Metroid Fusion: Tipps und Tricks

Neue Wege

/ 09.01.2003 um 19:14

Wenn du die Power Bomben hast, solltest du versuchen in jedem Raum eine zu legen. Es könnte hin und wieder ja ein paar Geheimwege geben. Natürlich kann ja auch nach den Deffusion Update (für den Raketen-Werfer) geheimnisse entdeckt werden. Dazu muss man nur die R-Taste gedrückt halten zum aufladen, und danach auf irgendeinen Fleck an der Wand geschoßen werden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ohne Supermissiles durch Supermissiles-Xspere

von: onuanova / 17.01.2003 um 20:40

Wenn man im Sektor 4 das Wasser abgelassen hat, kann man in andere Ebenen gehen. Jetzt zum Trick: Bevor ihr Sektor 4 verlasst, müsst ihr runter und den unteren linken Gang nehmen. Da euch ein lila X-Spere den Weg blockiert, könnt ihr euch nicht die Missiles holen. Ihr müsst am Anfang (wo ihr in diesen Raum gekommen seit) nach links laufen. Wenn ihr Glück habt, kommt ihr durch, noch bevor sich die lila X-Spere verwandelt. So müsst ihr euch nicht im späteren Spielverlauf mit den Supermissiles frei schießen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weg zu Serris

/ 30.12.2002 um 17:47

Im Sektor AQA, wo das Wasser unter Strom gesetzt wurde, ist der Gegner Serris zu finden!

Neben dem Pumpenkontrollraum ist ein Raum mit zerstörbaren Blöcken: Durchsuche die rechte Seite und dann die linke Seite von Oben! Wenn du im Speicherraum bist, musst du die rechte Seite vom Raum mit einer Missle wegsprengen! Dann rollst du dich zum anderen Raum und gehst die Steine hoch und wenn du dann in den nächsten Raum gehst, triffst du Serris!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einige Überlebenstipps

von: Chris11 / 27.03.2003 um 20:17

Um in der düsteren Welt von Metroid Fusion zu überleben, bewegt ihr euch am besten IMMER! Ballert auch viel mit euren Missels, denn die Gegner sind nicht ohne. Weitere Tipps:

-Wenn ihr (z.b.) an einer Kante hängt, und auf dieser Plattform ist ein Gegner, so mach dies: Springe nach oben und schieß das Monster ab, danach greifst du blitzschnell wieder die Kante. Das wiederholst du solange, bis der Gegner kaputt ist.

-Die X-Parasiten haben verschiedene Farben. Hier noch mal alle zur Erklärung:

gelb,klein - Du erhältst Energie

grün,klein - Du erhältst Missels

rot,klein - Du erhältst die volle Energie + alle Tanks

rot,groß - Du erhältst einen neuen Move

Viel Spaß!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


HilfreicheTipps

von: Kamper / 24.02.2005 um 12:39

Samus ohne Kleidung:

Um Samus - nahezu - ohne Kleidung zu sehen, spielen Sie das Spiel durch, indem Sie 100% erreichen, oder indem Sie mindestens 50% erreichen, es aber in weniger als zwei Stunden schaffen.

Samus ohne Helm:

Um Samus ohne Helm zu sehen, spielen Sie das Spiel durch, indem Sie wenigstens 60% erreichen und es in zwei bis drei Stunden schaffen.

Spielstände löschen:

Halten Sie L1 + L2 , während Sie den GBA einschalten. Sie werden gefragt, ob Sie alle Spielstände löschen wollen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ein GBA hat keiine L1 und L2 Tasten

31. Dezember 2011 um 17:21 von MagischeKokosnuss melden


Weiter mit: Metroid Fusion - Tipps und Tricks: Tipps für Kopfgeldjäger(innen) / Alles über das Sa-X / Nach oben durch die Wand / Zwei E-Tanks am Anfang / Kraid Mutation


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Metroid Fusion (4 Themen)

Metroid Fusion

Metroid Fusion
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metroid Fusion (Übersicht)

beobachten  (?