Skispringen 2001: Tipps und Tricks

Mehrmalige Wiederholung des Trainings

von: Martin287Rulsch / 14.02.2003 um 18:37

Beim Spiel RTL Skispringen 2001 hat man im Karieremodus nur die Möglichkeit einmal zu trainieren.

Dies kann man umgehen indem man normal ein Springen beginnt. Man bricht während des Spiels mit "Esc" ab und bejaht die folgende Frage. Im Hauptmenü klickt man "Optionen" an. Anschließend wählt man unter "Auflösung" "32bit" an. Diese macht man nach einer kurzen Wartezeit wieder rückgängig.

Darauf folgend startet man im Hauptmenü ein Spiel im Funmodus. Diese springt man, bis der Gesamtweltcupstand erscheint. Dann beendet man das Spiel mit "Esc" und startet den alten Karieremodus-Spielstand.

Nun hat man ein weiteres Mal die Möglichkeit ein Training durchzuführen.

Dieser Trick ist so lange ausführbar, bis das gewonnene Geld ausgegeben wurde.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehr Weltcup-Punkte bekommen

von: Martin287Rulsch / 14.02.2003 um 18:28

Um mehr Weltcup - Punkte bei RTL Skispringen 2001 zu bekommen, springt man ein beliebiges Springen der Saison. Man wird möglichst Erster. Es erscheint der Ergebnisbildschirm unter Angabe der Weitenmeter des 1. und 2. Durchganges sowie die Gesamtpunktzahl. Diesen Bildschirm bestätigt man mit "Ok". Der Bildschirm des Gesamtweltcups unter Angabe der bis dato erreichten Punktzahl inklusive des momentanen Springens erscheint.

Nun bricht man die Saison ab, indem man "Esc" drückt und die darauf folgende Frage bejaht.

Wenn man dann ein weiteres Mal dieses Springen spielt, werden beim Gesamtweltcup-Bildschirm die Punkte des abgebrochenen Springens und des momentanen Springens angezeigt.

Der Gesamtweltcupsieg ist leichter zu erreichen.

Dieser Trick funktioniert nur beim Karieremodus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Superspringer

von: fanfiction / 30.12.2004 um 19:02

Wenn du willst das deine Springer 10 oder 15 Meter weiter springen als die anderen, dann gehe so vor:

1.Gehe auf "Neuen Springer erstellen".

2.Gebe deinem Springer einem Namen, eine Nationalität und Kleidung.

3.Im Bereich wo du die Atribute für den Springer erstellen kannst, mache dies:

1)Setze den Gewichts-, den Grössen- und den Altersbalken nach oben.

2)Setze die Balken für Technik, Sprungkraft, Landetechnik und Fitness nach unten.

3)Klicke auf den Altersbalken (möglichst weit unten).

4)Jetzt geht der Altersbalken in die Höhe und die Balken für Technik, Sprungkraft, Landetechnik und Fitness auch.

5)Mache 1) bis 4) nochmal.

6)Mach es jetzt noch einmal. Jetzt muss der Altersbalken zurück gehen und die Balken für Technik, Sprungkraft, Landetechnik und Fitness bei 100 Punkten stehen.

7)Klicke jetzt auf den Grössenbalken (Möglichst weit unten).

8)Jetzt müsste beim Grössenbalken -90 bis -60 stehen.

4.Starte jetzt mit deinem Springer ein neues Spiel. Wenn alles gut gegeangen ist, müsste er jetzt weiter springen als die Anderen (Am Anfang springt er noch nicht so gut, da er schlechte Kleidung hat)!

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Skispringen 2001

Skispringen 2001
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skispringen 2001 (Übersicht)

beobachten  (?