Komplettlösung

Kapitel 1 - Chinatown Durchlauf

Zu Beginn des Spieles werden euch zuerst einmal die stylischen Angriffe beigebracht Der Angriff macht hierbei das Schießen im Flug. Rennt dazu zum Tisch und springt in die Luft. Haltet während ihr schwebt die Feuertaste gedrückt und die Zeit verlangsamt sich. So könnt ihr in aller Ruhe den ersten Gegner ausschalten.

Auch das Rutschen ist ein sehr schöne Art, einen Gegner zu töten. Rutsch auf den Boden und haltet wieder die Feuertaste. Schaltet so wiederum den Feind aus.

Da alle guten Dinge drei sind, fehlt natürlich noch der Wandlauf. Rennt die Wand in Richtung Feind entlang und schießt, was das Zeug hält.

Nun füllt sich der Raum mit Agenten und das Spiel prüft, ob ihr eure erste Lektion gut gelernt habt. Am leichtesten geht das dezimieren der Masse durch die Angriffe, welche die Zeit verlangsamen. Nehmt euch so Mann für Mann vor.

Nach einer Zwischensequenz verläst Simmons den Raum und ihr seht euch neuen Feinden gegenübergestellt. Euer Vorteil, ab nun zielt Rubi mit ihrer zweiten Pistole selbständig. Probiert diesen neuen Angriff direkt aus.

In einem Nebenraum findet ihr eine Flasche Schnaps, welche euer Leben wieder herstellt. Diese ungewöhnliche Medizin wird euch das gesamte Spiel über begleiten. Geht weiter und öffnet durch ein Minispiel eine Tür.

Ihr seid nun im Besitz eures Schwertes, durch welches viele Agenten auf einem Haufen leicht zu besiegen sind. Also schnetzelt euch gleich durch die erste Menge hindurch. Zerstört anschließend die Kisten und rutsch die Leiter hinunter. Auch hierbei könnt ihr einige Feinde mit euren Pistolen töten.

Rennt nun auf die Rampe und drückt die Sprungtaste, um auf die andere Seite zu gelangen. Besiegt die beiden Feinde und springt auf die andere Seite. Rennt hier die Wand mithilfe der eingeblendeten Taste hinauf.

Nach einer weitern Häuserschlucht warten einige Wachen auf euch. Zerstört das Fass und sprengt so diese in die Luft.

Als neues Element kommen nun die Schwungstangen hinzu. Springt über die Rampe an die erste und von dort zur nächsten. Versucht am besten, in der Luft die beiden Agenten zu töten. Rutscht anschließend unter dem nächsten Hindernis hindurch.

Unten warten nach einer weiteren Rutschpartie wieder einige Feinde auf euch. Öffnet das Tor und rutscht über das Seil hinab in euren ersten Arena Kampf. In einem solchen Match ist es euer Ziel, alle Türen zu verriegeln und Feinde zu töten. Indem ihr die leuchtenden Symbole oberhalb der Tür zerschlagt, verriegelt ihr diese.

Erledigt anschließend nur noch alle übrig gebliebenen Gegner und der Level geht weiter. Rennt weiter und nach einem kurzen Werbespot steht ihr auf einem Dach.

Trinkt einen Schluck Alkohol. Führt anschließend einen Geländersprung durch, um auf die andere Seite zu gelangen und erledigt den einzelnen Agenten. Benutzt anschließend am Geländer die neue Rubi-Sicht, um den Weg zu finden.

Springt auf die gegenüberliegende Seite und rutscht das Seil hinab auf die andere Seite. Rutscht hier nun die Leiter hinunter und knallt dabei die Agenten in eurem Umfeld nieder.

Unten angekommen, versucht ein Handlanger Simmons euch mit einem Muscle Car zu überfahren. Macht euch auf ein kurzes Quick Time Event gefasst.

Rennt um die Ecke und macht den Weg frei. Nehmt einen Schluck Schnaps zu euch und klettert über den Zaun auf die andere Seite. Versucht noch im Flug die beiden Wachen zu treffen.

Betretet den Seitenraum zu euer linken und erledigt die Feinde. Versucht so gut wie immer in Zeitlupe zu kämpfen. Öffnet anschließend die Eisentür.

Hinter der nächsten Ecke entdeckt euch die Leibgarde Simmons, also macht diese kalt und klettert die Leiter nach oben. Rutscht das Seil auf die andere Seite hinab und überwindet den Abgrund. Erledigt den Gegner im Haus und betretet dieses durch ein Fenster.

Verfolgt Simmons nun durch das Gebäude und schaltet unterwegs alle Wachen aus, welche aus den Zimmern heraus treten. Brecht am Ende des Weges die Tür auf und stärkt euch danach erst einmal mit einem Schluck Alkohol.

