Super Mario Sunshine: Insignie leicht geholt - Insel mit Röhre für Yoshi

Insignie leicht geholt - Insel mit Röhre für Yoshi

von: Kegelrico / 05.08.2010 um 15:56

Gehe mit Yoshi durch die Kanalisation zur Insel, wo ein Palma Kokosnüsse in seinen Korb haben will. Nun fährst Du nur noch mit Hilfe von 2 Booten (nicht wie oft beschrieben mit drei) zur Insel, wo Yoshi den Weg in die Röhre freispritzen kann. Hier müssen 8 rote Münzen von einem Blatt aus gesammelt werden. Fahre die Strömung durch und nehme ein paar Münzen mit. Die vorletzte höher hängende Münze holst du, in dem Du auf die Bande gehst und per Schwebedüse auf die andere Seite fliegst. Hast du das geschafft, ist die Insignie so gut wie gewonnen. Du kannst nämlich, allerdings sehr langsam, auf der Bande zum Start zurück gehen und das wieder vorhandene Blatt erneut nutzen. Du hast also, auch wenn es ein Geduldsspiel ist, unendlich viele Versuche, alle Münzen einzusammeln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verschiedene Tipps und Tricks

von: Big_Ali / 28.02.2007 um 13:43

  • Mario schläft: Wenn man einige Zeit im Spiel nichts macht, schläft Mario ein.
  • Kein Leben verlieren: Sobald man stirbt, Pause drücken und EXIT AREA anwählen. Nun startet man zwar wieder am Anfang des Levels, hat aber kein Leben verloren.
  • Es regnet: Wenn man den Sprayer hat, macht man einen Tripple Jump, dann R halten, nachdem man gelandet ist. Es sieht aus, als wenn es regnet.
  • Mario wird schnell sauber: Wenn Mario voll mit Farbe ist, braucht man nicht immer extra baden zu gehen. Einfach ein oder zwei Spin Jumps machen und Mario ist wieder sauber.
  • Files mit Moves wählen: Wenn man ein File wählt, kann man einen Spin oder Side Move machen, um auf die Blocks zu kommen.
  • End-Bonus: Spiel durchspielen und speichern. Nun kann man mit 10 Coins das Boot neben dem Uhrenturm benutzen und mit Yoshi zum Airport gelangen.
  • Yoshy freischalten: Um Yoshi freizuschalten, muss man erst Story 5 in der Welt Pinna Park durchspielen. Dann in die Stadt gehen, Metal Mario jagen und besiegen.
  • Mega Boost und Propeller: Als erstes Metal Mario besiegen und das Yoshi Ei kriegen. Dann in eine normale Welt, dann in eine Stadt und Metal Mario erneut jagen. Nun bekommt man den Propeller. Nun nochmals in eine normale Welt, dann in eine Stadt und Metal Mario wieder jagen. Nun bekommt man nach erfolgreicher Jagd den Mega Boost.
  • Airport freischalten: Um den Airport freizuschalten, Bowser im Corona Mountain besiegen, auf den linken Bootssteg gehen und dort das neue Schiff betreten. Dem Kapitän 10 Münzen geben und er bringt Euch zum Airport.
  • Corona Mountain freischalten: Um Corona Mountain freizuschalten, alle normalen Welten bis Story 7 durchspielen. Wenn dann Metal Mario auftaucht, geht er zur Shine Statue am Berg. Wenn man ihm folgt, kommt man zu Corona Mountain.

Level freischalten:

  • Bianco Hills: Zum Marktplatz gehen und das Schleim-Monster besiegen (an der Statue).
  • Mamma Beach: Zum Strand gehen, dort das Schleim-Monster besiegen und schon wird am Leuchtturm der Eingang geöffnet.
  • Ricco Harbor: Zum Bootsteg im Westen gehen. Dort Schleim-Monster besiegen.
  • Pinna Park: In der Stadt in nordwestliche Richtung gehen. Nun sieht man eine Kanone - diese benutzen und man wird zum Pinna Park geschossen.
  • Mare Bay: Im Spiel 20 Shines sammeln. Neben der Delphin Statue wird dann im Wasserteil der Eingang geöffnet. Wenn Ihr davor steht, einfach nach oben zur Sonne gucken.
  • Sirena Beach: Zuerst muss man Yoshi haben, mit diesem hinter der Statue am Anfang auf das Hausdach klettern. Mit Yoshi nun in der Röhre die Ananas essen und der Eingang ist frei.
  • Monte Village: Zuerst muss man den Wasser Boost haben, dann zum Kanal rechts neben dem Shine Turm gehen. Von dort auf die andere Seite ins Wasser fliegen. Dort nach hinten rechts und den Grünstreifen suchen. Dort benutzt man den Wasser Boost und kommt nach oben auf den Turm, wo man eine rote Röhre findet, die den Eingang darstellt.

