Castlevania - Aria of Sorrow: Himmelsfisch

Himmelsfisch

von: cheatmaster(J) / 10.06.2007 um 12:58

Fragt ihr euch was die Nummer 82 ist ?

Ganz einfach :

Ihr braucht die Fähigkeit nach Legion im underirdischen Friedhof und zwar Galamoth. Danach geht ihr zu diesen Hasen, der die Zeit anhält (Chronomagus).

Ihr müsst dann seine Seele holen und ins underirdische

Wasserwerk zum großen Golem gehen.

Wenn das silberne Dingsda vorbei Schwirrt müsst ihr Chronomagus einsetzen. habt ihr richtiges Timing fliegt der Himmelsfisch nur noch ganz langsam.

Eure Chance ihn zu besiegen!

Er bringt 3000 exp und seine Seele bekommt man meist beim ersten mal!

Ist er zu schnell für euch hier noch ein Tipp:

Einfach 2 bis 3 Schritte reinlaufen nach oben gedrückt halten bis drei zählen und dann B drücken.

Hoffe das hat euch geholfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps für den Himmelsfisch

von: Yikal / 21.08.2007 um 11:25

Vielleicht fällt es dem einen oder anderen immer noch schwer den Himmelsfisch zu fangen deswegen hier ein paar Tipps:

Nehmt euch dafür am besten eine halbe Stunde Zeit denn der Fang braucht meist viel Zeit. Habt ausserdem ein paar Nervennahrung und Nehrvennahrung+ dabei (da Manaprisma nicht käuflich ist empfehle ich nicht es zu nehmen).

Falls ihr nicht wisst wo der Himmelsfisch zu finden ist hier eine Beschreibung: Geht beim "Teleporter" im Wasserlevel ganz nach unten links geht dann da weiter und

wenn dieses weisse Ding vorbeiommt seit ihr richtig.

Geht diesen Gang ganz nach links durch. Rüstet euch mit Chronomagnus und einem guten Schwert aus (wie das Claimh Solais) aus. Geht dann bis zur ersten "Spalte" (wo die Decke höher wird) Haltet den Knopf nach oben gedrückt und versucht den Himmelsfisch "anzuhalten" (er fliegt nur viel langsamer und hält nicht an!).

Wenn ihr es 20-30 Mal versucht habt solltet ihr das richtige Timing haben. Spätestens beim 5ten Himmelsfisch solltet ihr seine Seele besitzten.

Viel Glück!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sehr schnell aufsteigen

von: Yikal / 29.08.2007 um 23:06

Wenn ihr sehr sehr schnell aufsteigen wollt braucht ihr nur den Chaosring.

Geht in die Arena zu dem Speicherpunkt. Geht dann nach rechts und in die unterste Etage. Rüstet euch vorher mit der Teufel oder Mantiocha Seele aus (Schutzseelen. Level 40-70 Mantiocha (macht mehr Schaden) 70-99 Teufel (ist schneller)) und dem Chaousring.

Verwandelt euch auf dem Boden dann und tötet dann alle Strahlenskelette. Hinten könnt ihr dann springen und raus und dann das ganze nochmal (eine Runde bringt 6000ep).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Seele des Himmelsfisches

von: mrGell / 15.12.2007 um 16:34

Ihr kennt es doch wenn im Unterirdischen Becken plötzlich etwas weißes ganz schnell wegschwirrt.Das ist der Himmelsfisch.Jetzt fragt ihr euch sicher wie man den besiegt.das geht einfach.Zuerst geht ihr zum Unterirdischen Friedhof und besiegt den Endgegner Legion (der euch auch eine seele gibt).Dann geht ihr weiter und holt euch die neue fähigkeit welches erlaubt das ihr gegen die zeit immun seid.Perfekt für den hasen(der chronomagus heißt) mit der uhr der in den Inneren Quatieren.besiegt ihn paarmal und ihr kriegt seine Seele die die Zeit anhalten kann(oder verlangsamen).Dann geht ihr wieder in den Unterirdischen Becken und wartet bis der himmelsfisch kommt wenn ihr ihn seht schnell Chronomagus aktivieren dann verlangsamt er sich und ihr könnt ihn besiegen.Nach Maximal 5.Versuchen habt ihr seine seele.

Beachtet:am anfang ist es für jeden schwer man braucht so ca.eine halbe stunde.Darum lasst euch viel Zeit Und nimmt viele Nervennahrungen mit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bug im zweiten Level

von: DarK_RazZ / 31.01.2009 um 16:28

Achtung! Vor dem Trick bitte speichern!

Wenn ihr gerade durch die Tür ins zweite Level gekommen seid, dann geht die Treppe hoch. Danach seid ihr in einem Raum, wo man den Himmel im Hintergrund sieht. Geht nach Rechts und dann nach Oben. Danach müsstet ihr nach Links gehen können. Geht nach Links weiter, bis ihr eine Stelle entdeckt wo Soma gerade noch hindurchpasst. Geht dort rein und dreht Soma so, dass er die Mauer nicht anguckt.

Setzt dann die Schutzseele von dem Monster "Ringel" (eine dunkelhäutige Frau mit 4 Armen) ein. Da das Monster, in das ihr euch verwandelt, viel zu Groß ist, rutscht es nach hinten, also da wo die Mauer ist. Wartet etwas bis Soma durch die Mauer aufs Dach rutscht. Von dort aus könnt ihr nach Links aus dem Bild springen. Man kann in verschiedene Welten springen. Ich habe es mal geschafft in die Chaos-Welt zu springen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Castlevania - Aria of Sorrow - Tipps und Tricks: Eisengolem besiegen / Alle nützlichen Rüstungsteile, Waffen und Seelen

Zurück zu: Castlevania - Aria of Sorrow - Tipps und Tricks: Claimh Solais- DAS ultimative Schwert / Die WIRKLICH Ultimative Ausrüstung! / Wände durchbrechen / Ausrüstung / Die besten Ausrüstungen

Seite 1: Castlevania - Aria of Sorrow - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Castlevania - Aria of Sorrow

Castlevania - Aria of Sorrow
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Castlevania - Aria of Sorrow (Übersicht)

beobachten  (?