Komplettlösung

Mission: Prolog

von: Spieletipps-Team

Missionstyp: Attentat

Umgebung: Gebirge

Rennt zu Beginn des Spiels geradeaus und tötet den ersten Feind leise, indem ihr die Dreiecktaste verwendet. Springt daraufhin die Mauer hoch und tötet den nächsten Bösewicht durch das Springen mit der X-Taste und darauffolgendem Drücken der Dreiecktaste. Die nächsten Gegner könnt ihr auf die gleiche Art und Weise erledigen. Euer eigentliches Ziel befindet sich am anderen Ende der Karte. Springt die hohe Mauer hoch und sprintet zu dem stark gebauten Mann, springt hoch und erledigt ihn wieder mit der Dreiecktaste. Damit habt ihr eure erste Mission erfolgreich beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Mission 1

von: Spieletipps-Team

Missionstyp: Totale Zerstörung

Umgebung: Stadt

In dieser Mission müsst ihr schlicht jeden Feind ausschalten. Bewegt euch stets auf den Dächern und springt von dort aus den Gegnern auf den Kopf. Achtet darauf, nicht entdeckt zu werden, denn so habt ihr es um einiges leichter. Sobald ihr entdeckt werdet, rücken meist mehrere Feinde an, gegen die ihr nicht so einfach ankommt. Da ihr nur 5 Gegner eliminieren müsst, ist diese Mission auch kein allzu großes Problem.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Mission 2

von: Spieletipps-Team

Missionstyp: Totale Zerstörung

Umgebung: Residenz

Auch hier sollt ihr alle Lebewesen ausschalten, dies tut ihr einfach, indem ihr euch zu erst um den Mann auf dem Turm kümmert. Mit dem Enterhaken könnt ihr euch hochziehen und ihn dort erledigen, ihr müsst nur darauf achten, dass er nicht die Alarmglocke läutet, da so alle Feinde anrücken. Nachdem ihr ihn erledigt habt, könnt ihr die restlichen vier Soldaten, die um die Residenz herum verteilt sind, schnell töten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Mission 3

von: Spieletipps-Team

Missionstyp: Diebstahl

Umgebung: Stadt

Biegt gleich zu Anfang links ab und springt auf die Mauer. Bleibt auf dieser umgebenden Mauer, bis ihr auf das Dach des Hauses springen könnt. Seid ihr dort angekommen, müsst ihr euch in der Mitte zurück auf den Boden fallen lassen und in das Zimmer gegenüber des Eingangs gehen. Ihr öffnet die Tür, indem ihr die Dreiecktaste in der Nähe der Schiebetür verwendet. Wenn ihr die Taste nur sehr kurz drückt, könnt ihr die Tür leicht öffnen und die Lage schon mal klären. Wenn niemand in der Nähe ist, könnt ihr euch das Päckchen mit Hilfe der Dreiecktaste nehmen und damit möglichst schnell zurück zum Startpunkt gehen. Bei eventuellen Feindsichtungen solltet ihr euch aggressiv verhalten und einfach drauf los schlagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Mission 4

von: Spieletipps-Team

Missionstyp: Totale Zerstörung

Umgebung: Stadt

Hier müsst ihr nur alle Feinde erledigen. Die Standorte der Gegner werden euch durch die Kompassnadel gezeigt, tötet sie schnell und leise, so könnt ihr es sogar ohne einen einzigen Kampf schaffen. Am anderen Ende der Karte befindet sich eine weibliche Kämpferin, im Gegensatz zu den standartmäßigen Barbaren ist sie eine harte Nuss. Schlagt einfach ein paar Mal drauf, nach einigen Treffern liegt auch sie am Boden und ihr habt die Mission erfolgreich beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Weiter mit: Mission 5

zurück zum Inhaltsverzeichnis

zurück zu Shinobido - Geschichten des Ninja Cheats und Tipps



Shinobido

Shinobido - Geschichten des Ninja

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Shinobido - Geschichten des Ninja Übersicht

Shinobido (Übersicht)

 beobachten  (? drucken