Splinter Cell: Tipps für die Missionen

Die Botschaft (LKW)

von: madlex1 / 26.10.2006 um 12:38

Wenn man das erste Mal in der Chinesischen Botschaft ist, muss man sich an einem LKW vorbei schleichen, um auf das Botschaftsgelände zu kommen. Vor dem Tor ist eine Kamera, die stört man mit einen Störgerät, welches ihr von eurem Kontaktmann bekommen habt. Das ist aber ziemlich schwer, darum geht einfach auf der linken Seite an der Laterne vorbei (da ist man immer noch im Schatten) und beim Zöllner links um die Ecke!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Gefängnis

von: giganist / 08.12.2008 um 13:42

Erst geht ihr runter und öffnet die Tür. Passt auf, denn da ist eine Wache. Lauft vorsichtig hinter ihr, wenn sie ins Büro geht, geht ihr hinterher und macht das Licht aus (Der Schalter ist an der östlichen Seite). Wenn sie auf euch zu kommt, schlagt sie K.O. Danach lauft ihr in die Küche und schleicht euch hinter den Mann. Dann packt ihn von hinten und verhört ihn. Er sagt euch, dass 2 tote Agenten in der Nähe sind. Dann schlagt ihn K.O. Im Raum ist eine Tür, geht durch sie. Dort sind die 2 tote Agenten, passt auf, auf der Wand vor euch ist eine Kamera.

Benutzt das Wärmegerät und schießt sie kaputt. Geht dann zu den Agenten, sammelt das Erste Hilfe Pack und verlasst den Raum. Geht nach oben und öffnet die Tür, hier müsst ihr leise laufen, denn da ist ein Wachmann im Raum nebenan. Geht in den Schatten, steht auf und erledigt ihn. Geht jetzt hoch und lauft die Metalltreppen langsam hoch, denn da sitzen 2 Wachmänner am PC. Wenn ihr oben seid, schleicht euch hinter den Wachmann an und haut ihm eine runter. Das gleiche macht ihr mit den anderen. Es gibt 2 Türen an der westlichen Wand, nehmt die obere.

Offnet sie mit diesem Türöffner. Dort liegen 20 Patronen für eure Pistole. Wenn ihr draussen seid, lauft geradeaus zur anderen Tür. Lauft am Anfang leise und dann, wenn ihr am Vorhang seid, schnell rein und macht den Wachmann K.O. Benutzt den PC und haut nach unten ab, wo ihr den Kerl erledigt habt. Dort gibt es eine Doppeltür, geht raus und diese Mission ist fertig.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Verteidigunsgebäude

von: giganist / 26.10.2006 um 12:52

Am Anfang seid ihr auf dem Dach des Gebäudes. Zuerst seilt ihr euch am Kamin ab. Wenn ihr drinnen seid, lauft vorsichtig weiter, bis ihr eine Wache seht. Wenn sie zum Bücherregal geht, schnappt sie euch und sie K.O. Über der Tür ist eine Kamera, zieht eure Waffe und zerschießt sie. Geht danach zum PC und holt euch paar Hinweise. Verlasst den Raum und lauft vorsichtig zur Tür geradeaus. Diese führt euch in die Tiefgarage.

Wenn ihr in der Tiefgarage angekommen seid, lauft immer seitlich. Irgendwann seht ihr den Fahrer von Grinko. Schnappt ihn euch und verhört ihn. Er erzählt euch, dass Grinko und ein Computerfreak sich in einem Glasaufzug treffen. Wenn er fertig ist, bedankt ihr euch bei ihm schlagt ihn K.O. Wenn ihr zurück geht, lauft vorsichtig, denn da an der Tür steht eine Wache. Schnappt euch eine Flasche und lengt ihn mit der ab.

Rennt wieder hoch und schlagt die Wache im Korridor aus. Geht ins Büro, öffnet die Balkontür und hangelt euch in die Küche. Dort angekommen, wartet bis die Wache weggegangen ist und nehmt eine Flasche vom Tisch. Werft sie in den Kühlraum und lenkt die Köche ab. Wenn sie reingegangen sind, geht durch die Tür. Schaltet die Wache in der Cafetaria aus. Das macht ihr auch mit den 3 anderen in der Halle.

