Yu-Gi-Oh Roses: Ultimative Aufpowerungsmaschinerie

Ultimative Aufpowerungsmaschinerie

von: south-park-fusi / 29.11.2006 um 22:14

Ihr braucht folgende Karten als Basis:

  • Magican of Faith
  • Darkness Appoaches.

Was Ihr zum aufpowern wählt, bleibt Euch überlassen. Es gibt da viele Möglichkeiten. Aber Ihr braucht immer mindestens 1 Karte, die beim aufdecken sich selbst Angiffspunkte oder anderen (optimal wäre beides, z.B. Slate Warrior = 3 x 500 Punkte = 1500 Punkte pro Runde für alle Immortal) gibt.

Ausführung:

Je mehr Ihr von den Basiskarten habt, um so schneller geht es. Ihr könnt sogar die erste Karte Darkness Appoaches direkt in den Friedhof jagen, mit der ersten Magican of Faith startet ihr die Maschinerie. Als erstes dreht die Karten auf, die sich oder andere Karten Angiffspunkte geben und dreht als letztes die Magican of Faith um. Ihr habt nun die Möglichkeit, die Karte Darkness Appoaches aus dem Friedhof zu holen.

Tut dies und sie taucht bei Euch auf. Dreht nun in der nächsten Runde als erstes Darkness Appoaches um, Sie bewirkt, dass sich alle (auch vom Gegne) Karten in den verdeckten Modus gehen. Nun könnt Ihr Eure Karten erneut aufdecken und wieder Angiffspunkte dazugewinnen. Zum Schluss wieder die Magican of Faith und alles fängt von vorne an.

Es ist recht schwer, den Kreislauf zu unterbrechen, wenn Ihr noch Basiskarten auf der Hand habt (z.B. jemand spielt Heavy Storm und zerstört Darkness Appoaches, legt einfach die zweite Karte raus). Es gibt viele Möglichkeiten zur Unterstützung der Maschinerie (z.B. Reegas Leaver, schlägt beim aufdecken die Karten beider Spieler aus der Hand, doch wenn ihr keine Karten neu aufnehmt und das nur der Gegner tut, verliert Er jede Runde seine Karten auf der Hand).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Yu-Gi-Oh Duellists of the Roses

von: Gabber351988 / 29.11.2006 um 22:19

Man braucht:

  • 3 x Pumking (Pumking = Pflanze + Zombie (Atk100 oder höher))
  • 1 x Barreldragon (Passwort = GTJXSBJ7) bzw. stärkeres Monster oder Monster das ein Deck Leather werden soll
  • 1 x Swordstalker (Passwort =AHOPSHEB) bzw. stärkeres Monster
  • 1 x Seiyaryu (Passwort = 2H4D85J7) bzw. stärkeres Monster
  • 1 x Gravyjard and Hand of Invitation (gewinnt ihr bei Necromand)

Strategie:

  • Spielt zuerst 2 x Pumking im Verteidigungsmodus.
  • Danach spielt ihr 1 x Barreldragon dann 1 x Swordstalker oder 1 x Seiyaryu.
  • Jetzt wartet ihr bis ihr 1 x Gravyjard and Hand of Invitation spielen könnt!
  • Ersetzt zuletzt 1 x Gravyjard and Hand of Invitation durch 1 x Pumking im Verteidigungsmodus.
  • Jetzt erhält jedes Monster pro Zug 300 Punkte Extra ATK und DEF.
Wichtig:

Spielt Gravyjard and Hand of Invitation erst nachdem 1 x Barreldragon, dann 1 x Swordstalker oder 1 x Seiyaryu auf dem Feld liegen. Sonst erhalten die fehlenden Monster nach Beschwörung keine Extrapunkte!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leichter befördert werden

von: Yangus / 29.11.2006 um 22:20

Um leichter befördert zu werden, müsst ihr im "Eigenen Duell" euch eine Map bauen und bei euch Platz lassen und bei euren Gegner alles zu Labyrinth-Feldern machen. Ausser da, wo man Karten hinsetzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viele Karten in der Bibliothek

von: JannicR / 15.10.2007 um 22:41

Wenn ihr viele Karten in der Bibliothek haben wollt, dann holt euch Überläufer (Passwort: SBYDQM8B). Damit würde ich die gegnerischen Monster kontrollieren, die ihr noch nicht habt. Ihr könnt aber auch jeden Gegner einzeln durchnehmen. Ihr könnt auch verschiedene Fusionen durchführen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

hat mich viel weiter gebracht

22. Mai 2009 um 12:36 von MarcoDMX melden


Bessere Fähigkeiten

von: SirLoco / 15.10.2007 um 22:42

Wenn Ihr Effektmonster auf den höchsten Rang befördert (Feldmarshall), dann hat es zwei Vorteile gegenüber normalen Monstern.

  • Zum einen haben sie mehr Fähigkeiten
  • zum zweiten bezwecken sie, dass man beim Roulette in allen möglichen Richtungen drei richtige kriegen kann (waagerecht und Diagonal)!

So bekommt man auch seltenere Monster als sonst.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ist das echt so? diagonal???

09. Oktober 2010 um 00:40 von yugioh8000 melden


Weiter mit: Yu-Gi-Oh Roses - Verschiedene Tipps: Weißer Drache / Leicht Rex Raptor besiegen / Mauerschatten verstärken / Leichter anfangen / Fusion

Zurück zu: Yu-Gi-Oh Roses - Verschiedene Tipps: Gegner leicht besiegt / Tipp gegen May (Fortsetzung) / Cooles Wasserdeck / Das Ende des Spiels / Aufpowern und ein paar Cheats

Seite 1: Yu-Gi-Oh Roses - Verschiedene Tipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Yu-Gi-Oh Roses

Yu-Gi-Oh! The Duelists of the Roses
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Roses (Übersicht)

beobachten  (?