Digimon World 3: Man angelt nichts mehr? Quatsch!

Man angelt nichts mehr? Quatsch!

von: Doragonfighter / 02.02.2012 um 01:44

Ihr kennt es ja, man hat eine gute Stelle zum Angeln gefunden, wo es Digimon gibt die viel exp bringen, vielleicht noch viel bit dazu, und dann zeigt der Balken nur noch blau, und d. h. dass es nichts mehr zu angeln gibt.

Man könnte denken: "So ein Mist, jetzt kann ich wieder rumreisen umd gute Gegner zu finden"

Aber Falsch!

Ihr geht einfach (z. b. vom Divermonsee) raus, zu einem anderen Gebiet (z. b. vom Divermonsee zu Windige Prärie) und wieder zurück und schwups, gibts wieder genauso viel zu angeln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


durch die Mobius Wüste

von: Sapol / 08.04.2012 um 23:26

  1. Variante. Von Eingang aus muss man sie erst rechts verlassen, dann unten, dann rechts. Mach das 3 - 5 mal und ihr seid beim Mirage Tower. Um sie zu Verlassen geht man einfach immer nach oben. Funktioniert nur in ASUKA server.
  2. Variante. Von Eingang 2 mal rechts verlassen, 1 mal unten, 2 mal rechts, 1 mal unten, 1 mal rechts.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ka ob deine Varianten funktionieren, aber die hier ist kürzer und stimmt zu 100% : Süd, West, Süd, West und Nord !!! Des Weiteren kann man auch im Amaterasu Server einfach nach oben rechts gehen, um sie zu verlassen (2-3 mal).

17. Januar 2014 um 08:10 von Gecky20 melden


Möbiuswüste

von: Agihm / 20.10.2012 um 17:14

Da die Lösung in der "Komplettlösung" leider nicht stimmt, schreibe ich euch hier die richtige Lösung.

1. Ihr solltet nach Links-Oben gehen

2. Dann den Weg Links-unten wählen

3. Punkt 1 und 2 wiederholen

4. Nochmal nach Links oben gehen

Wenn ihr das befolgt solltet ihr im Nu beim "Mirage Turm" sein.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Jop das stimmt. Aber Süd, West, Süd, West und Nord geht auch ;). Aber guter Tipp.

17. Januar 2014 um 08:09 von Gecky20 melden


guter trainingsort

von: SonoPazzo / 08.05.2014 um 08:48

für diesen ort braucht man nur eine Angel. Dann geht man zum Oase Pelche im Westsektor. Da man durch das angeln sehr schnell kämpfe bekommt levelt man schnell und speichern und heilen ist sofort in der nähe. wenn die monster ausgehen kurz ort wechseln da der eingang in der nähe ist.

Amaterasu server würd ich nicht empfehlen da dort die monster immer fliehen. es sei denn man tötet sie mit einem schlag:))

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Digimon World 3 - Kurztipps: Super Abwehr / Gewinnen mit Counter Strike / Abblocken / Teure Karten, Vorsicht! Die sind teuer! / Ab lvl 18 gut weiterleveln

Seite 1: Digimon World 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Digimon World 3

Digimon World 3
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon World 3 (Übersicht)

beobachten  (?