C&C Generäle: AP7 bessere Armee und Abwähr

AP7 bessere Armee und Abwähr

von: yve_springmann / 27.04.2008 um 20:43

Wenn ihr gleich am Anfang der Mission die kleine Basis der IGB zerstört, zerstört nicht sein Nachschublager sondern baut eine Cyborg-Kaserne und erobert sie. Baut euch einen Arbeiter und baut zusätzlich Gebäude der IGB.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


WA-Taktik

von: yve_springmann / 27.04.2008 um 20:48

Die westliche Allianz ist auf Luftangriffe spezialisiert. Euch stehen sehr starke Einheiten zur Verfügung, die jedoch weitaus teurer als bei den andern Fraktionen sind.

Meine empfohlenen Generalsfähigkeiten:

E10 Angriff auf Stufe drei: wenn alle drei E10 feuern kriegt man selbst eine Superwaffe fast zerstört

  • Scharfschütze: ergänzt die Verteidigung, erledigt effektiv(st) Infanterie
  • Benzinbombe: Starker Angriff, effektiv gegen Gebäude und Infanterie

Guter Start (in dieser Reihenfolge bauen):

  • Ihr braucht (mindestens) 2 Bulldozer
  • einen Fusionsreaktor mit Brennstäben
  • einen Versorgungslager mit zwei Helikoptern, baut später einen dritten
  • eine Kaserne

Ihr kriegt schnell Geld, habt aber auch schon Truppen zur Verfügung

Gute Basis-Verteidigung:

Baut mehrere Patriotbatterien, dazwischen postiert ihr Ranger und Raketen-Bots, sobald ihr Scharfschützen bauen könnt, stellt sie an die Stelle der Ranger zwischen eure Verteidigungsstellungen. Baut möglichst früh einen Flughafen, er ist sehr wichtig im gesamten Spiel, sobald ihr einen habt, baut Commanches, sie sind stark gegen Panzer und Infanterie. Wenn ihr angegriffen werdet lasst eure Patriotbatterien und Raketen-Bots auf die Gatling-Panzer/Vierlingsgeschütze schießen, mit dem Hubschrauber zerstört ihr die anderen Einheiten

Ihr solltet übrigens immer das Laservisier der Raketenbots in Anspruch nehmen, es ist sehr nützlich, das Raketen-Upgrade für die Hubschrauber ist natürlich auch Pflicht.

Zerstörerischer Angriff:

Ihr braucht mehrere Aurora-Bomber, eine Partikelkanone, einen E10 Angriff der bereit ist, Benzinbombe, eine kleine Panzerarmee. Es dauert zwar sehr lange bis ihr loslegen könnt, aber damit richtet ihr sehr viel Schaden an. Schickt die Aurora-Bomber los, je einen für eine Verteidigungsstellung. Die Partikelkanone schießt auf weitere Verteidigungsstellungen, falls nicht vorhanden zerstört einfach andere Gebäude. Da die Defensive nun reduziert wurde, können eure E10 und Benzinbombe eigentlich nicht mehr abgeschossen werden. Die Aurora-Bomber sollen sich natürlich auch nicht langweilen, schickt sie immer wieder los.

Das Einzige was die abhalten kann sind Gatling-Panzer und mehr Gatling-Geschütze als ihr abschiessen könnt Aber um die kümmert sich eure Panzer-Armee.

Angriffstipp Luftangriffe:

Wenn es Berge gibt, die die gegnerische Basis umringen lasst eure Flugzeuge und Helikopter nicht den direkten Weg fliegen. Bei den Bergen gibt es meistens keine Verteidigungsstellungen und richtet daher normalerweise deutlich mehr Schaden an.

