Golden Sun 2: Dschinnkombinationen und ihre Wächter

Dschinnkombinationen und ihre Wächter

von: seppi(z) / 17.12.2006 um 12:49

Hier kommen einige Dschinnkombinationen mit ihren Wächtern etc.:

Dschinnkombination Fundort Wächter
Zagan (1 Mars + 1 Venus) Nach dem Plateau von Dehkan geht man zu der Höhleund schiebt in der den Baumstamm zurecht und benutzt Seiltänzer. -
Megära (1 Jupier + 1 Mars) Von Mikasalla aus nach Norden gehen, an der Stelle, wo sich Guss befindet ist eine Höhle. Man muss auf das Kreuz Spaten verwenden. -
Flora (1 Venus + 2 Jupiter) Beim Bora-Felsen, wenn man alle Köpfe entzündet hat, geht man an eine Stelle, wo man viel mit Wasser machen muss (Baumstämme verschieben, sodass man durch das Wasser kann). Nun schiebt man den Stamm ganz rechts in seine Rinne bis 1 Feld vor Ende und geht nach hinten. Hier kann man sich von einem Kopf tragen lassen und einen Windstein entzünden. Nun wird der Baumstamm fort getragen. An seiner neuen Stelle müsst ihr ihn nur noch herunter schieben und Weg zu Flora ist frei. -
Moloch (2 Merkur + 1 Jupiter) Wenn man den Bora-Felsen durch hat, geht man in die Katakomben von Madra und bei der verschlossenen Tür verwendet man auf das Schild Enthüller. Nun ist der Weg frei. Einmal müsst ihr Erdgezitter auf eine Kiste verwenden! -
Odysseus ( 2 Mars + 2 Merkur ) Man muss, wenn man den Gaia-Felsen durch hat, in Izumo die Baumstämme hinten so schieben, dass ein Kreis für Enthüllung entsteht. Nun geht ihr die Leiter nach unten und spielt die leichte Höhle durch (man braucht manchmal Versanden und einmal Dürre). -
Eklipse (2 Merkur + 3 Jupiter) Beim Glücksbrunnen in Lemuria müsst ihr mit der Glücksmedaille das blaue Feld in der Mitte treffen. -
Haures (2 Venus + 3 Mars) Wenn ihr die alten Charaktere habt, geht ihr von Loho aus nach oben in die Höhle. Hier müsst ihr ein bisschen mit Lastenheber und Verschieber spielen. -
Quetzalcoatl (3 Merkur + 3 Jupiter) In Atteka in der Höhle (schwer zu erreichen) das Wasserbecken austrocknen! -
Asur (3 Venus + 4 Merkur) In der Isla Pertiosa, wenn man schon Telekinese hat, geht man immer weiter, bis man in einen Raum mit Steinen kommt. Hier bahnt ihr euch einen Weg bis zu einer Tür. Wählt die untere Tür und ihr kommt in ein kleines Labyrinth. Am Ende des Labyrinths geht es in einen Raum. Sternenmagier und seine Bälle: Der Sternenmagier ist ein höchst interessanter Gegner. Zu seinem Schutz verwendet er Bälle von folgenden Typen: Zorn, Frische, Donner und Wächter. Zorn und Donnerball können euch eigentlich nicht gefährlich werden, allerdings verwendet Frischeball meist Stoßgebet auf Sternenmagier und bringt ihm über 1.000 KP. Der Wächterball schützt den Sternenmagier durch Licht-Aura. Der Sternenmagier selber ist auch nicht gerade schwach mit seinen Lieblingsattacken: Polagra, Funkenregen und Frost-Prisma. Ihr müsst auf Dschinn-Kombis herausspielen und natürlich jede Runde mit Wunsch-Quelle oder Polare-Aura heilen.
Dädalus (3 Venus + 4 Mars) Diese recht eigenartige Kreatur (sie greift einmal im Kampf schwach an und danach schlägt eine riesige Bombe ein) findet ihr in der Yampi-Wüstenhöhle. Ihr müsst, um dort hinzukommen, von Alhafra aus in die Wüste gehen und ein Steinquadrat aufsuchen. Von hier aus den linken Sandfall mit Versanden erklimmen und ihr kommt zur Yampi-Wüstenhöhle. Hier muss man zuerst Teleporter und danach oft Versanden verwenden. Vulcalor: Der Vulcalor ist im Grunde genommen ein ziemlich schwächliches Monster, weil er nie richtig viel abzieht. Allerdings kann er Dschinn-Kombinationen aller Art einsetzen, wenn ihr die richtigen Dschinns auf Standby habt. Beispiel: Habt ihr 3 Venus und 4 Merkur auf Standby, verwendet Vulcalor plötzlich Asur auf euch und eure Dschinns erholen sich. Man muss ihn paralysieren und zum Schlafen bringen, dann ist er sehr leicht zu besiegen, sodass Asur ihm bis zu 3.000 KP abziehen kann.
Desaster (6 Jupiter + 3 Mars) Diesen findet ihr in der Eiland-Höhle der Schildkröte, wenn ihr euch dort teleportiert. Ihr müsst nur immer dem Gang folgen (Wundervögel bringen 8.622 Punkte), bis ihr zu der Halle kommt. Sentinel: Sentinel ist ein ziemlich starker Krieger mit seiner Psynergy, deshalb müsst ihr diese blockieren. Er erhält am Ende jeder Runde 200KP, allerdings lässt seine Verteidigung zu wünschen übrig. Seine absolute Schwäche ist Gericht. Er ähnelt Totterbart aus GS1 und greift dreimal in einer Runde an.
Charon (8 Venus + 2 Jupiter) Diesen findet ihr im Eingang zum Heiligtum der Anemos, wenn ihr alle 72 Dschinns habt. Es gibt keinen Wächter für ihn.
Iris (9 Merkur + ???) Am Ende des Heiligtum von Anemos fliegt ihr mit einem Vogel in einen Raum. Dullahan: Manche sagen, dass Dullahan der stärkste Gegner ist. Das stimmt nicht, denn Tridesastros ist stärker, weil er öfter angreift, aus drei Teilen besteht und auch über Dschinn-Sturm verfügt. Dullahan kann in einem langen Kampf besiegt werden, aber nur, wenn Mia im Team ständig Reinheit macht. Seine Stärken sind die Beschwörung von Charon und Dschinnsturm.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dullahan: Manche sagen, dass Dullahan der stärkste Gegner ist. Das stimmt nicht.das stimmt doch ich habe ein buch mit der Komplettlösung und Dullahan ist der stärkste gegner mit 17.000kp im Spiel!!!!!!!!!!!!!!

