur gut ausbalanciert, sondern auch gefüllt mit eine Menge voll Waffen, Fertigkeiten und Abschussserien welche das Mehrspielererlebnis um Längen verbessern und es dadurch einen lange Zeit bei Laune hält.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

hochdonni98

17. August 2014Mein Lieblingsspiel

Von (3): Story: Ich finde die Story mitreisend und hatte Spaß sie zu spielen. Für eine CoD Story ist sie absolut akzeptabel.

Spezialeinheit: Mit meinen Freunden immer wieder gerne gespielt, schöne Missionen.


MULTIPLAYER: Der Multiplayer ist sehr gut gelungen und es bringt auch nach 150 Stunden noch Spaß, im Choppergunner in den Spawn zu halten. Das Spiel hat ein gutes Gleichgewicht und gut designte Maps. Wenn man mit ihnen umgehen kann, kann jede Waffe OP sein insofern sind diese auch ausgeglichen, wobei die UMP kleine Vorteile hat. Einziger Wermutstropfen sind wohl die zahlreichen Hacker.
Kaufempfehlung !

0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

80

NiiiCooo_

01. Dezember 2013Das perfekte Spiel?

Von (4): Was soll ich dazu sagen? Modern Wafare 2? Naja es ist ein wenig älter aber der Spielspaß noch so groß!

Ich gehe nur auf den Teil des Multiplayers ein.

Vorsicht: Das CoD mit den meisten Sniper!

Es ist eine Offenbarung - Dieses Spiel habe ich mehr als 500 Stunden im Multiplayer gezockt und es hat mich gefesselt vor den Fernseher den ganzen verdammten Tag! Ich könnte über die neusten Spiele wie Black Ops 2 berichten oder noch neuere aber wieso genau dieses hier? Weil ich dieses Spiel immer und immer wieder in meine Ps3 gelegt habe und immer wieder gezockt!

Auch wenn es alt ist holt euch MW2 wesentlicher besser als MW3!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

shengaoren26

13. Mai 2013Der beste Teil der Reihe?

Von : Wie die Überschrift schon sagt:ist CoD mw2 das beste CoD?
meiner Meinung nach, ja. In mw3 sind die spawns in zB Sprengkommando so schlecht dass man leicht spawn-trappen kann und trotzdem Bomben legen kann ohne viele Tode.

Blops1 ist meiner Meinung nach das 2.beste weil der 1-1 splitscreen kampf fehlt. Ansonsten ist es gut gelungen.Die Zombie mod Erweiterung ist ganz nett aber es hat einfach mehr gegeneinander zu spielen da es anspruchsvller ist. Blops 2 ist auch nicht schlecht aber das Zukunftsszenario ist übertrieben. Über mw1 ,CoD 4 usw. möchte ich keine Kritik (kein Lob) loslassen da ich sie alle nicht gespielt habe.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

80

agon82

09. April 2013Der beste Teil der Reihe

Von (9): Wie schon in der Überschrift gesagt, finde ich das MW2 das beste CoD ist mit MW1. Wieso das so ist? Das seht ihr jetzt.

Als erstes die Kampagne:
Die Kampagne, sie ist einfach nur da um einen Singleplayer zu haben. Klar die Level sind optisch abwechslungsreich und machen spass, aber es nervt das weisse Haus zum 1000sten mal zu erobern.

Atmosphäre:
Viele schreiben immer "Die Atmosphäre ist super! Ich fühle mich wie im Krieg!". Ich bezweifle stark, dass sie je im Krieg waren doch ich stimme ihnen zu, die Atmosphäre ist klasse.

Grafik:
Sie ist gar nicht schlecht, jedoch merkt man, dass das Spiel schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat.

Sound:
Also ich finde den Sound super. Jede Waffe hört sich anders an. Und die Explosionen haben einen ordentlichen Wumms.

Gameplay:
Das Gameplay ist wie in jedem Teil nach MW1 super und ist schnell erlernt.

Multiplayer:
Der Multiplayer ist ganz klar einer der besten den ich je gespielt habe. Es gibt zwar ein paar OP-Waffen und übertriebene Killstreaks, doch seit den neuen CoD's werden diese, zum Glück, nicht so häufig benutzt.