Baut keine Tarnkappenbomber, nach dem Angriff werden sie meistens abgeschossen, bezahlt lieber 900$ mehr für einen Aurora-Bomber

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zerstörung von ein ganzes Lager

von: Zogger123 / 10.05.2008 um 17:43

Ihr müsst unbedingt die GLA haben. Wenn ihr sie habt, dann baut alles bis zum Stud Storm. Davon baut ihr drei oder mehr. Wartet bis alle fertig sind und dann mit allen um das Haupthaus schießen, aber der kreis muss auch auf das Haupthaus sein. Es darf nicht alles an einer Stelle sein!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hacker

von: LUcAE / 20.05.2011 um 11:40

Wenn ihr mit China/AP spielt und Hacker einsetzt, achtet darauf, dass ihr nicht alle an einem Ort hacken lasst. Denn sie sind ein beliebtes Angriffsziel für die KI (die Gegner), und wer verliert schon gerne 30 10-Sterne-Hacker auf einmal?

Lasst sie lieber in kleinen Gruppen (so um die 5-10) hacken und verteilt diese Gruppen in eurer base, das ist auch gut für den Fall, dass der Gegner Säurebomben oä. einsetzt. Um gegen Angriffe wie Hinterhalte geschützt zu seine, empfiehlt es sich, in der Nähe der Hacker Gattlinggeschütze, Gattlingpanzer oder Soldaten aufzustellen.

Achtet auch darauf, dass eure Hacker-Gruppen nicht in der "Fahrlinie" von Panzern oä. hacken, denn dann stehen sie auf und hacken nicht weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps für den Multiplayer Modus

von: shAreiT / 06.01.2008 um 00:37

Bevor ihr gegen echte Gegner antretet, solltet ihr eure Armee und alle anderen Armeen mit ihren Stärken und Schwächen sehr genau kennen. Hier ein kurzer Pro/Contra Auszug zu den Einheiten:

USA/WA

Pro

  • Hochtechnisierte und starke Einheiten (Luft sowie Boden)
  • Möglichkeit zur Gesamtaufdeckung der Karte (Gefangenenlager)
  • Transport von Einheiten mittels Chinhook
  • Starke Verteidigung
Kontra
  • Sehr teure Einheiten
  • Extrem hoher Energiebedarf
  • Nur spärliche und langsame Geldbeschaffung möglich (Abwurfzonen sind sehr teuer und brauchen lange bis sie Geld erwirtschaften)
China/AP
Pro
  • Sehr starke und aufrüstbare Panzer (Overlords)
  • Möglichkeit zur Einnahme feindlicher Gebäude (Black Bot/Schwarzer Lotus)
  • Schnelle und (im Vergleich zu USA günstige) Geldbeschaffung mittels Hacker möglich
  • Atomare Aufrüstungsmöglichkeit (Nuklear- Geschütz und Panzerupgrade in Atomrakete)
  • Günstige und mit Napalm Upgrade aufgerüstete Flugzeug sind sehr wirkungsvoll
  • Starke Beförderungsbedingte Angriffe (Artillerie, EMP etc)
Kontra
  • Leicht zu zerstörende Geldmittel (Hacker haben keine Panzerung und sterben schnell)
  • Mittelmäßige Verteidigung
  • Keine Aufdeckung der Karte (Mit Ausnahme von Angriffen wie Artillerie) möglich
GBA/IBG

Pro

  • Sehr günstige Einheiten
  • Schnelle Geldbeschaffung durch Schwarzmärkte möglich
  • Viele Upgrademöglichkeiten
  • Große Armeen in kurzer Zeit erstellbar
  • Starker Beförderungsbedingter Angriff gegen Infanterie (Anthrax Bombe)
  • Keine Energieversorgung notwendig
Kontra
  • Sehr schwache Panzer
  • Mittlere Verteidigung
  • Keine Flugzeuge

Alles in allem hat jede Armee (natürlich) seine Stärken und Schwächen, die ihr nun genau kennen solltet.

Nun zurück zum Multiplayer:

Wie gesagt unterscheiden sich echte Spieler erheblich von Computergegnern. Computergegner sind am Anfang sehr stark, da sie schnell große Armeen erstellen.

