Theme Park World: Tips und Tricks

Tips und Tricks

/ 20.08.2000 um 21:21

  • Man muß bei der Frittenbude den Salzgehalt erhöhen, damit die Besucher großen Durst bekommen. Nun erhöht man in der Getränkebude den Eisgehalt, damit die Besucher mehr trinken. Diese Änderungen erhöhen den Umsatz!
  • Wenn man bei Buden den Wert des Gewinns auf 50$ (oder höher) setzt und als Preis pro Runde auf das Doppelte setzt sowie die Gewinnschance fast bis zum Maximalwert anhebt, denken die Besucher zwar "Zu Teuer", trotzdem Spielen einige Besucher mit, was wiederum für höher Einnahmen sorgt!
  • Wenn man einen Park besitzt, sollte man schnellstmöglich viele Buden bauen und diese umstellen auf: Gewinnchance 100%, Gewinn: 10, Preis: 0. Wenn dann genug Besucher an dieser Bude anstehen, einfach den Preis auf 10000 DM erhöhen. So zockt man die Besucher ab, welche die Preiserhöhung ignorieren!
  • Um zu verhindern, daß man eine Spezialattraktion nur einmal bauen kann, muß man einfach die Taste STRG gedrückt halten, wenn man auf eine Spezial-Attraktion klickt!
  • Außer bei Achterbahnen sollte man darauf achten, daß die Warteschlange nicht länger als 10 Felder ist.
  • Um viele Gäste zu weit entfernten Attraktionen zu locken, muss man Brunnen, Bäume und Gebüsche auf dem Laufweg dorthin bauen.
  • Wenn eine Bude fortlaufend rote Zahlen schreibt, sollte man diese ruhig schliessen.
  • Wenn man die Geschwindigkeit einer Attraktion zu hoch stellt, vergrault man die Besucher.
  • Man sollte Anforderungen der Mitarbeiter erfüllen, damit diese nicht in ein Streik treten.
  • Der Spaßfaktor lässt sich mit Clowns erhöhen.
  • Wenn man in einer Welt eine Attraktion hat, die man auch in einer anderen Welt nutzen möchte, muß man das Spiel beenden und wie folgt vorgehen: Man verschiebt mit dem Windows-Explorer die Attraktion aus dem Ordner \DATA\LEVELS\namederwelt\RIDES in den entsprechenden Ordner \RIDES einer anderen Welt.
  • Der Berater bietet während dem Spiel Aufgaben an, welche mit einer Präme für das Erfüllen des Auftrages locken. Diese Aufträge sollte man immer annehmen, meistens muß man eine bestimmte Ware in einem vorgegebenen Zeitraum 100 mal verkaufen. Dies stellt kein Problem dar, wenn man den Preis der Ware senkt und die Qualität auf das Maximum setzt. So macht man zwar Verlust, dies wird durch die Prämie allerdings wieder wettgemacht. Nachdem die Aufgabe erfüllt ist, stellt man wieder die normalen Werte ein!
  • Wenn man eine Aufgabe, wie zum Beispiel 150 Kostüme in 90 Tagen verkaufen, zu lösen hat, stellt man den Preis einfach auf 1$ und die Qualität auf maximal. Die Besucher stehen jetzt Schlange um die Artikel zu kaufen. Hat man die Aufgabe bestanden, kann man den Preis wieder erhöhen.
  • Man sollte am Anfang des Spiels die freien Bauflächen in Quadrate aufteilen, um so einen besseren Überblick zu erhalten.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

.

12. Januar 2014 um 14:21 von MrTheme16 melden


Goldeneeintrittskarte gewinnen, ein Klaks

von: numer1 / 26.04.2003 um 13:11

Wenn man nah dran ist eine goldene Eintritskarte zu gewinnen,und man nur noch wenige Besucher mehr haben muss kann man einfach den Eintrittspreis auf 1$ stellen. Dann hat man die goldene Eintrittskarte sicher. Sobald man sie hat kann man den Eintrittspreis wieder normal stellen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Goldene Eintrtitskarten noch einfacher

von: katze29 / 18.07.2003 um 20:32

Wenn man den Geldtrainer an hat, stellt man den Preis beim Eingang und bei Resturants, Trinkhallen und so weiter auf null. Bei Buden die Gewinnchanche hoch, den Preis auf null und den Gewinn auf 1000$. Bei Läden, Restaurants usw. Qualität ganz hoch einstellen. Bei der Trinkhalle die Eismenge ganz hoch und die Besucher sind rundum zufrieden und man bekommt eine goldene Eintrittskarte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zufriedenheit der Besucher

von: numer1 / 17.05.2003 um 11:55

Wenn die Besucher nicht zufrieden sind musst du einfach beim Eingang einen Lautsprecher und einen Stein abwechslungsweise aufstellen.

Nun können sie wieder lachen und müssen nie wieder erbrechen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Besucher kommen rein aber nicht mehr raus

von: Danielcool / 11.06.2003 um 17:03

Ihr müsst ganz am Anfang, am Eingang eine Attraktion bauen, die vorne den Eingang und hinten den Ausgang hat.

Die Besucher gehen vorne rein, hinten raus und kommen nicht mehr zurück.

Ihr müsst aber um den restlichen Eingang Extras bauen, weil die Besucher sonst über das Gras gehen.

Achtung: Sorgt für genug Wege, der Park füllt sich sehr schnell.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Theme Park World - Tips und Tricks: Goldene Eintrittskarten / Goldene Eintrittskarten noch einfacher


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Theme Park World (10 Themen)

Theme Park World

Theme Park World
  • Genre: Simulation
  • Plattformen: PC, PS2, PSX
  • Publisher: EA
  • Release: 11.11.1999, 07.12.2000, keine Angabe
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Theme Park World (Übersicht)

beobachten  (?