Turok: Evolution: Tipps und Tricks

Jenseitskanone

von: Kakaroth / 22.05.2007 um 15:28

Wenn man die Antischwerkraftskanone einsetzt und dabei den Modus wählt und diese voll aufgeladen ist, erzeugt sie eine riesen Druckwelle. Aber zum eigentlichen Tipp. Schießt man mit ihr ein paar Mal auf ein Monster, wird es einfach von der Wand eingesaugt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hunter-Cheats, Rettung vor dem Absturz, Nukewaffe

von: Dominanto / 22.05.2007 um 15:31

  • Hunter-Cheat: Wenn ihr den Cheat an habt, dann startet eine Demo, brecht sie ab und kehrt zurück zum Titelbildschirm. Hier könnt ihr mit dem D-pad und einem blauen Fadenkreuz über den Screen steuern und auf alles schießen, was sich bewegt.
  • Rettung vor dem Absturz: Wenn ihr in einen bodenlosen Abgrund stürzt, ist alles aus und ihr müsst von vorne anfangen. Wenn jedoch ein Boden da ist und ihr auf ihn fliegt, seid ihr natürlich auch tot. Aber wenn ihr auf eine Wand zusteuert und daran herunter schleift, könnt ihr die Sache überleben.
  • Nukewaffe: Im achten Kapitel namens Arena kämpft ihr ja gegen einen bis auf die Zähne bewaffneten Styracosaurus. Sobald er tot ist, fällt das Schutzschild um den mittleren Arenapfeiler in sich zusammen. Dort oben warten ein Nukebauteil und die passende Munition auf euch. Die solltet ihr gleich abschießen, denn sobald der Level beendet ist, verfällt die Wirkung dieser Mega-Waffe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nuke an dem Raketenwerfer = SIEG

von: Ascom / 22.05.2007 um 15:32

In mehreren Leveln (nur Mehrspieler) gibt es die Sonderwaffe Nuke (Nuklearaufsatz) für den Raketenwerfer. Mit dieser Waffe ist es fast egal, wohin ihr schießt, denn sie hat eine sehr, sehr GROßE Reichweite. Aber ihr habt nur einen Schuss - selbst, wenn der Cheat für unendlich Munition aktiv ist! Setzt ihn weise ein.

Hier ist eine Liste der Standorte:

  • In der Wüste mit den Schiffen ist bei dem Übergang zur anderen Seite ein schwebender Nuke. Nehmt Sprungstiefel!
  • In der hügeligen Steppe, wo alles sehr hoch gebaut ist, steht in der Mitte ein Stamm. Springt auf das Trampolin, das erst erscheint, wenn ihr über ihm (bei dem Power-Up) seid.
  • Auf einem gelben Wagon im Dinolager kommt man nur mit Sprungstiefeln, aber hier ist wieder ein Nuke!
  • Tipp: In der Arena mit den Türmen und Toren kann man einen Gegner leicht besiegen: Nehmt die Sprungstiefel und springt an diesem Tor hoch. Dort seht ihr einen quadratischen Schalter. Wenn der Gegner nicht auf einer Anhöhung steht, geht auf den Knopf zu. Er wird heruntergedrückt, die Leitern zu den Türmen verschwinden und unbesiegbare Raptoren erscheinen, die den Gegner besiegen. Zusätzlich wird der Feind Munition an den Raptoren verschwenden. Aber passt auf, dass ihr nicht herunter fallt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Unsichtbarer Darkness Cube

von: FoxMcloud / 22.05.2007 um 15:33

Wenn ihr 2 Cubes habt, dann werft einen. Sobald ihr ihn geworfen habt, drückt X . Dann müsste er unsichtbar sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Letzten Gegner leicht killen

von: GameFrezzer3000 / 20.11.2007 um 21:30

Wenn ihr den letzten Gegner (Bruckner) einfach killen wollt, dann müsst ihr eine (vielleicht auch zwei) Palmen umschießen und zwar so dass, sie auf Bruckner fällen. Dann ist er tot.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Turok: Evolution - Tipps und Tricks: Richtig zielen / Raumschiffe / Magier schnell besiegen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Turok: Evolution (12 Themen)

Turok: Evolution

Turok: Evolution spieletipps meint: Veralteter Dschungel-Shooter, der dem einst klangvollen Namen der Serie nicht gerecht wird. Mit einer Schleuder auf Dosen zu schießen macht mehr Spaß. Artikel lesen
42
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Turok: Evolution (Übersicht)

beobachten  (?