Habt ihr diese jedoch überwunden, ist es ein leichtes sie zu besiegen, da sie keine langfristigen Geldmittel (Hacker, Abwurfzonen, Schwarzmärkte) verwenden.

Der reale Gegner tut dies natürlich und auch ihr solltet dies tun.

Wichtig ist, dass ihr euch gegen jede Art von Angriff rüstet. Es hat jedoch keinen Sinn, eine riesige Verteidigung zu errichten. Merkt euch diesen Satz: Jede Verteidigung kann egal wie stark sie ist durchbrochen werden.

Spielt am Anfang nur gegen Anfänger, indem ihr dies im Servernamen kenntlich macht (Noobs only etc.).

Außerdem ist es hilfreich, sich die Replays (Wiederholungen) der Profis anzuschauen (einfach mal im Internet suchen ;) )

Hier ein paar kleine Tipps, die wir euch auch durch unsere eigene Spielerfahrung geben können:

  • Kleine Einheiten wie der Black Bot können ein verloren geglaubtes Spiel noch drehen also unterschätzt diese nicht!
  • Ölfördertürme sind eine wichtige Einnahmequelle, nehmt diese so schnell wie möglich ein!
  • Versucht so viel Geld wie möglich zu erhalten, indem ihr unerschöpfliche Geldressourcen nutzt (Hacker, Abwurfzonen, Schwarzmärkte)
  • Setzt eure Beförderungsbedingten Mittel sinnvoll ein, d.h., dass ihr einem Gegner mit der Armee China viel mehr zusetzen könnt, wenn ihr seine Propagandazentrale zerstört, als wenn ihr seine Waffenfabrik zerstört (Wenn es seine einzige ist ;) )
  • Haltet euch im Spiel an die Regeln und eure Gegner werden dies auch tun: Wenn im Spiel keine Superwaffen (No SW = No Superweapons) erlaubt sind, baut diese auch nicht. Nichts ist nerviger als einen Gegner noch zu besiegen, der unerlaubt mehrere Superwaffen gebaut hat.
  • Macht wichtige Upgrades, jedoch gebt nicht sofort euer ganzes Geld für die unwichtigeren aus. Wenn ihr später Geld habt, ist dies kein Problem ;)
  • Verteilt große Armeen und wichtige Gebäude mit viel Abstand zwischeneinander, so ist es schwer mit einem Angriff viel Schaden anzurichten!
  • Macht für die Nachschublager nicht zu viele, aber auch nicht zu wenig Einheiten ( 2Trucks für AP, 2 Chinhooks für WA, 7 Arbeiter für IBG)
  • Benutze eine gemischte Armee, die jeden Feind besiegen kann (Nicht nur Panzer, auch Infanterieabwehr zb Gatling Panzer, Humvees etc.)

Den Rest werdet ihr durch Spielerfahrung lernen. Wenn ihr mal verloren habt, macht euch nichts draus, schaut euch die Wiederholung und die Taktik des Gegners an und versucht daraus zu lernen.

Hier noch ein paar kleine Begriffserklärungen:

No SW = Keine Superwaffen (Kein Scud Sturm für IBG, keine Atombombe für AP, keine Partikelkanone für WA)

No Rush = Kein sofortiges Angreifen der Basis des Gegners erlaubt

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr hilfsreich.Danke für Deine tips

16. Dezember 2009 um 21:17 von monky41 melden


Weiter mit: C&C Generäle - Kurztipps: Super Tipps / Tipps und Tricks / Tipps und Tricks / Tolle Tipps / Allround Talente

Zurück zu: C&C Generäle - Kurztipps: Humvee-Armee / Auszeichnungen / Atomrakte 100 Prozent Verbessern / Viel Geld am Anfang / General werden

Seite 1: C&C Generäle - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

C&C Generäle

Command & Conquer - Generäle spieletipps meint: Optisch immer noch bombastisch, taktisch immer noch fordernd: Die Generäle haben C&C und Alarmstufe Rot locker im Griff. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C Generäle (Übersicht)

beobachten  (?