Wildlife Park: Futter für Löwen bringt Geld

Futter für Löwen bringt Geld

von: PokemonGamer / 17.04.2006 um 10:29

Wollt ihr Geld haben, und dazu umsonst Futter für die Löwen, kein Problem: Stellt den Schwierigkeitsgrad auf die höchste Stufe. Macht das Preisgeld ziemlich niedrig.

Baut einen kurzen Weg (max.6 Felder) vom eingang irgendwo mitten in den Zoo. Nun baut den Hochsicherheitszaun so, dass der Eingang schon im Löwenberreich ist. Der Löwenbereich muss groß sein.

Gebt dem Löwen nur Wasser und die Verpflegung vom Tierpfleger und den nötigen Boden und Kampfspiele.

Nun verdient ihr Geld, Löwen haben Futter umsonst,

und du kannst sehen, wie die Leute aufgefressen werden.

P.S: Dies klappt nur bei dem höchsten Schwierigkeitsgrad.

P.S2: Der Löwe b.z.w. die Löwen brauchen die nötige verpflegung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampagne Kleintierpark

von: blondie93 / 20.04.2006 um 09:01

Wenn ihr bei dieser Kampagne alle Anfoderungren (bis auf den Kontostand) erfüllt habt, müsst ihr sofort Pause machen und den Futter-, und/oder den Müllbetriebshof verkaufen. Die sind jeweils 10000 Euro wert.

Aber macht das nicht wenn ihr noch nicht alles erfüllt habt, sonst kriegen die Tiere kein Futter mehr, und der Müll im Park wird auch nicht mehr weggemacht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Artgenossen

von: Marie-Lu / 07.11.2006 um 16:57

Wenn ihr bei einer Tierart selbst bestimmen wollt, wann sie Nachwuchs bekommen sollen, müsst ihr männl. und weibl. ja eigentlich in zwei verschiedene Gehege setzen. Wenn ihr aber wollt das männl. und weibl. dann auch zufrieden sind und gegnügend Artgenossen haben, müsst ihr nicht unbedingt jeweils genug Artgenossen kaufen!

Ihr könnt die Gehege so verbinden, dass die Tiere zwar denken es wäre ein Gehege aber nicht zueinader kommen, indem ihr die beiden Gehege direkt nebeneinander baut und dann ein Stück zaun weg baut. Jetzt müsst ihr nur noch etwas vor oder in die Verbindung stellen woran die Tiere nicht vorbei kommen. Bei tieren die nicht springen Wäre ein großer Stein gut!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


regelmäßiger Geldregen mit Zuchtstämmen

von: Aquatica / 26.12.2006 um 03:33

Wer kennt das nicht?

Man will keinen vorschriftsmäßigen Park bauen, sondern einfach mal ein wenig rumspielen und ausprobieren.

Dazu gehören natürlich auch geplante Tierangriffe und so Zeugs. Leider geht einem nach einer weile dann das Geld aus weil man ja auf Level "schwer" spielt und das Konto nicht all zu weit überziehen kann oder darf.

Da muss man natürlich erstmal für ein sichers Einkommen sorgen. Da bleibt einem nichts anders übrig als einen "cheat" zu verwenden, oder einfach erstmal eine große Tierzucht anzulegen.

Ich mache das immer mit den Waschbären.

Sie sind süß, leicht zu halten und bringen oft viele, viele Junge zur Welt. Um so größer der Zuchtstamm, um so größer der Ertrag.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viele Pflanzen

von: tubic005 / 20.01.2007 um 17:43

Man braucht umbedingt viele Pflanzen, Büsche und Gärtner im Park sonst fühlen sich die Gäste unwohl und man kann gleich aufgeben . Guter Tipp: bevor ihr mit den Tieren anfängt solltet ihr den ganzen Park auf ein Blatt Papier aufzeichnen und sinnvolle Wege und Pflanzen machen bevor man anfängt zu spielen . Nach dem empfehle ich allen zuerst einmal Gäschefte zu verstreuen und so viele Wc's wie möglich, das die Besucher sich nicht in die Hosen machen! Sonst ist es schlimm!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Wildlife Park - Tipps und Tricks: Animal Future / Gehege zu eng? / Krank-Cheats / Lücke in der Außenmauer / Für die Gäste

Zurück zu: Wildlife Park - Tipps und Tricks: Geld beschaffen / Gutes Gehege = Babys / Fallendes Zootier / So bekommt ihr Geld / Kothaufen beseitigen leicht gemacht

Seite 1: Wildlife Park - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Wildlife Park (3 Themen)

Wildlife Park

Wildlife Park 78
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wildlife Park (Übersicht)

beobachten  (?