James Bond 007 - Nightfire: Tipps und Tricks

Unbekannte Agenda

von: Siedasmon / 03.01.2003 um 11:17

Wenn du im Level "Unbekannte Agenda" bist, musst du die ersten beiden Wachen umlegen und dann bis zum ersten Fenster gehen. Dieses zerschießt du. Nun hast du alle Waffen aus dem Spiel und unendlich Munition!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Suchscheinwerfer

von: Jora / 06.04.2003 um 10:01

In den Missionen, in denen ihr Suchscheinwerfer findet, solltet ihr zuerst sie mit der schallgedämpften Pistole auf sie schießen (bis sie kaputt sind), da ihr so von den Gegnern nicht so schnell entdeckt werdet.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Tipps und Tricks für Multi- Einzelplayer

von: FreezerLord / 28.01.2003 um 14:56

Um sich im Mehrspielermodus behaupten zu können, muss man wissen, dass...

- der Gegner hinter jeder Ecke auf einen lauern kann. Daher benutzt (nur im Innenlevel) die Brille im Röntgen (2.) Modus.

- der Gegner im Dunklen auf einen warten kann. Man benutzt (nicht in großen Räumen oder Flächen!) die Brille im Sichtverstärker (1.) Modus.

- das eine Bewegungsmelder-Bombe hinter der nächsten Ecke kleben kann. Abhilfe: Man macht einen Schritt vor und sofort einen zurück!

- der Gegner hier irgendwo mit dem/der MG/Laser-Bombe ist/postiert hat. Abhilfe: Entweder Augen auf und auf Laser (rote Striche) achten oder die Brille im Infrarot (3.)Modus nehmen, was aber nicht zu empfehlen ist, da die Sichtweite stark daunter leidet!

- wenn die Pistolen/Gewehre/Granaten alle sind, man noch LANGE nicht unterlegen ist! Denn: Man hat immer noch (Normalfall, es sei denn vorher verbraucht) die Q-Items! Und dort gibt es einen Kulli - sieht harmlos aus, ist aber alles andere! Die beste (=stärkste) Waffe im Mehrspieler (und im Einzelspieler). Man muss nur einmal treffen Und das Beste ist, dass sie in Missionen, wo man unauffällig bleiben muss (sonst verloren), der Kulli als Waffe zählt!

Anwendung des Kullis: Wenn man mit jemandem kämpft (nur Multi-Pl.) und er die Hände (man kann es erkennen) 100% nicht zu Fäusten geballt hat, sollte man sich sehr oft und schnell bewegen (man sieht den Kulli sehr schlecht, aber man sieht dass derjenige keine Granaten, Gewehre oder sonst was in der Hand hält, selbst Fäuste kann man erkennen), da die Kullipatrone sehr lahm ist und man ihren Kurs um bis zu 25% korrigieren kann (einfach falls Opfer flieht die Maus mitziehen (auf ihren Körper gerichtet), sollte es genügen wenn man 3 Schritte nach Links/Rechts geht und wenn man etwas auf einen zukommen sieht, ducken und 2-5 Schritte nach Rechts/Links (andere Richtung als vorhin) gehen.Wenn man nun an einer Mauer steht kann man (falls er/sie tatsächlich den Kulli benutzt hat) einen Giftpfeil erkennen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hilfe im 2.ten Level

von: Rocker-Ali / 08.02.2003 um 00:54

Im 1.Level im Casino muß man die Frauen fotografieren.

Um den Fotoapparat zu bekommen muß man einfach den Kellner ansprechen, der euch den Fotoapparat dann heimlich zusteckt...

P.S.: Damit das fotografierte Bild akzeptiert wird, müssen die Frauen euch angucken...

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Allgemeine Tipps

von: Snooper / 23.02.2003 um 16:05

Die wichtigsten Waffe:

Durch die Kombination aus hoher Treffergenauigkeit und niedriger Schussrate eignen sich Handfeuerwaffen am besten für den Kampf gegen einzelne Gegner.

Die Wolfram P2K hat einen Schalldämpfer, mit dem man die Wachen geräuschlos ausschalten kann. Automatikwaffen spucken ihre Projektile schnell, aber genau aus ideal, um eine ganze Gruppe von Feinden zu töten.

Mit dem Scharfschützengewehr beseitigt man seine Widersacher aus sicherer Distanz. Dabei genügt bereits ein Schuss, egal wo das Projektil den Gegner erwicht.

Blitzgranaten ermöglichen den Kampf gegen eine Übermacht von Gegnern, da sie alle Personen im Wirkungsbereich für kurze zeit kampfunfähig machen. Das gilt aber auch für Bond selbst also lauft lieber in eine ander Richtung.

So findet man die Ausrüstung:

Durchsuchen sie auf jeden Fall sämtliche Schränke und Regale! Hinter verschlossenen Türen sind meistens Utensilien, Waffen und Munition. Die verschlossenen Türen kann man mit der Laseruhr benutzen um sie zu öffnen.

Manche Kisten erklimmt man nur mit einem Kleinen Trick:

Man muss hoch springen und in der Luft die Beine anziehen(Drucken-Taste). Damit hüpft man höher als mit einem normalen Sprung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: James Bond 007 - Nightfire - Tipps und Tricks: Secret im Level 1 / Mehr Tote als Feinde ;-) / Guter Tipp für die letzte Mission / Tipps / Multiplayer Verstecke (Insel)


Übersicht: alle Tipps und Tricks

James Bond 007 - Nightfire

James Bond 007 - Nightfire
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

James Bond 007 - Nightfire (Übersicht)

beobachten  (?