Rutscht die Leiter nach unten und beginnt sofort, die Menge an herannahenden Agenten zu verkleinern, denn es kommen beinahe ununterbrochen Gegner angerannt. Verbindet so viele Style Elemente wie nur möglich, um satt Stylepunkte zu kassieren. Nebenbei ist es so auch einfacher, den Kampf zu überstehen.

Kämpft euch nun an den Kerlen mit den Maschinengewehren vorbei, indem ihr zuerst auf den Knien rutscht und anschließend die anderen überspringt.

Es folgt ein weiterer Arena Kampf, dieses mal mit vier offenen Toren. Verriegelt zuerst diese und kümmert euch anschließend um die übrig gebliebene Truppen. Verlasst anschließend lediglich den Keller durch die Tür und das Kapitel ist abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Fahrzeuggemetzel

In diesem Kapitel folgt eine rasante Verfolgungsjagd auf den Dächern der Autos. Gleich zu Beginn müsst ihr ein Minispiel gewinnen, um auf einem Auto zu landen. Schießt anschließend die Agenten in den Autos ab.

Sobald eine Taste eingeblendet wird, hämmert auf diese, um das Auto zu wechseln. Im späteren Verlauf kommen solche Quicktime Events öfter Vor, also seid auf der Hut.

Den ganzen Level über müsst ihr feindliche Fahrzeuge ausschalten und den Wagen wechseln, aus mehr besteht der Abschnitt nicht. Habt ihr auf dem Wagen Simmons, ist die Mission geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Flugzeugfriedhofübung

Schwingt euch auf die andere Seite, klettert die Wand hinauf. Oben könnt ihr nun die erste Aufgabe aktivieren. Euer Ziel besteht darin, das Ende des Parcours vor ablaufen der Zeit zu erreichen.

Während des Rennens müsst ihr die Checkpoints in Form von roten Kreisen durchlaufen. Schießt unterwegs sooft wie möglich auf die Zielscheiben, da diese euch Bonussekunden geben.

Haltet euch unterwegs an die roten Ringe, diese zeigen euch den Weg und geben durch ihre Ausrichtung die Strecke zum nächsten an. Habt ihr das Ziel innerhalb des Zeitlimits erreicht, öffnet sich das Flugzeug für euch.

Geht hinein und klettert links die Wand hinauf. Oben angekommen, nehmt das Geschütz unter Kontrolle und ein keine kleine Schießübung steht an. Ihr müsst insgesamt 90 Punkte erzielen. Versucht die fliegenden Gegenstände zu treffen, da diese mehr Punkte geben als die Schilder auf dem Dach.

Als Belohnung habt ihr nun zwei Schrotflinten freigeschalten. Ihr könnt sie mithilfe der Pfeiltasten auswählen. Doch diese Waffe hat nun nicht mehr unbegrenzte Schusszahl, so wie die Pistole, also seid sparsam.

Klettert nun auf der anderen Seite hinauf den Steg vor dem Flugzeugfrack und sammelt dort neue Munition für eure Schrotflinte ein. Rutscht anschließend durch das Loch im Zaun und geht zu der Aufgabe, welche euch zuvor in einem kurzen Clip gezeigt wurde.

Auch hier erwartet euch wieder eine Parcour Aufgabe. An den Bedingungen hat sich nichts geändert, außer, dass die Hindernisse etwas schwerer wurden. Nutzt unterwegs eure Schrotflinte, um die Ziele zu treffen und einen Zeitbonus zu kassieren. Nach Beendigung der Challenge ist auch das Kapitel beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Du dreckige Ratte

Erledigt die beiden Chinesen und klettert die Wand am Ende des Ganges hinauf. Rutscht auf der anderen Seite die Leiter hinab und säubert den Platz von Feinden. In einer Seitengasse könnt ihr unter einem Gegenstand hindurchrutschen, danach folgen zwei Wachen mit Schlagwaffen und später nochmals welche mit Feuerwaffen. Öffnet anschließend das Tor.

Rutsch hier unter dem Metallgitter in einen Laden hinein und verlasst diesen durch die Hintertür. Dadurch wird der Weg, durch den ihr gekommen seid, verschüttet und ihr findet euch in einem Arena Kampf wieder.

Über eine Wand erreicht ihr einen kleinen Balkon, wo das erste von drei Zeichen steht. Zerstört dieses mit ein paar Schwerthieben. Auch Nummer zwei und drei sind auf solchen Etagen zu finden, also haltet nach Rampen an den Wänden Ausschau.

Sind alle Tore geschlossen, müsst ihr nur noch alle Feinde töten, um den Kampf zu gewinnen. Es kommen nochmals ein paar Gegner eine Leier hinunter. Erledigt diese und benutzt die Leiter um auf das Dach des Hauses zu gelangen. Oben befindet sich anschließend der Eingang zu einem Aufzug.