8 Extra Leben:

  1. In der Stadt zum Stand gehen, von dort auf die kleine Insel schwimmen und das Feuer löschen.
  2. In Ricco Harbor direkt geradeaus gehen, hinter das Schiff gehen, dort nach links laufen. In der äussersten linken Ecke findet Ihr eine Kiste mit einem Pilz.
  3. In der Stadt zu der Kanone gehen - rechts daneben im Pinna Park im Wasser tauchen und nach einer kleinen Lücke suchen.
  4. In Pinna Park ganz nach hinten gehen, dort an der Kletterwand 2 Steinblöcke zerstören
  5. In Monte Village unter die Welt im Gitterbereich gehen. An den Baumstämmen gibt es gleich 4 Extraleben - sucht einfach an den Bäumen und den Plattformen im hinteren Teil.
  6. In Sirena Beach ganz nach links zu den drei Kisten gehen. In der mittleren ist ein Extraleben.
  7. Zum Strand gehen, dort in den Underground. Weiter nach rechts laufen, dann hoch - am Ende des Weges zur rechten Seite findet man einen Pilz.
  8. Bei Corona Mountain in der Nähe des Endgegners, dort wo der erste Flug war, zur Fontäne - dort gibt es ein Extraleben. Ein weiteres gibt es zur rechten Seite unter einer Kiste. Um 8 Extraleben zu bekommen, muss man bereits Monte Village und die sechste Story freigeschaltet haben. Hier trefft Ihr auf die 10 dreckigen Charaktere - diese in 3 Minuten freispritzen, dann mit ihnen reden. Beim ersten Mal bekommt man 8 blaue Münzen. Wenn man das ganze aber wiederholt, bekommt man nun jedesmal von allen 8 ein Extraleben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verschiedene Tipps und Tricks

von: Ax_Trunks / 28.02.2007 um 13:48

  • Gegen den Endgegner kämpfen: Wenn man sich bis zu 75 Shines durchgeschlagen hat, dann muss man mindestens einmal den Endgegner besiegen, bevor man weiter nach Shines suchen kann! Wenn man den 75. Shine eingesammelt hat, dann flüchtet Mario-Morgana in ein neues Level. Man muss sich durch dieses Level durchkämpfen, bevor man gegen den Endgegner kämpfen kann. Nachdem man den Endgegner besiegt hat, kann man auch zum Flughafen zurück und außerdem kriegt man nun auch ein Hawai-Hemd vom Sonnenbrillenverleiher.
  • Schneller sauber werden: Wenn ihr nicht extra baden wollt um sauber zu werden, dann macht folgendes: Springt und macht mit dem Control Stick im Sprung eine ganze Drehung, nun dreht sich Mario in der Luft. Das müsst ihr zwei oder dreimal machen und ihr seid wieder sauber!
  • Schneller Aufladen: Kennt ihr das, ihr habt kein Wasser mehr und wollt euch schnell wieder aufladen? Wenn ihr eine Raketen-, Schwebe- oder Powerschubdüse nehmt, seid ihr sofort wieder voll aufgeladen!
Allgemeine Problemlösungen
  • Monte Bianco, das Mysterium des Schleimsees: Falls ihr im geheimen Level an einer Sprungstelle nicht weiterkommt, müsst ihr die Wand nutzen um auf die andere Seite springen zu können. Vorsicht der Würfel dahinter bewegt sich.
  • Parco Fortuna,Das Yoshi Karusell: Yoshi befindet sich hinter dem grossen Baum auf dem Weg hoch zum Riesenrad. Er muss orange werden, um auf das Karusell zu kommen und zwar genau an die Stelle, wo ein Yoshi fehlt. Danach kommt ihr in einen Geschicklichkeitslevel. Dort müsst ihr euch von den äusseren auf die inneren blauen Blöcke vorarbeiten und dann auf die andere Seite. Dort genau umgekehrt.
  • Bei der letzten Herausforderung müsst ihr euch über den ersten bewegenden Stein begeben und danach folgt ein hoher Sprung. Nun kommt das Schwerste an diesem Level: Ihr müsst Block nach Block per Wandsprung nach oben, wo ihr an den Stern kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weitere Tipps und Tricks

von: Big_Ali / 28.02.2007 um 13:51

Blooper Surf Safari:

  • Wenn ihr bei Super Mario Sunshine die Blooper-Surf-Safari in Porto Doro erneut anwählt, obwohl ihr sie schon geschafft habt, müsst ihr euch einen Blooper nehmen und nicht in die Höhle fahren, sondern auf dem Wasser beim Hafen.
  • Es macht Spaß über die Boote zu springen aber am coolsten ist es, wenn ihr aufs Land springt und da rumschliddert.
  • Man kann nicht auf Land springen und auch nicht so gut lenken. Deswegen ist es schwer auf Land zu fahren aber es macht viel Spaß.
Podeste:

Wenn ihr in den Level Plaz Della Palma geht, ist in der Mitte eine Riesenpalme. Ihr müsst versuchen auf einemm Podest zu landen und dann von Podest zu Podest springen. Irgendwann kommt ein Podest der von einem anderen sehr weit entfernt ist. Ihr müsst einen hohen Sprung gegen die Palme machen und euren Wasserstoß aktivieren. Ihr müsst immer gegen die Palme fliegen und ihr werdet sehen, dass ihr sehr schnell nach oben kommt.

Wenn ihr auf dem anderen Podest seid, macht ihr das gleiche nochmal. Außerdem kann man auf den Riesenblättern laufen. Die Podeste sind blau.

Versteckter Gulli:

Geht auf die Seite des Leuchturms zum Strand. In der Nähe des Schirmes, an dem NICHT der Mann mit der Sonnenbrille steht nach einem Gullideckel suchen (wenn Mario auf ihm steht, sickert er ein kleines bisschen nach unten). Dort unten findet ihr 8 Münzen und 1 Extraleben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein paar Tricks

von: kingrool / 02.11.2008 um 13:18

999 Münzen:

  1. Um die Münzen-Anzeige aufzufüllen (und euch dabei 19 1-Ups zu verdienen), lasst Robo-Bowser in Level 2 des Parco Fortuna in Ruhe und bespritzt einfach die Bullet Bills, die er schleudert.
  2. Funktioniert, wenn ihr das Spiel abgeschlossen habt. Bezahlt dem Fährmann 10 Münzen für die Überfahrt zur Pista Delfino, holt euch die 50 Münzen und beendet ohne zu speichern. Wiederholt das Ganze
  • Verborgener Kanalschacht: Geht zum Strand beim Leuchtturm mit dem Eingang zur Playa del Sol und bespritzt den Sand in der Nähe des Obststandes, bis ihr einen Kanalschacht entdeckt. Darin sind Münzen und ein 1-Up-Pilz.
  • Die Vögel: Vögel sind nicht bloß Deko! Bespritzt sie und ihr erhaltet von grünen Vögeln normale Münzen, von blauen Vögeln Blaue Münzen, von roten Vögeln Rote Münzen - und von goldenen Vögeln Insignien der Sonne!
  • Schnell klettern: Unter sengender Sonne steile Abhänge zu erklettern, kann einen Klempner ganz schön schlauchen. Schneller gehts, wenn ihr einen Hechtsprung die Schwebedüse einsetzt, dann springt und weiterlauft.
  • Unterwasser-Sprint: Er ist Experte im Prinzessinnenretten, aber Marios Schwimmtempo ist keineswegs olympiareif. Taucht also unter Wasser und schaltet die Turbo-Düse ein - dann legt Mario einen Zahn zu!
  • Leichte 1-Ups: Schließt Level 6 von Lido Sirena ab und duscht alle Paradisos, um euch ihre Blauen Münzen zu holen. Dann kehrt in den Level zurück und bespritzt die Paradisos nochmal, um 1-Up-Pilze abzustauben.
  • Yoshi!: Durian oder Chili + Yoshi-Ei = lila Yoshi (erzeugt waagerecht fahrende Plattformen), Banane oder Kokosnuss: rosa Yoshi (senkrecht fahrend), Ananas oder Zitrone: orangefarbener Yoshi (ruhend).
  • Münzen an der Playa del Sol: Geht zur Strandhütte an der Playa del Sol und taucht unter sie. Unter der Registrierkasse könnt ihr euch mit einem Sprung ein paar verborgene Münzen holen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Super Mario Sunshine - Kurztipps: Tipps und Tricks / Tipps und Tricks / Schneller weg zur großen Mühle / Fundorte von Turbo- und Raketendüse / Versteckte Shines in Plazza Delfino und in Baia...

Zurück zu: Super Mario Sunshine - Kurztipps: Insignien in PIAZZA DELFINO (Ohne blaue Münzen) / Geheime Insignie in Piazza Delfino / Parco Fortuna / Der Leuchtturm in Piazza Delfino / Versteckte Insignie

Seite 1: Super Mario Sunshine - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Super Mario Sunshine

Super Mario Sunshine
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Super Mario Sunshine (Übersicht)

beobachten  (?