Metroid Fusion: Endgegner: Omega-Metroid

Endgegner: Omega-Metroid

von: Bluefire / 10.11.2007 um 18:15

Nachdem ihr Sa-X besiegt habt, rate ich euch so schnell es geht zum Raumschiff zu laufen, denn dann kommt noch ein Endgenger (ein Metroid).

Rennt dorthin wo das Raumschiff stehen sollte (Jetzt ist es nicht mehr da) und dann zum anderen Rand (Wo ihr hergekommen seid), ein Wesen springt aus der Wand, der Omega-Metroid, lauft direkt vor ihn und lasst euch treffen.

Das Sa-X kommt und ballert den Metroid ab. Der Metroid schlägt das Sa-X und es kommt wieder der X-Kern zum Vorschein. nehmt ihn auf und der richtige Kampf beginnt. Eure Kraftreserven haben sich wieder erholt und ihr habt jetzt den Eisbeam und einen besseren Anzug. Wenn der Metroid weiter entfehrnt ist könnt ihr den Beam aufladen und müsst zum Metroid rennen, bis ihr direkt vor ihm seid und den L Knopf drücken und losballern was das Zeug hält.

Macht das das solang bis er stirbt. Keine Sorge wenn ihr es richtig macht passiert euch nichts. Außerdem: Wenn er zuviel Schaden erlitten hat (etwa die Hälfte von dem bis er die Farbe wechselt), geht er ein Paar Schritte zurück. Wenn ihr von ihm getroffen werdet, fliegt ihr zurück und seid kurzfristig gelähmt. Wenn er euch in die Ecke gedrängt hat, bombadiert er euch mit einer Schlagkombo und springt nach hinten. Nachdem ihr ihn gekillt habt, kommt das Raumschiff wieder und ihr könnt fliehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gute Technik für SA-X

von: insel11 / 13.06.2004 um 18:52

Ihr seid gerade bei SA-X und schafft es einfach nicht, ihn zu besiegen? Wenn dies der Fall ist dann verrate ich euch meine Technik: Ladet euren BEAM voll auf. Nun geht ihr zur oberen Tür. Wenn es kracht, rennt schnell nach unten auf den kleinen Vorsprung (nur eine Trittfläche breit), der zur zweitobersten Tür führt. Bleibt hier ca. 3 Sekunden stehen, bis SA-X im Gang unter euch ist. Geht nun etwas tiefer und schießt den Beam SENKRECHT nach unten, sodass ihr SA-X trefft. Nun ist es rechts unter euch und springt nach links, wieder in den Gang hinein. Dann wendet ihr wieder die gleiche Taktik an, immer so weiter, bis es zerstört ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Omega-Metroid besiegen

von: Blazer-2000 / 03.02.2003 um 13:55

Wenn das X geflohen ist, dann musst du zur Brücke. Aktiviere das Mineral auf Kollision auf Planet SR 388. Du hast nur noch 3 Minuten Zeit bis zur Kollision. Geh zum Schiff! Wenn du am Hangar bist, merkst du, dass das Schiff weg ist. Auf einmal kommt das Omega-Metriod und greift dich. Du hast nur noch einen Lebenspunkt.

Unerwarteter Weise kommt das SA-X um dir zu helfen. Hinterher wird das SA-X vernichtet. Nehm den Ice-Beam auf. Baller jetzt auf die Brust vom Omega-Metroid. Nach 15-20 Treffern explodiert das Metroid. Hinterher fliegt das Schiff wieder in den Hangar. Steig ein und flieg los.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


SA-X Endgegner

von: funhacker / 11.07.2004 um 13:27

Das SA-X lässt sich auch so besiegen, einzige Voraussetzung ist Schnelligkeit:

1. Das SA-X muss auf dem Boden stehen.

2. Friert das SA-X mit einer normalen Ice-Missile ein (aufgeladene Missiles steigern den Effekt nicht).

3. Ladet SOFORT euren Wave-Beam auf und schießt auf das SA-X (Hier echt schnell sein, sonst taut es zu schnell auf).

4. Springt gleich nachdem ihr geschossen habt mit einem Salto über das SA-X.

5. Wiederholt die Prozedur, bis das SA-X sich "aufbläht".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die letzten Endbosse

von: Deathcore / 25.06.2007 um 18:37

Schritt 1:
SA-X besiegen:

Ladet Power-Beam auf und weicht mit sprüngen SA-X Atacken aus.Das macht ihr solange, biss das SA-X sich in ein Monster verwandelt.

Schritt 2:

Monster besiegen:

Schießt das Monster immer auf den Kopf, und wiecht den sprüngen des Monsters aus.Das macht ihr solange, biss sich das Monster zu einer Kugel verwandelt wird.

Schritt 3:

Kugel besiegen:

Schießt immer mit Raketen auf die Kugel und berührt sie nicht.Das macht ihr solange, biss das Schils zerstört wird.Das Item flieht.Nun geht ihr in die obere Tür.

Geht auf das Navigationsfeld.

Schritt 4:

Zum Raumschiff laufen:

Du hast 3 Minuten Zeit, zum Raumschiff zu laufen.

Bist du angekommen, merkst du, das das Schiff nicht da ist.

Schritt 5:

Omega-X besiegen:

Wenn du nur noch 2 Minuten Zeit hast, erscheint Omega-X.Es greift dich an.Du hast nur noch 1 Energie.

Plötzlich kommt das SA-X und greift Omega-X an.Omega-X besiegt das SA-X.Nun musst du das das Item einsammeln.Es ist der alte Power-Suit.Nun schieß dem Omega-X in den Bauch, weiche der Klaue aus, biss Omega-X zerstört ist.Nun erscheint das Raumschiff vor dier.Steig in das Raumschiff ein.

Schritt 6:

Endfilm:

Nun erscheint ein kleiner Film.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Metroid Fusion - Endgegner: 3. Endgegner (Serris) / Erster Endgegner / 1. Endgegner - Arachnus

Zurück zu: Metroid Fusion - Endgegner: Erster Endgegner / Zweiter Endgegner / Dritter Endgegner / Endgegner: Die Spinne / Endgegner: Rießenkugel

Seite 1: Metroid Fusion - Endgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Metroid Fusion

Metroid Fusion
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metroid Fusion (Übersicht)

beobachten  (?