Spec-Ops:
Neben dem Multiplayer finde ich die Spec-Ops Missionen am besten! Alleine sind manche Missionen richtig herausfordernd, weshalb ich es euch empfehle sie mit einem Freund zu spielen.

Fazit:
Obwohl MW2 schon ein bisschen älter ist, lohnt es sich es zu kaufen... vor allem da nach MW2 die CoD-Serie eh keinen Fortschritt gemacht hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 8 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

94

Elite_Sniper_611

02. April 2013Bester Shooter für PS3

Von : Call of Duty Modern Warfare 2 ist der beste Shooter für die PS3. Einzigster Nachteil meiner Meinung nach ist der, dass man kein G-36C und keine MP-7 wie in Call of Duty Modern Warfare 3 hat. Aber ansonsten ist es perfekt. Kampange ist Top sowie auch der Multiplayer. Auch wenn es nicht mehr das neuste COD ist, macht es noch immer Spaß.

Pro:
- perfekte Grafik
- fesselnde Kampange
- Modus "Spezialeinheit" bringt zusätzlich mehrere Stunden Spielspaß
- große Auswahl an verschiedenen Waffen
- großartiges Sounderlebniss
- exzelenter Multiplayer

Contra:
- keine Fahrbaren Fahrzeuge wie z.B. Panzer ( man hockt nur hinter M117 Miniguns)
- In einigen Missionen strohdoofe Gegner
- Im Multiplayer hängt es manchmal und man wird aus der Lobby geschmissen

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

CrysisKing11

26. November 2012Einfach nur erfogreich

Von (12): Meiner Meinung nach ist Call of Duty Modern Warfare 2 das erfogreichste Spiel aller Zeiten
Warum es so ist sage ich euch.
Als erstes es gibt Multiplayermodus, Kampagne und Spezialeinheit.

Bei der Kampagne muss ich sagen gibt es sehr viel Spannung und Aktion aber die Missionen sind einfach für mich zu kurz. Es gibt 12 Missionen die wie ich schon sagte spannend und Aktion haben aber leider zu kurz. Die Missionen sind weniger als beim Call of Duty World of War aber sie sind sehr spannend.

Bei der Spezialeinheit muss ich zugeben haben sie es sehr gut gemacht das man mit seinen Freunden zusammen spielen kann.

Beim Multiplayermodus gefällt es mir nicht so sehr, weil einfach zu viele Leute campen. Das gute beim Multiplayer ist das es ganz anders ist als beim Call of Duty World of War oder Modern Warfare 1.

Die Grafik beim Call of Duty Modern Warfare 2 hat mich wirklich überzeugt den sie ist 1000 mal besser geworden als Black Ops
Und beim Multiplayer ist es sogar für mich irgendwie besser als in der Kampagne.

Der Sound ist auch sehr gut.

Das Spiel ist meiner Meinung nach sehr ist es sehr gut programmiert worden.

Und ich glaube das es das erfolgreichste Spiel aller Zeiten ist außer MW3 und Black Ops 2.

Ich würde euch nur sagen, es lohnt sich zu kaufen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

jermyjermy

25. November 2012Old but Gold

Von gelöschter User: Wie schon der Titel des Spieles sagt, ist das Spiel zwar alt, dafür Legendär. Warum das so ist? Da werden 4 Punkte unter die Lupe genommen.
-Multiplayer
-Kampagne
-Grafik
-Spezialeinheit
Zum Multiplayer:
Obwohl das Spiel sehr alt ist sind noch sehr viele dabei. Wie schon bei dem Vorgänger ist der beliebtester Modus: Team Deathmatch. Mit einer großen Waffenauswahl heißt es: Controller schnappen, auf in den Visuellen Krieg. Mit voller Überzeugung kann ich schreiben, schon allein wegen des Multiplayer lohnt sich das Spiel.
Punkte: 100/100

Die Kampagne:
Sehr schön und spannend gestaltet, mehr nicht. Es ist eigentlich immer dieselbe Mission: Erobere Punkt A, Zerstöre Punkt B, erobere Punkt C und die Mission ist fertig. Nicht gerade was tolles, aber für einen Ego-Shooter reicht es, wenn die Spannung mit dabei ist.
Punkte: 60/100

Grafik:
Zur Grafik kann man nicht viel sagen. Die Maps wurden schön und groß gestaltet. Die Waffen sind ebenfalls sehr realistisch gemacht worden, was mich jedoch stört ist, dass man die Landschaften nicht beschädigen kann, wenn man zum Beispiel auf eine Lampe schießt, geschieht rein gar nichts. Jedoch ausreichend für ein Spiel wie Modern Warfare 2.
Punkte: 70/100

Spezialeinheit:
Für alle die noch nicht wissen was das ist, ganz einfach. Es ist eine Art Tutorial/Ausbildung welche man allein zu 2. oder mit einem Freund Online machen kann. Es ist zwar nicht so besonders wie der Überlebenskampf in Black Ops 1/2, aber jedoch auch was Spezielles für MW2.

