C&C Generäle: Kurztipps

Gute Kletterhöhe

von: adag74 / 27.04.2008 um 20:49

Chinas Overlordpanzer hat eine außergewöhnliche Kletterhöhe. Wenn er auf feindliche Panzer trifft und weiterfährt, überrollt er die feindlichen Panzer einfach.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Größere Mobs

von: Fajo / 27.04.2008 um 20:51

Wenn ihr größere Mobs haben wollt (geht überall, also Multiplayer, Kampagne und Gefecht), dann baut (so schnell wie es geht, da es Zeit braucht) mindestens vier Mobs und stellt sie irgendwo, wo keine Gegner sind, hin. Nach fünf Minuten müssten euere Mobs dann größer sein. Wenn ihr dann die Mobs bewaffnet, sind sie eine sehr effektive Waffe gegen Verteidigung. (Getestet mit Version 1.0)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gegner entdecken

von: Gary222 / 27.04.2008 um 20:51

Wenn ihr bei einer Schlacht erfahren wollt, wo der Gegner ist, startet das Spiel am Anfang noch mal neu. Beim Laden (der Anfang von einer Schlacht) seht ihr dann eure und die Position des Gegners.

Achtung: Seid ihr schon weiter in der Schlacht, speichert vorher ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Orden

von: User_70314 / 27.04.2008 um 20:52

Jedem ist das Problem bewusst: Es ist nicht leicht sich die Orden im Einzelspieler zu erspielen. Ich habe ein paar Tipps, wie es schneller geht: Den zehn Minuten Orden fand ich am schwersten. Aber so geht das viel schneller: Startet ein Spiel, in dem acht Spieler spielen können. Danach wählt einen Normalen als Feind und sechs Schwere als Freund. Jetzt startet das Spiel, danach braucht ihr nichts mehr zu tun, als den schweren Computern zuzuschauen, wie sie den Normalen Computer fertig machen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Geht zwar auch anders, aber trotzdem gute Idee :D

31. Oktober 2012 um 20:11 von ChaotNr1258 melden


Gegner Scan-leicht gemacht

von: ME-262 / 27.04.2008 um 20:54

Es gibt für den Scan nur zwei Schwierigkeiten: Ihr müsst wissen, wo euer Feind ist und das Gebiet darf nicht schwarz sein. Ansonsten ist es einfach, die Gegner müsst ihr nämlich nicht gesehen haben.

Ihr klickt einfach wild auf dem Szenario rum und zieht auch oft genug einen kleinen grünen Kasten, mit dem man normalerweise mehr Einheiten markieren kann. Wenn ihr Glück habt, findet ihr wertvolle Ziele, wie Schwarzmärkte oder Superwaffen. Das klappt mit allem. Habt ihr was entdeckt, ist dies unten rechts zu sehen. Ihr müsst schauen wo ihr es aufdeckt, um zu wissen, wo es sich befindet. Wisst ihr den ungefähren Standort, könnt ihr das Gebiet für die Klickerei einstellen. Gebäude lassen sich nach ca. drei Versuchen genau orten.

Achtung: Ihr markiert es nur, wenn der Cursor auf dem unsichtbaren Gebäude ist, nicht das Gebäude in dem Kasten. Darum macht kleine Kästen und klickt schnell.

Auf diese Art und weise habe ich eine gigantische Armee mit einer Atombombe vernichtet, obwohl ich diese nicht einmal sah.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: C&C Generäle - Kurztipps: Humvee-Armee / Auszeichnungen / Atomrakte 100 Prozent Verbessern / Viel Geld am Anfang / General werden


Übersicht: alle Tipps und Tricks

C&C Generäle

Command & Conquer - Generäle spieletipps meint: Optisch immer noch bombastisch, taktisch immer noch fordernd: Die Generäle haben C&C und Alarmstufe Rot locker im Griff. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C Generäle (Übersicht)

beobachten  (?