Ecstatica 2: Sonstige

Tipps zu Estatica

von: momosepp / 13.03.2003 um 15:24

Ihr habt Gegner, die ihr einfach nicht besiegen könnt?

Dann helfen euch sicher meine Tricks, mit denen ihr die Gegner leicht besiegen könnt!

Werwolf: taucht in unregelmäßigen Abständen auf und ist nur mit dem

langen Degen einzuschüchtern. Wenn er Jim in der Lagerhalle auf-

knüpft, solltest Du warten, bis er weg ist und dann loshangeln.

Verstecken kann man sich vor ihm in der Halle zwischen den Fässern

und in den großen Kleiderschränken in einigen Räumen.

Stier: Diesem Widerling ist nur mit dem großen Schwert ein wenig

Respekt beizubringen. Ansonst gilt: Lieber gut gelaufen als mutig

gestorben.

Gnome: Diese Kerlchen sind nur im Frosch- oder Wieselzustand wirk-

lich gefährlich. Sie sind lästig und gehören, so schnell wie es

geht, vernichtet. (Dieser Tip ist wirklich die Krone aller Tips!)

Spinnen und Drachen: Diese lästigen Viecher lassen sich mit dem

Degen schnell erledigen.

Hammer-Fritze: Gegen den Kerl mit

dem Riesenhammer ist man leider machtlos! Hier hilft nur der gute

alte ID-Trick: neu laden und versuchen, ihm nicht zu begegnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Ecstatica 2

Ecstatica 2

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Ecstatica 2

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

(Bildquelle: Fraghero.com) Zwei langjährige Freunde stritten sich in Russland über eine simple Frage: Ist die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ecstatica 2 (Übersicht)

beobachten  (?