Syberia (2003): Streichfester Honig und nun?

Streichfester Honig und nun?

von: Zebrazo / 26.07.2008 um 20:50

Wenn ihr in Aralbad den Honig findet, ist der streichfest. Er muss aber flüssig sein. Geht in die große Halle zu den 2 Schachspielern. Dort weiter hinten also hinter den Schachspielern ist eine Wanne. Dreht am Rad hinter der Wanne und das Wasser kocht! Nun den Honig in das Wasser halten und schon ist daraus flüssiger Honig geworden. Den benötigt ihr für den Blue-Helena.


Kleine Lösung für 2. Besuch in Komkolzgrad

von: Zebrazo / 27.07.2008 um 17:36

Wenn ihr Frau Romanski dazu gebracht habt mit euch nach Komkolzgrad zu kommen und ihr euch ihren schönen Gesang angehört habt, wird der Mann von der Fabrik (Borondi)Frau Romanski gefangen nehmen, mit einem riesigen Käfig. Nun schnell zum Käfig laufen. Kate wird Frau Romanski versichern, dass beide heil aus der Fabrik herauskommen. Nun den Metalschneider auf das Schloss anwenden.

Die Tür geht auf und Frau Romanski geht herraus. Jetzt zum Orgelspielautomaten gehen und mit dem Schraubenzieher die Hände von Oscar abschrauben. Schnell zurück zur großen Tür. Dort wird Kate den Weg durch die Tür versperrt, doch Frau Romanski ist schon durch. Kate gibt ihr Oscars Hände und sagt ihr, dass Frau Romanski Oscar die Hände geben soll und dass er alles für den Start bereitmachen soll. Borondi erscheint auf dem Monitor und sagt, dass Kate es niemals schaffen wird. Nun zum Aufzug gehen und hinunterfahren. Kate geht den Gang entlang. Nach einer kurzen Zeit hört sie ein lautes krachen und zerspringen. Der Fahrstuhl ist explodiert. Nun zum anderen Fahrstuhl gehen. Den Hebel ziehen, da der Fahrstuhl oben ist. Er kommt hinunter doch...

Auf ihm ist eine Bombe. Kate kann sich noch retten und nun ist auch der 2. Fahrstuhl kaputt. Die Explosion hat den Lüftungsschacht aber geöfnet. Kate klettert hindurch und erscheint draußen auf dem Bahnhof. Eine Kiste hat sich durch die Fahrstuhlexplosion geöfnet. In ihr ist eine weitere aber noch nicht aktivierte Bombe. kate nimmt sie und läuft zu Oscar. Oscar ansprechen und in den Zug gehen. (Oscar wird sagen, dass wir abfahren) Im Zug ruft Dan an. Dach einem Gespräch, wieder zu Oscar gehen. Er wird gefragt warum wir nicht abfahren. Metallstangen versperren den Weg! Nun zu dem großen Automaten gehen. Die Bombe plazieren! Kate aktiviert sie und läuft zurück. Oscar wird davon infomiert und ein Video mit der tickenden Bombe wird gezeigt.


Zurück zu: Syberia (2003) - Tipps und Tricks: Schlüssel für den Hut / Aralbad / Spielanfang / Lesen ist wichtig! / Oscars Hände in Komkolzgrad sind weg...

Seite 1: Syberia (2003) - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Syberia (2003) (2 Themen)

Syberia (2003)

Syberia (2003)

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Syberia (2003)

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Syberia (2003) (Übersicht)

beobachten  (?