JP - Operation Genesis: Tipps und Tricks

Mehr Geld

von: Den13 / 23.09.2003 um 20:45

Drücke während des Spiels oben, ü, unten, ü erhälst du mehr Geld.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

der tipp steht schon bei cheats

15. Februar 2009 um 13:54 von FatalisRacer melden


Geheim Level

von: Cheatchater3000 / 11.01.2004 um 08:36

Im Hauptmenü oben rechts ist ein Level zu sehen, das ihr aber nicht anklicken könnt? Ganz einfach, ihr geht auf das Menü MISSIONEN und spielt alle zehn MISSIONEN durch und ihr könnt den Geheime-Level anklicken: In diesem Level-Park könnt ihr euch fünf Ausgrabungsstätten aussuchen. Jetzt startet ihr das Spiel und ihr werdet merken, dass ihr im BAUEN-MENÜ nichts anderes anklicken könnt außer DINOSAURIER, ABREIßEN und LANDSCHAFT. Dafür ist alles kostenlos und ihr könnt eine Dinosaurier-Insel bauen und sie in freier Wildbahn beobachten. Das Beste aber ist: Die ganzen Impfstoffe sind schon erforscht!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


So macht ihr euch einen super Park

von: Cheatchater3000 / 26.12.2003 um 15:57

Für einen guten Start gebt ihr einfach den "Geld-Cheat" ein welcher ist: ü, rechts, rechts, ü, +, unten.

WICHTIG: Punkt und Komma nicht beachten!

Jetzt habt ihr jede Menge Geld und setzt jetzt die Forschung in Gang. Erforscht als erstes die Impfstoffe für eure Dinosaurier und die Forschung "Brutstation-Impfung". Durch die Brutstation-Impfung" werden alle frisch geschlüpften Dinosaurier mit allen verfügbaren Impfstoffen geimpft. Wenn ihr alle Impfstoffe erfoscht habt, erforscht die Zäune Stufe 2 und Stufe 3, denn jetzt könnt ihr ein sicheres Gehege für alle Dinosaurier bauen. Baut ein Gehege und setzt eine Brutstation rein und züchtet den gefürchteten "Acrocanthosaurus" und natürlich einen "Fleisch-Futterspender", damit der erste Dinosaurier in eurem Park auch etwas zu essen hat. Damit der Park für den Anfang gut genug ist, solltet ihr noch die "Ballon-Tour" und die "Dinosaurier-Safari" erforschen. Endlich könnt ihr den JURASSIC PARK eröffnen!

Bald schon werden die ersten Besucher eintreffen und werden deine Dinosaurier bewundern. Damit das Glück für deine Besucher aber volkommen ist, musst du einen Aussichtspunkt und einen Aussichtsturm und eine Dinosaurier-Safari bauen. WICHTIG: Seid mit dem Weg der Safari sehr vorsichtig, denn Acrocanthosaurier sind sehr angriffslustig und zerstören euer Safari-Auto in Null Komma nichts! Nun ist es langsam an der Zeit für neue Gehege, also baut ein Gehege, aber ein größeres als bei Acrocanthosaurus, denn es wird ein Paradies für Pflanzenfresser! Baut in das Gehege zwei bis drei Brutstationen und züchtet von allen Pflanzenfressern, die ihr besitzt, drei Stück. Jetzt wird euer Park bald einen Stern haben und ihr könnt euch einen neuen Ausgrabungsort aussuchen. Nehmt den Ausgrabungsort CHENINI-FORMATION, dort kommt der Spinosaurus raus!

Bald ist es ein perfekter "JURASSIC PARK"!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dinosaurier ganz leicht im Griff

von: Cheatchater3000 / 27.12.2003 um 11:43

Um Dinosaurier (besonders Fleischfresser) im Griff zu haben, muss man:

1. ein großes Gehege bauen

2. zwei Futterspender mit Kühen (nur bei Fleisch Futterspender) bauen

3. ein bis zwei große Trinkstellen bauen

(4.) kleine Pflanzenfresser in das Gehege setzen (nur bei Fleischfressern)

5. keine Dinosaurier-Safari machen (macht die Dinosaurier nervös)

6. viele Bäume ( älo-Bäume) bauen

7. NUR EINEN GROßEN FLEISCHFRESSER IN DAS GEHEGE SETZEN!

Jetzt habt ihr eure Dinos immer im Griff wenn ihr diese Regeln befolgt.

P.S: Gilt nicht bei Raptoren!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Aufschlussreich

01. August 2008 um 11:42 von WeedFanatika melden


Scharfschütze

von: Assault_B5 / 15.06.2003 um 10:10

Wenn ihr das Szenario, in dem ihr mit dem Ranger-Helikopter fliegen und fleischfressende Dinos abschiessen müsst, gibt es einen einfachen Trick, wie man in den vorgegebenen drei Minuten alle Dinosaurier abschiessen kann: Die Tyrannosaurus Rex erledigt ihr mit Kopfschuss, die kleinen Saurier sind nervig. Doch auch gegen sie kann man etwas unternehmen: Man muss mit dem Zielfernrohr den Saurier anvisieren. Dann erscheint oben rechts ein Schildchen, auf dem steht, wie es dem Dino geht. Wenn dieses Schild erscheint, schiessen. Nur so kann man die kleinen Nervensägen erledigen, denn ein Kopfschuss ist schwierig, weil die Saurier immer herumrennen.

Zusatzinformation:

Man kann die kleinen Saurier auch auf folgende Weise erledigen: Die kleinen Saurier, die ihr abschiessen müsst, haben alle ein rotes Zielkreuz auf dem Rücken.

In der Mitte dieses Kreuzes, ist ein roter Punkt. Wenn ihr auf den roten Punkt schiesst, stirbt der kleine Dino auch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: JP - Operation Genesis - Tipps und Tricks: Ausbrechende Dinos / Kein Besucherverlust bei Sturm und Tornado / Park mit staunenden Besuchern / Mehr Besucher / Amok-laufende Fleischfresser wieder beruhigen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Jurassic Park - Operation Genesis (11 Themen)

JP - Operation Genesis

Jurassic Park - Operation Genesis spieletipps meint: Trotz leichter Einstiegsschwierigkeiten bietet die Tierbark-Simulation wochenlangen Spielspaß. Endlich mal was anderes als Pinguine und Löwen im Zoo. Artikel lesen
77
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

JP - Operation Genesis (Übersicht)

beobachten  (?