Ultimate Fighting Championship: Tricks

Verschiedenes

von: Lars_von_Trier / 17.11.2002 um 11:01

Wenn man in der so genannten „Backmount-Bottom“-Position ist, d.h. man hockt auf allen Vieren und der Gegner sitzt auf einem, gibt es nur wenige Möglichkeiten den K.O. zu vermeiden. Hat der Gegner nur noch Energie um einen oder zwei Schläge auszuhalten, kann man durch Ellbogenschläge den Gegner auf die Matte schicken. Andernfalls muss man sehr schnell viele 180° Drehungen mit dem Analogstick durchführen. Hier nun der eigentliche Tipp: Da dies mit dem Daumen nicht so gut geht, sollte man die ganze Hand auf den Analogstick legen und schnelle Kreisbewegungen ausführen. Mit der gesamten Hand geht dies wesentlich einfacher. Hört der Gegner auch nur für einen kurzen Moment auf zu schlagen, kann man die „Backmount-Bottom“-Position in eine „Mount-Bottom“-Position umwandeln. Ist der eigene Kämpfer wesentlich größer und schwerer, kann man es sogar schaffen, in die stehende Ausgangsposition zurückzukehren. Dieser Trick funktioniert auch bei anderen Positionen, bei denen der Gegner auf einem sitzt.

Tapouts, die das Bein des Gegners angreifen, sollten nicht zu früh angewandt werden, da der Gegner im Gegensatz zu am Arm ansetzenden Tapouts diese nahezu immer dazu nutzt, um sich in eine vorteilhaftere Position zu bringen.

Um Tapouts abzuwehren, muss man bei am Arm ansetzenden Tapouts linker Punch und rechter Punch gleichzeitig drücken. Für am Bein ansetzende Tapouts drückt man dementsprechend linker Kick und rechter Kick gleichzeitig. So wehrt man auch Schläge bzw. Tritte ab, für die der Gegner einen zunächst zu packen versucht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Ultimate Fighting Championship

Ultimate Fighting Championship
  • Genre:
  • Plattformen: PSX, GB, DC
  • Publisher: Ubisoft
  • Release: 04/2001, keine Angabe, 12/2000
Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nach der E3 beginnt es. Irgendwelche Internet-Nutzer küren den Gewinner der Spielemesse. Wer hat die meisten (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ultimate Fighting Championship (Übersicht)

beobachten  (?