Disgaea - Hour of Darkness: viel exp+viel Geld+Starke Items(alles auf einmal)

viel exp+viel Geld+Starke Items(alles auf einmal)

von: servus93 / 01.05.2010 um 20:30

Wenn ihr schnell und ohne viel anstrengung zu high levlel Charakteren, viel Geld UND guten Items kommen wollt, kann ich euch helfen.

Spielt das Spiel durch bis Jotunheim (Kapitel 5 nach Turtorial) und wählt Terrible cold aus (Stage 3).

Das Gesamte Schlachtfeld AUSSER 1 Panel ist mit Invincibility bedeckt, also braucht ihr euch wegen Schäden nicht die geringste Sorge zu machen. Geht nach vorne und werft die erste Empusa die ihr seht auf die Nekomata die 2 Felder weiter daneben steht, damit eine höherlevelige Nekomata entsteht (geht auch mit Empusa, aber so schneller). Werft jetzt ALLE Monster auf diese eine Nekomata drauf, damit sie sich vereinen und so eine High level Nekomata rauskommt. Als nächstes Schnappt ihr diese Nekomata und werft sie nach hinten auf das NICHT von Invincibility betroffene Feld und umstellt sie, sodass sie nicht weglaufen kann.

Zuletzt, drescht auf sie ein bis sie tot ist. Hierbei ist ein Mage bzw. Skull mit starker Feuermagie extrem hilfreich.

Eine Nekomata ist deswegen besser dazu geeignet, weil die Empusas die Specials Evil Heal und Hip Attack beherrschen mit denen sie ihre HP wieder aufladen können.

Um den Trainingseffekt zu intensivieren, geht in die Dark Assembly und erhöht immer wieder Stronger enemies.

Aber Achtung, wenn ihr es übertreibt kriegt ihr sie nichtmehr klein!

Zusätzlich zu Stronger enemies ist Triple experience auch sehr hilfreich, denn man besiegt ja immer nur einen (3fach ;-D)

Auf diese Art levelt ihr extrem Schnell hoch und sammelt auch noch Unmengen an Hells.

Um diese vielen Hells auch sinnvoll ausgeben zu können solltet ihr immer wieder alles ausgeben um dadurch den costumer Rank hochzutreiben(+ More expensive Stuff) um teurere und somit stärkere Intems kaufen zu können.

Mit dieser Methode hab ich meinen Skull in nullkommanix 3 mal lvl 100 für die Tera fire/wind/ice und 1 mal lvl 120 für Tera Star gebracht bevor ich ihn dann weiter zum Prism -> Galxy Transmigrated hab.

Nochmal zur Übersicht:

1. Jotunheim -> Terrible Cold freispielen, anwählen

2. Alle zu einer Nekomata zusammenwerfen

3. zum nicht-Invincibility-Feld werfen

4. Nekomata Umstellen

5. Draufhauen und kalt machen

Zusatz:

1. Stronger enemies

(=Stärkere Gegner-> mehr Exp + mehr Hells)

2. Triple experience

(=wieder 3 mal mehr Erfahrung für je einen kill)

Wirkung:

1. schnell viele exp(= stärkere Kämpfer)

2. schnell viele Hells(= stärkere Ausrüstung)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einsteigertipp zu Spezialisten

von: marc_renton / 03.11.2012 um 00:13

Zumindest am Anfang sieht man meistens noch nicht so richtig durch bei den Spezialisten bzw. Residents, daher hier ein paar Tipps: die wahrscheinlich besten "Add" und "Bonus" - Spezialisten sind der "Statistican", der "Armsmaster" sowie der "Coffeemaker". durch den Statistican erhält man (sehr viel) mehr Erfahrung, durch den Armsmaster powert man seine Waffe schneller auf und der Coffeemaker schützt davor, dass der Charakter einschläft - die wohl lästigste Bewustseinsveränderung.

Daneben sollte man auch versuchen möglichst viele "Firefighter", "Cryophile" sowie "Aeronauten" einzufangen, da diese gegen Feuer-, Eis- und Windmagie schützen.

und hier vielleicht noch ein Tipp zu den Pyramiden/Geo-Symbolen: es kommt nicht darauf an, welche Farbe sie haben, sondern welche Farbe das Panel hat, auf dem sie stehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Disgaea - Hour of Darkness - Tipps & Tricks: Weitwurf / Diverse Tipps und Tricks / Perfektes Training für Anfänger / Wirkung der Residents von Items / Monster einfangen

Seite 1: Disgaea - Hour of Darkness - Tipps & Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Disgaea - Hour of Darkness

Disgaea - Hour of Darkness
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Disgaea - Hour of Darkness (Übersicht)

beobachten  (?