Fazit: Es ist ein tolles Spiel welches man zu 2. spielen kann oder allein. So ein Spiel hat sich nicht umsonst wertvolle Awards verdient. (Spieletipps-Awards zählen nicht zu wertvolle Awards dazu) Für jeden Ego-Shooter Liebhaber ein MUSS!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

MichiKeks

26. September 2012Story ist Super

Von : Call of Duty Mondern Warfare 2 ist nach meiner Meinung viel besser als sein Nachgänger MW3. Da die Story von der Mondern Warfare-Reihe in MW2 ihren Höhepunkt erreicht, mitreisend ist und unterhaltent. Der Mehrspieler-Modus ist klasse, ein großes Lob an die Maps die es gibt, Afgahn ist beispielsweise eine beliebte Map für Scharfschützen, wobei Rust für Frei für alle in einem Privatem Match sehr gut ist.

In den ersten 24 Stunden als es raus kam, hat es Millionen ein gebracht. Bei MW2 haben sich die Entwickler noch richtig Mühe gemacht ein gutes Spiel auf die Beine zu stellen und haben es geschafft. Es gibt manche die sagen MW3 wär besser als MW2 aber die haben meistens MW2 noch nie gespielt und wissen nicht wie toll das Spiel ist, wenn sie es wissen würden wäre ihre Meinung ganz anders.

Ich hab alls erstes MW3 gespielt fand es super, aber als ich mir MW2 gekauft habe weil mich die Story vor MW3 intresiert, hat MW2 die Augen geöffnet. Manche die Call of Duty spielen geht es nur um den Mehrspieler-Modus, sie intresieren sich nicht für die Story auf der die Maps und Teams baziere, mir geht es vorallem um die Story und ihre Charaktere. Und für mich ist die Story wichtiger als der Mehrspieler-Modus!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

exxxcellenzzz

07. August 2012Würdiger Nachfolger

Von (37): Nach dem grandiosen ersten Teil, war es keine Frage, dass ich mir auch den zweiten zulegen würde. Als erstes Befasste ich mich mit der Kampagne, die mich im ersten Teil trotz ausgelutschtem Thema, doch überrascht hatte.

Nach dem Finale des neuen Ablegers war ich weder überrascht, noch enttäuscht. Genau so habe ich mir das Spiel vorgestellt. Zwar bot das bekannte Flughafenlevel keinen Mehrwert, aber insgesamt lässt sich sagen, dass Die Entwickler wieder ihr Handwerk verstanden haben. Denn wie der Vorgänger liefert auch Modern Warfare 2 einen spitzen Einzelspielermodus ab und kann auch wieder im Multiplayer überzeugen.

Die Kampagne setzt direkt am ersten Teil an und erzählt eine dramatische Geschichte, in der die Welt auf dem Spiel steht. Diesmal besichtigt man viele Orte auf der Welt, von der Wüste bis zur Arktis, und nimmt die Gegner mit einem stark erweiterten Ausrüstungsrepeatoire aufs Korn. Die Handlung nimmt viele Abbiegungen, beherbergt die eine oder andere Überraschung und kann den Spieler wieder in die geballte Action befördern.

Kommen wir nun zum zweiten und wohl bedeutendsten Teil des Spiels: Der Multiplayer.
Der Multiplayer macht nicht nur alles richtig was sein Vorgänger auch richtig gemacht hat, sondern ermöglicht dem Spieler durch massig Waffenmodifikationen und Abschussserien eine noch nie gesehene Vielfalt. Doch gerade dies ist auch der Schwachpunkt, denn anscheinend haben die Entwickler nicht auf die Balance geachtet, sodass sich 2-3 Waffen von dem Rest deutlich abheben. Dies führt dazu, dass alle Spieler die gleichen Waffen benutzen und so schnell Langeweile aufkommt, da man entweder immer mit der gleichen Waffe spielt, oder mit einer anderen total im Nachteil ist.

