Legend of Legaia: Ein gefährlicher geheimer Gegner

Ein gefährlicher geheimer Gegner

von: Feomathar / 08.08.2005 um 15:59

Nachdem ihr den letzten Endgegner besiegt habt, startet ihr das Spiel neu! Im Königreich Karisto müsst ihr zum Berg Dhini gehen. Geht zu der Spitze des Berges, da wo ihr die Soren das erste Mal gerufen habt. Wenn ihr da seid, geht zu der Statue. Kurz bevor ihr bei der Statue seid, greift euch ein Gegener an - sein Name ist Lapis.

Ich rate euch, diese Bestie nur zu bekämpfen wenn eure Spieler schon über Level 50 sind, da dieser Feind mit 3 Treffern einen eurer Spieler schon über 6000 GP abzieht. Außerdem greift euch Lapis aus dem Hinterhalt an. Dann macht er eine Attacke, die bewirkt, dass eure Kämpfer keine Serus in dem Kampf einsetzten können.

Falls ihr es schafft, Lapis zu besiegen, bekommt ihr ein Amulett. Das eine merkwürdige Fähigkeit besitzt, aber diese Fähigkeit verrate ich euch nicht, dass werdet ihr schon selbst herausfinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eine Karte als Waffe

von: TD13 / 13.05.2008 um 22:57

Wenn ihr Schloss Drake vom Nebel befreit habt, geht nach Rim Elm zurück. Geht in den kleinen Laden im zweiten Stock. Geht nach links durch zu einer Schublade und macht diese Schublade auf und ihr bekommt eine Karte (deren Name ich vergessen habe). Wenn ihr jetzt etwas kauft, wird ein Teil des Preises in Punkte auf diese Karte vergeben. Diese Karte könnt ihr im Kampf von den Gegenständen aus benutzen. Max.9999 Punkte können in einer Runde abgezogen werden. Ihr könnt so viele Punkte auf die Karte machen wie ihr wollt. Am besten ist sie beim letzten Kampf gegen Juggernaut.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Lösung: Der geheime Gegner

von: TD13 / 12.12.2008 um 19:20

Wenn ihr in Rim Elm zum Süd-Westlichen Baum (in der Nähe einer kleinen Mühle) geht und "X" wählt, kämpft ihr gegen einen geheimen Gegner. Dieser geheime Gegner ist ein Bienenvolk. (Was soll auch sonst im Baum versteckt sein?) bestehend aus 3 Killerbienen und einer Bienenkönigin.

Ich rate euch erst gegen die 4 Bienen zu kämpfen wenn ihr schon ca. Level 15 seid. Aber dieser Kampf lohnt sich nicht, weil ihr kein Gold bekommt und auch keine Erfahrung, sondern nur Honig, der für einen eurer drei Kämpfer die Werte etwas erhöhen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verschiedene Tipps &Tricks

von: Ax_Trunks / 07.08.2002 um 19:31

Meta und Co.

Wenn man vor der letzten Herrausforderung steht (also gegen Juggernaut kämpfen muss), sollte man erst den Genesis Baum am Kriegerplatz (Turm von Sol) besuchen. Man schaut sich den Baum an und hört die Stimme von Hari. Nun kann man Meta im Kampf aufrufen. Das gleiche kann man mit den Genesis Bäumen im Ost-Voz-Wald und auf dem Berg, wo man Noa das erste mal begegnet ist, machen. Nun kann man auch Ozma und Terra im Kapmf aufrufen.

Den West-Voz-Wald sollte man nach dem letzten Kampf gegen Songi besuchen. Dort liegt ein dunkles Juwel, welches der Juwilier (dessen Namen ich leider vergessen habe) dann verarbeitet. Dann kann man Jedo Aufrufen. Es gibt noch einige Ra-Seru die man suchen muss: Mule, Horn, Plasma.

Bei Mule muss man 1000 Punkte beim Angeln sammeln. Dann das Wasser Juwel verarbeiten lassen, fertig. Bei Plasma muss man 10000 Punkte in der Muskelarena sammeln und wieder das gewonnene Juwel verarbeiten.

Lipian

Einen Lipian kann man im See nur fischen, wenn man auf 1 schwarzen Punkt angelt. Der Lipian bringt ca.200 Punkte ein!

Platinkarte

Alle Ecken durchsuchen! In der Abtei Biron versteckt sich eine Platinkarte in einer Ecke.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

die meisten angaben sind falsch!!!

20. Mai 2009 um 18:13 von cheater88 melden


Lapis

von: -RisingPhoenix- / 22.06.2010 um 13:30

Um den geheimen Endgegner Lapis zu finden und zu besiegen einige Dinge zuvor:

Fundort: Man findet den Lapis auf dem Gipfel vom Berg Dhini, wenn Juggernaut Rim Elm übernommen hat.

WICHTIG: Seit mindestens auf Level 45, habt alle Künste (Bevorzugt Wunder-Künste) und habt folgende Accesoires: 2x Verteidigungskette, 3x Lebensarmband (das +25%GP), 1x Mutkelch, 1x Kriegsgott Ikone und 2 Items nach Wahl. Und habt soviele Phönixe und Heilbeeren wie es geht.

ACHTUNG: Der Kampf gegen Lapis beginnt immer als Hinterhalt und er zerstört eure MP mit seiner Lapis-Welle. Ihr könnt eure MP NICHT regenerieren. Also müsst ihr mit Items heilen und physisch angreifen!

DER KAMPF: Lasst 2 Charaktere mit Wunderkünsten angreifen und wenn alle ) Blaken greifen alle mit Wunderlünsten an. Der Charakter mit Mutkelch und Kriegsgott Ikone greift ununterbrochen mit Wunder-Künsten an. Die anderen beiden Charaktere sollten heilen, wiederbeleben etc. Nach ca. 7 Minuten ist Lapis dann Geschichte!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Legend of Legaia - Tipps und Tricks: Einkaufskarte für geheime Objekte / Platinkarte / 3000 Münzen in 3 Minuten mit dem Emulator

Zurück zu: Legend of Legaia - Tipps und Tricks: 3000G unter einem Baum / Ein mächtiges Accesoir / Das Astral-Schwert / Lapis leichter besiegen / Platinkarte

Seite 1: Legend of Legaia - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Legend of Legaia (3 Themen)

Legend of Legaia

Legend of Legaia
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Legend of Legaia (Übersicht)

beobachten  (?