Versteckt diese aber gut, denn wenn ihr den PC benutzt habt, kommt ein Oberst und hockt sich an den PC. Schnappt ihn euch und benutzt ihn zum scannen, beim Retina Scanner. Geht danach in die Tür und zerschießt die Kamera vor der Tür. Danach geht ihr durch und jetzt seid ihr endlich draußen. Ihr müsst schnell das Micro nehmen und den Aufzug abhören. Wenn ihr ihn abgehört habt kommen auf einmal 3 Wachen und laufen rum.

Ignoriert sie, lauft zur westlichen Wand und klettert auf das Holzgerüst. Fertig ist diese Teilmission. Wenn es fertig geladen hat, seid ihr in einem Flur. Passt auf, aus einem Aufzug kommen zwei Wachen. Erledigt sie schnell und schnappt euch ihre Taschen. Geht weiter und öffnet das Codeschloss (die Nummer steht in einer Tasche). Wenn ihr drinnen seid, geht in den Lüftungschacht.

Wenn ihr draußen seid geht in den Putzschuppen und geht auf's Dach. Auf dem Dach seilt ihr euch ab und killt die Wachen da. Geht hinein ins Büro und benutzt den PC. Auf einmal werden alle Wachen ins Büro geschickt. Erledigt sie alle und rennt ins Treppenhaus. Lauft durch die Tür, sprigt an das Aufzugseil, geht runter und lauft zu Wilkes. Die Mission ist geschafft!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke, aber welcher Code ist es bei Geht weiter und öffnet das Codeschloss (die Nummer steht in einer Tasche).

17. Dezember 2012 um 19:08 von Davidio888 melden


Schlachthof

von: giganist / 26.10.2006 um 12:56

Gegen Ende befindet ihr euch im Keller und müsst die Geiseln beschützten. Am besten macht ihr es so:

  • Ihr stellt die zwei Kanonen auf Feind-Freund-Modus aus. Sobald ihr das gemacht habt, versteckt ihr euch gut und wartet, bis Grinko kommt. Ihr legt irgendwo eine Haftmine hin und wartet, bis er auf sie zu kommt und er dann in die Luft geht.
  • Man muss abwarten bis Grinko kommt und dann so lange warten, bis er hinter der ganz rechten Wand verschwindet und sich dann hinters Waschbecken knien und warten bis er kommt... Kopfschuss und man kann ihm genüsslich den Todesstoß versetzten!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schlachthof

von: strikemaster / 26.10.2006 um 12:58

Wenn man am Ende vom Schlachthof angekommen ist und die Geiseln retten muss, gibt es einen Tipp, wie man es ganz einfach schafft:

Als erstes macht man an der linken Automatikkanone das IFF an (bis der schwarze Punkt in Weiß geändert wurde). Die andere ebenfalls, aber schaltet zuerst die Kanone ab. Geht nun rein und redet mit dem Japaner. Nun geht es mit der Ballerrei los - ihr rennt raus, lasst die rechte Automatikkanone aus. Holt euch noch ganz schnell das Medi Pack und rennt in die Ecke, wo der Schrank steht.

Wartet, bis der erste Gergner kommt und vor euch steht und knallt ihn ab, den zweiten ebenfalls und der andere der hinten lang gerannt kommt, wird von der Automatik abgeschoßen. Nun rennt nach hinten, boxt oder schießt den Gegner um und den zweiten Gegner boxt oder schießt ihr ebenfalls um. Achtung: Die letzten beiden Gegner schmeißen Granaten in die Räume, also lasst euch nicht so viel Zeit.

Wenn ihr noch Taser habt, schießt ihr damit Grinko ganz einfach um. Achtung hier: Grinko schießt überall hin, also sucht euch eine gute Deckung. Nun, wenn ihr die richtige Position habt und er ebenfalls schießt, schießt ihn oder tasert ihn einfach um. Danach ist das Level Schlachthof beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Splinter Cell - Tipps für die Missionen: Aktionkämpfe / Bleibt wachsam / Codeschlüssel und Tricks für Level 9 / Die Ölplattform - Level 3 / 3. Mission Ölplattform


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Splinter Cell (30 Themen)

Splinter Cell

Splinter Cell spieletipps meint: Sam Fishers allererster Einsatz zeigt auch heute noch, wie gutes Missionsdesign aussieht. Ein echter Agententhriller! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell (Übersicht)

beobachten  (?