Allgemein ist der Titel ein gutes Produkt und ist jedem zu empfehlen, der Wert auf Gameplay und Action legt. Die Grafik ist kein Quantensprung zum Vorgänger, besticht aber dafür mit schönen Explosionen und einer soliden flüssigen Leistung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

PlaystationFreak1708

06. August 2012Ganz in Ordnung

Von gelöschter User: An der Story gibt es mehrere Kritikpunkte:
1. Die meiste Zeit ist man von Gegnern umgeben die es zu erschießen gilt, es sind manchmal so viele das, wenn man aus der Deckung geht, direkt schwer angeschossen wird und sich wieder in die Deckung begeben muss.
2. Da man die meiste Zeit im Team unterwegs ist kann man ja Hilfe erwarten, leider nicht immer. Wenn man wie in Punkt 1 erklärt, nicht wirklich zum töten von Gegnern kommt, hofft man das die Teamkameraden vielleicht treffer landen. Die meiste Zeit hocken sie aber nur in Deckung oder schießen daneben, so das man an manchen Stellen sehr lange hockt.
3. Unter einem Ego Shooter erwarte ich schon etwas mehr Action. Es ist nicht sonderlich aufregend neben einem verbündeten Panzer zu laufen und fast keine eigenen Ziele zu haben.

Es gibt schon bessere Storys aus der Welt von CoD, zB die Story von Black Ops oder Modern Warfare 3. Trotz dieser Kritikpunkte lohnt es sich die Story zu spielen da es viele epische Momente gibt.

Die Grafik ist sehr gut gelungen und nur an manchen Stellen gibt es kleine Fehler, die man nur bemerkt wenn man wirklich genau darauf achtet.

Wenn man einen Feind erschießt fällt er einfach um, keine Schusswunden oder Sonstiges. Wenn man MW2 mit Black Ops vergleicht: Hat man in Black Ops jemanden erschossen sah man die Schusswunden und es gab mehr Blut als in MW2.
Beindruckt hat mich aber sehr der Multiplayer Modus.

So viele verschidene Spielmodi, da ist für jeden was dabei. Auch die Spezialeinheiten Einsätze sind in Ordnung und werden gerne gespielt. Ein weiteres tolles Extra ist das Museum in dem man seine Helden und Wiedersacher erschießen kann.

Fazit:
Wer ein Fan der Modern-Warfare-Reihe ist, sollte sich das Spiel auf jeden Fall holen, aber nicht so viel Action erwarten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

82

MaskierterSalamander

02. August 2012Dieses Spiel hat es in sich

Von (8): Ich werde lediglich meine Meinung zum Mehrspielermodus abgeben, da dieser wohl das wichtigste bei COD ist.

Langfristig kann man damit wirklich Spaß haben.

Die Maps sind hervorragend, es gibt kaum eine, die mir nicht gefällt. Es gibt kleine verwinkelte aber auch große mit weiten, offenen Flächen. Diese Abwechslung erhält den Spielspaß am Leben.

Die Waffenauswahl ist groß und es ist auch interessant immer wieder mal eine neue Waffe auszuprobieren. Allerdings gibt es einige Waffen die "overpowered" sind und die jeder spielt, weil sie einfach besser sind als andere.

Es gibt viel mehr Abschussserienbelohnungen als bei COD4 und man kann sich seine drei Abschschussserienbelohnungen zusammenstellen. Das ist zwar gut, aber da es auch hier einfach welche gibt die besser sind als andere, werdet ihr immer nur die selben Jets und Hubschrauber am Himmel sehen.
Durch die Atombombe ist die Boosting-Rate außerdem besonders hoch.

Und nun der Grund, warum ich das Spiel kaum noch in die Playse werfe:
Es wird gehackt, gehackt und gehackt. Jede dritte Lobby eine Challenge-Lobby. In JEDEM Spiel ist mindestens einer der den UAV-Hack (dauerhaft die Gegner auf dem Radar sehen können) oder Wallhack oder Aimbot hat.
Das nimmt mir persönlich einfach den Spaß am Spiel.