07. August 2008 um 16:34 von lexy melden


Einige Elementklassen für Felix und Co.

von: Polar_Sun / 17.12.2006 um 12:50

Hier sind einige Dschinn-Kombinationen. Natürlich funktionieren sie auch mit einer anderen Dschinn-Aufteilung!

Felix:

6 Mars (Feuer) und 2 Venus (Erde) = Berserker

7 Mars und 2 Venus = Chaos Lord

6 Mars und 3 Jupiter (Wind) = Samurai

5 Mars und 4 Jupiter = Ronin

4 Mars und 5 Jupiter = Meister

3 Mars und 6 Jupiter = Schamane

1 Venus und 8 Jupiter = Druide

3 Merkur (Wasser) und 6 Jupiter = Medium

Jenna:

7 Venus und 2 Mars = Chaos Lord

5 Venus = Barbar

4 Merkur und 4 Venus = Templar

5 Merkur und 4 Venus = Paladin

3 Venus und 6 Merkur = Asket

4 Merkur = Kavalier

3 Merkur = Verteidiger

6 Merkur und 3 Jupiter = Ranger

4 Merkur und 5 Jupiter = Feen-Ritter

Cosma:

3 Venus und 5 Merkur = Albedus

4 Venus und 3 Jupiter = Schamane

3 Jupiter und 5 Venus = Druide

7 Venus und 2 Jupiter = Orakel

8 Venus und 1 Jupiter = Beschwörer

9 Venus = Feen-Ritter

6 Venus und 3 Mars = Ninja

4 Venus und 5 Mars = Asket

Aaron:

3 Mars und 6 Venus = Dragoner

4 Mars und 5 Venus = Schamane

5 Mars und 4 Venus = Asket

7 Mars und 2 Venus = Kavalier

5 Mars und 4 Jupiter = Kriegsherr

4 Mars und 5 Jupiter = Retter

1 Merkur und 8 Jupiter = Weiser

2 Merkur und 7 Jupiter = Hexer

5 Merkur und 4 Wind = Lehrmeister

6 Merkur und 3 Jupiter = Ältester

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

will manche ränge wirklich geil sind

30. Mai 2008 um 23:00 von gelöschter User melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Golden Sun 2

Golden Sun 2
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Golden Sun 2 (Übersicht)

beobachten  (?