Ihr findet euch nun in einem neuen Level wieder, wobei ihr alles in schwarz und rot seht. Es kommen hier sehr viele Feinde, diese sind jedoch nach einem Schwerthieb hinüber. Folgt einfach dem vorgegebenen Weg und erledigt alles, was nicht Niet und Nagelfest ist. Euer Ziel ist es, in den oberen Stockwerken an einem Seil hinab zu rutschen und die Leiter zum Ziel zu benutzen.

Ihr findet euch wieder mit normaler Grafik wieder und zwar auf einem weiten Gang. Doch ihr seid nicht allein. Rennt über die Rampe und springt nach einem Wandlauf durch die Nische auf der andern Seite.

Es folgt ein weiterer Arena Kampf. Zerstört zuerst die vier Zeichen und danach die übrig gebliebenen Feinde. Ihr dürft jedoch nicht das Wasser berühren, da dieses mit Storm durchflossen ist.

Den Mann am Geschütz könnt ihr töten, indem ihr auf die Fässer neben ihm zielt und ihn so i die Luft jagt. Passt werden des gesamten Kampes auf, nicht selber in ein explosives Fass zu laufen.

Rennt nun zum Fahrzeugschacht und klettert dort die roten Platten hinauf. Ist niemand über euch, rennt auf die andere Seite und versucht dort euer Glück. Oben angekommen, brecht die Tür auf und geht hindurch.

Ihr findet euch nun auf einem Kampfplatz wieder. Metzelt die erste Welle mit eurem Schwert nieder, bis die Kamera einen Mann auf einem Geschütz zeigt. Denn ab nun übernehmt ihr das Geschütz.

Erledigt zuerst die Feinde auf der rechten Seite, bevor ihr euch der linken zuwendet. Bleibt stetig auf der Feuertaste, denn sobald ihr absetzt braucht das Geschütz einige Zeit, bis es wieder beginnt zu schießen. Und vergesst nicht, heran zu zoomen, um leichter Treffer zu landen.

Es folgt nun ein kleiner Bosskampf. Erledigt zuerst die herumstehenden Wachen mit der Zeitlupe und wendet euch anschließend mithilfe der Schrotflinte dem Boss zu. Bearbeitet diesen solange, bis eine Taste über seinem Kopf erscheint. Nähert euch ihm, drückt die Taste und der Abschnitt ist geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Beine in die Hand

Dieses Kapitel beginnt sofort mit einem Arena Kampf. Zerstört gleich die vier Symbole an den Wänden der Arena und kümmert euch anschließend um die wütende Meute. Im weiteren Kampf erscheint ein Agent mit einem harten Maschinengewehr, welchen ihr schleunigst mithilfe der Schrotflinte erledigen solltet. Auch diesen Gegner müsst ihr mit einer Tastenkombo zur Strecke bringen.

Geht nach dem Kampf durch die neu geöffnete Tür und brecht im neuen Bereich gleich das Tor auf. Auch hier warten wieder einige Handlanger auf euch. Klettert anschließend das Gitter hinauf und schwingt euch auf die andere Seite. Folgt anschließend dem Weg hinein in das Gebäude und geht die Treppen hinauf.

Ballert euch durch den Gang hindurch und versucht so wenig Schaden wie nur möglich abzubekommen. Am Ende wartet abermals eine Tür zum aufbrechen. Im Freien müsst ihr euch den Weg hinauf zum Eingang in das nächste Haus bahnen. Schwer sollte das jedoch nicht werden.

Rutsch im neuen Teil die Leiter hinunter und sprengt das Fass auf dem Boden in die Luft, um die Gegner drum herum zu töten. Rennt danach ins Haus und über die Rampe auf die Stange an der Hauswand. Über einen kleinen Hindernislauf kommt ihr auf das Dach des Hauses.

Spielt weiter, bis ihr mit Hilfe eines Seiles auf die andere Seite rutscht. Hier findet ihr wieder ein Lebenselixier und könnt euch so heilen. Doch das werdet ihr auch nötig haben, angesichts der vielen Wachen im nächsten Raum. Ballert euch hindurch bis zum Aufzug.

Ab hier beginnt wieder die rote Ansicht. Hier findet nun ein Arena Kampf mit 8 Symbolen statt. Sechs findet ihr auf dem Boden, zwei auf einem Vordach. Erledigt wie immer zuerst das wichtige und kümmert euch anschließend um die Truppen.

Es folgt nun nur noch ein kurzes Minispiel, wo ihr die richtige Taste drücken müsst und das Kapitel ist abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Weiter mit: Reinfall auf Kafka

Cheats zu Wet (6 Themen)

zurück zum Inhaltsverzeichnis

zurück zu Wet Cheats und Tipps



Wet

spieletipps meint: Sexy Actionluder auf den Spuren von John Woos Stranglehold. Nicht innovativ, aber durchaus spaßig, zumindest kurzzeitig. Artikel lesen
71

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Wet Übersicht

Wet (Übersicht)

 beobachten  (? drucken