Deshalb muss man manchmal länger suchen, bis man eine gute Lobby findet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

platin64

01. August 2012Genial

Von (4): Ich hatte mir CoD MW2 gekauft obwohl ich eigentlich Battlefield-Fan bin. Ich wollte es eigentlich nur mal ausprobieren und jetzt bin ich beeindruckt.

Story:
Die Kampagne ist OK, die story ist zwar so verwinkelt dass sie am Ende gar keinen Sinn mehr ergibt. Trotzdem macht sich sehr viel Spaß. Neben der Story gibt es noch den Offlinemodus Spezialeinheit, der entweder alleine oder mit einem Freund im Coop gespielt werden kann, ich habe ihn aber leider bis jetzt noch nicht ausprobieren können.

Grafik:
Es ist nach Jahren immer noch die selbe Engine wie in CoD 4 und wirkt auch langsam etwas in die Jahre gekommen. Sie ist OK, wenn aber auch mit Sicherheit nicht die Beste.

Sound:
Die Sounds sind super. Die Waffen hören sich realistisch an, die Explosionen wirken eindrucksvoll und die Musikuntermalung an einigen Stellen ist super, sie hört sich wirklich sehr Thrillermäßig an.

Multiplayer:
Der Multiplayer ist definitiv wieder mal das Highlight. Er ist dabei eigentlich wie der in den Vorgängern, nur wenige Sachen haben sich geändert. Alles ist super, es gibt viele Spielmodi und es macht sehr viel Spaß. Ein kleines Manko wären die völlig überteuerten Mappacks, die ich mir aber sowieso nicht downloaden werde, da 15€ für 5 olle Maps einfach unverschämt sind. Trotzdem im großen und ganzen ein sehr sehr guter Multplayer, kann ich nur weitermpfehlen.

Fazit:
Super Spiel, kann ich weiterempfehlen. Es hat mir als Battlefield-Spieler einen sehr guten Eindruck über CoD gegeben. Bei den neueren Teilen wie MW3 oder bald Black Ops 2 werde ich aber nicht dabei sein, da sich sowieso nicht viel ändert und ich den selben Spaß auch mit dem älteren Modern Warfare 2 haben kann. Ich werde also bei MW2 bleiben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

97

FreiWild_K3KZz-

21. Mai 2012Hammerspiel, das viel zu bieten hat

Von (2): Zur Story: Es fängt schon mal an, wenn man das Spielt startet und eine Frage bekommt, ob man eine Mission spielen möchte oder nicht. Es ist nämlich so, dass man das auswählen kann, weil die Mission eigenltich nichts bringt, aber es ist trotzdem geil, die Mission zu spielen. Ok am Anfang der Kampagne ist man so beim Training, was ich gut finde, denn man wird nicht gleich mitten in den Krieg geschickt und so kann man die Steuerung üben. Man muss auch Schleichmissionen machen oder zumindest auch mal taktisch vorgehen, wie wenn man auf der schwersten Stufe zockt. Denn dann heisst es nicht einfach blind vorstürmen, sondern von Deckung zu Deckung. Und das Geile ist ja immer noch, dass so richtig viele Feinde kommen und man es somit nicht ganz so einfach hat.

Zu Spezialeinheit: Hier ist das Geile, dass die Missionen online mit Kumpels alleine oder Splitscreen gehen. Aber dazu basieren manche Spezialeinheiten auch auf die Story, aber andere nicht, was auch nicht schlimm ist. Dafür kann man da halt dann neues entdecken. Was aber auch schwer ist, dass sind die Spezialeinheiten mit den juggers, denn diese Missionen sind nicht ganz so einfach da diese Gegner auch dermaßen was aushalten und taktisch vorgehen angesagt ist. Man kann bei den Spezialeinheiten ja auch auf 3 verschiedenen Graden spielen, denn man kann bis zu 3 Sterne pro Spezialeinheit verdienen. Soweit zu Spezialeinheiten.

Multiplayer: Hier gibt es viel Abwechslung durch die ganzen Modes, denn es gibt ja auch wieder Hardcore Modus, der auch beliebt ist. Aber das ist halt auch das Gute an Shootern, die Abwechslung der Modes. Auch im Multiplayer wird man an die Story erinnert, denn die Maps wurden auch aus der Story genommen und etwas verändert, aber man erkennt sie. Aber auch die Waffen, die Extras und die Aufsätze sind Klasse gemacht worden und auch der Prestige Modus ist gut, denn somit kann man mehr Klassen zum Erstellen freischalten.

