Golden Sun 2: Levelbeschreibungen

Schamanendorf und Jupiter-Leuchtturm

von: seppi(z) / 17.12.2006 um 12:30

Eine häufige Frage ist, wie man zum Jupiter-Leuchtturm kommt oder wie man dort weiterkommt. Die Antwort ist ziemlich einfach:

Als erstes fährt man in der westlichen zu der nördlichen Insel und fährt in den unteren Fluss hinein. Man gelangt zu einem See. Dort springt man im Norden ab und gelangt durch eine Höhle ins Schamanendorf.

Dort müsst ihr Moapas Haus im Westen aufsuchen. Sprecht nach dem Dialog Moapa noch einmal an und gebt ihm den Schamanenstab (ihr gelangt automatisch ins Menü). Danach geht ihr zur Straße der Prüfungen und besiegt an deren Ende Moapa. Danach erhaltet ihr Äolis-Jade, die Luftkissen aktiviert.

Mit dem Boot fahrt ihr dann zur unteren Insel und fahrt dort auch im Südwesten in einen Fluss. An dessen Ende gibt es eine Location. Von dieser aus könnt ihr dann den Jupiter-Leuchtturm erreichen. In diesem braucht ihr Luftkissen, um weit zu kommen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Weg nach Lemuria

von: Game_Freak_2 / 17.12.2006 um 12:38

In der Östlichen See gibt es in der Mitte ein Nebelmeer. In der Mitte dieses Nebels befindet sich ein Haufen von Felsen. Am südlichsten Punkt dieser Felsen gibt es zwei verdächtig aussehende braune Felsen. Dort ist der Eingang in das Meer der Zeiten. Tretet ihr ein, seht ihr sofort viele gefährliche Strudel und Strömungen. Um heil dort durch zu gelangen, ist es praktisch eine genaue Wegbeschreibung zu haben.

Diese könnt ihr im Dorf Yallam holen, das sich gerade neben dem Dorf Alfra befindet. Jedoch müsst ihr, um dorthin zu gelangen, einen Fluss, dessen Anfang sich im Südosten des Kontinents befindet, benutzen, um ins Landesinnere zu kommen. Im Dorf angekommen müsst ihr nun bei der Kreuzung rechts abbiegen. Ihr kommt zu einem „Kinderspielplatz“. Doch in diesem Spielplatz ist der Weg nach Lemuria verborgen.

Nun geht ihr zu einem Jungen, der im Südosten des Spielplatzes steht. Sobald ihr ihn ansprecht, fragt er euch, ob ihr ein Spiel mit ihm machen wollt, das mit Kinderliedern zusammenhängt. Diese Kinderlieder hat ein berühmter Seefahrer geschrieben – und diese drei Lieder sind der Schlüssel zum verborgenen Lemuria. Also antwortet dem Jungen mit „Ja“.

Sofort ruft er dann seine Freunde zusammen und sie bilden eine Reihe. Nun müsst ihr euch ein Notizpapier holen und schnell diesen Platz skizzieren, denn er stellt eigentlich das Meer der Zeiten dar. Die zwei Zwillingssteine ganz am Anfang sind der Eingang zum Meer der Zeiten, die kleine Steinchen sind Strudel, die Baumstämme mit dem Kreis darum stellen die Vulkane mit dem roten Punkt dar, die ihr im Meer der Zeiten finden werdet, und es gibt noch kleine Kreise, die Haltestellen darstellen sollen.

Der Junge wird euch nun drei Lieder „vorsingen“. Ihr müsst euch notieren, wievielmal ihr um welchen Baum herum müsst und ob im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn. Habt ihr diese Skizze, dann geht zum Meer der Zeiten. Nun könnt ihr genau dem Weg folgen, den ihr notiert habt.

Am Schluss des dritten Liedes heißt es, dass ihr zur Sonne gelangen werdet. Doch diese Sonne ist der Meeresgott Poseidon, gegen den ihr kämpfen müsst. Ihn umgibt jedoch ein Kraftfeld, das ihr ohne den Dreizack nicht durchbrechen könnt.

Dieser Dreizack besteht aus drei Teilen: der mittlere Teil, der rechte Teil und der linke Teil. Diese drei Teile findet ihr in verschiedenen Tempeln, nämlich im Schneetempel im südlichen Schneeland, im Tempel östlich des Dorfes Dalai und schließlich noch in den Ruinen von Ankhol.

Habt ihr alle drei Teile zusammen, müsst ihr sie der Großmutter von Briggs, dem Pirat, bringen. Sie lebt in den Höhlen von Champa. Champa liegt auf dem Kontinent Angara, zu dem man leicht mit dem Schiff kommt. Sie wird sie euch zusammenschmieden. Der Dreizack schwebt nun über einem Loch. Ihr müsst lediglich Enthüller bei dem Loch benutzen und schon seht ihr einen Weg, der zum Dreizack führt.

Nun noch einmal zu Poseidon. Gebt den Dreizack vor dem Kampf gegen ihn irgendjemandem aus eurem Team und legt ihn an. Beginnt nun den Kampf mit ihm. Als erstes müsst ihr sein Kraftfeld brechen, indem ihr den Dreizack benutzt, der bei den Items zu finden ist. Da jetzt sein Kraftfeld gebrochen ist, könnt ihr ihn angreifen.

Wenn ihr ihn besiegt habt, kommt ihr hinter das Meer der Zeiten und nun seht ihr die sagenumwobene Insel Lemuria.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das sagt Aaron schon

04. August 2010 um 18:08 von Goldensunzocker melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Golden Sun 2 (13 Themen)

Golden Sun 2

Golden Sun 2
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Bildquelle: Sony Die für März 2017 angekündigte neue Hybrid-Konsole Nintendo Switch könnte ein wahr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Golden Sun 2 (Übersicht)

beobachten  (?