Fazit: Mein Fazit ist, dass MW2 einfach das beste Call of Duty ist und kein anderes kann da mithalten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Hanni36

21. Mai 2012Perfekt

Von : CoD MW2 ist ein großartiges Spiel. Man kann offline die Missionen machen und lernen wie das Spiel funktioniert.

Wenn man keine Lust hat die Missionen zu machen kann man auch einfach die Special Ops machen die das offline Highlith des Spiels sind. Es sind zum Teil Ausschnitte aus den Missionen aber es gibt auch Seperate Missionen. Online ist das Spiel traumhaft.

Obwohl es schon Nachfolger gibt ist dieses Spiel immer noch sehr beliebt. Man kann mit Anfängern oder Prestige Level 10ern spielen. Es hat nicht die beste Grafik aber Sound, Optik und Gameplay sind cool. Es gibt zwar viele CoDs aber dieses ist mit Abstand das Beste.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

88

dodo102

15. April 2012Kein Muss, aber ein fetziges Game

Von (7): Das schon etwas ältere aber immernoch top Ego-Shooter Game Call of Duty: Modern Warfare 2

Kampagne:
Wir schlüpfen in den Helden Roach und nach der Zeit spielen wir den befördeten Captain MacTavish oder kurz Soap. Wir versuchen den Massenmörder Makarov zu erfassen und zu töten

Technik:
Für den neuen Teil bastelten sich Infinity Ward eine IW4. 0 Engine zusammen. Waffen, Charakter und Umwelt sieht deutlich besser aus als im Vorgänger. Es lassen sich jetzt auch explosive Objekte z. B Tonnen mit dem Feuerzeichen explodieren wenn man auf sie schießt.

Gameplay:
Neu in CoD: MW2 ist das man 2 Waffen auf einmal tragen aber dafür die Treffsicherheit sinkt. Es ist auch das Werfen von Messern möglich. Entfernt wurde das lehnen hinter Deckungen.

Mir gefällt es sehr und es ist eine persönliche Kaufempfehlung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

mrshotter

06. März 2012Ein Muss für jeden Zocker

Von : Ich finde MW2 ist ein klasse Ego Shooter und ein Muss für jeden Zocker.

Es hat eine mit Action geladene Story in der man sich keine Sekunde vom Schrecken und Adrenalinschub erholen kann, weil hinter jeder Ecke die nächste Explosion oder der nächste Feind wartet.

Der Onlinemodus ist der beste den ich je gespielt habe. Der Spezialeinheitsmodus bringt auch Spass und Action auf den Bildschirm und das in riesen Maßen!

Der Nachfolger Modern Warfare 3 kann diesem Spiel in keiner Hinsicht das Wasser reichen und ist daher reine Geldverschwendung! Doch für MW2 gilt: kaufen, kaufen, kaufen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

84

CEM-122

03. Februar 2012MW2 macht Laune

Von (2): Ich kann nur sagen das Spiel macht echt Laune, die Waffen sind einfach nur Klasse vorallem die Typ 95 (Lieblingswaffe) die ich auch Famas nenne rockt einfach das Haus, auch die ACR geht gut ab, wen ich mir da MW3 anschauhe weis ich echt nicht was passiert das mw2 echt so geil war und dann mw3 sowas abzieht naja.

Aufjedenfall mw2 nur weiterzu empfehlen falls jemand jetzt erst anfängt mit COD kann ich nur sagen so kommt ihr perfekt in den einstieg. Ich persönlich werde jetzt erstmal nurnoch mw2 und Black ops suchten. Und warte bis das nächste COD rauskommt den MW3 möchte ich nur noch überspringen.

Also wie gesagt MW2 nur zu empfehlen auch wenn es etwas älter ist, es macht immer noch Laune es zu suchten

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Activision
  • Genre: Ego Shooter
  • Release: 10.11.2009
  • Altersfreigabe: ab 18
  • Auch bekannt als: Call of Duty 6
  • EAN: 5030917070983

Spielesammlung

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Modern Warfare 2 in den Charts

Modern Warfare 2 (Übersicht)