XIII: Tipps und Tricks

Keinen Alarm 1

von: Headhunter3000 / 19.01.2007 um 17:26

In der einen Mission, in welcher ihr keinen Alarm auslösen dürft, ist es ratsam so wenig wie möglich zu schießen. Wenn ihr aus dem Lüftungsschacht herausgekrochen seid, dann geht gleich links (geradeaus). Auf einer Kiste werdet ihr einige Wurfmesser finden, mit welchen ihr problemlos den Gegner in dem kleinen Kistenlabyrinth ausschaltet. Auch dieser trägt bei sich ein paar Messer. Munition fürs Sturmgewehr liegt gleich hinter ihm.

Schleicht dann in das kleine Haus, welches vor euch liegt. Öffnet die Tür mit dem Dietrich. Drinnen könnt ihr euch problem- und gewissenlos um die zwei Schurken vor euch kümmern, da niemand in der Nähe die Schüsse hören wird. SChießt nun auf den Stromkasten und nehmt brav alles an Munition mit, was ihr finden könnt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


1. Endgegner (Doc. Johannson)

von: Headhunter3000 / 19.01.2007 um 17:27

Wenn ihr noch nicht in der Irrenhauslevel-Plain Rock verrückt geworden seid und jetzt am Endgener zu scheitern droht, dann habe ich hier für euch ein paar gute Hinweise, die euch das virtuelle Leben etwas erleichtern sollten. Nach der kurzen Videosequenz erwartet euch gleich gegenüber der zähe Bursche. Ihr solltet euch am besten NICHT mit ihm in den Nahkampf einlassen, da er euch sonst mit einer Giftspritze zusetzt und anschließend Schnitzel aus euch macht.

Am besten ihr bleibt immer in Bewegung und weicht seinen Fluggeschossen (Messer, Skalpelle etc.) aus, und lasst seinem Kopf euren Revolver oder eure Schrotflinte spüren. Rennt dabei immer im Kreis, aber achtet darauf, dass ihr nirgends hängen bleibt. In der linken hinteren Ecke findet ihr ein großes Medi-Kit, um eure Gesundheit wieder aufzufrischen. Nachdem ihr im Saures gegeben habt, holt euch den Gegenstand von ihm. Geht in sein Büro, und ihr habt wieder eine Erinnerung (Videosequenz).

Öffnet den Tresor und holt euch alles raus. Mit dem Schlüssel von dort öffnet der Frau die Türe. Ob ihr den anderen Insassen am Leben lasst oder nicht, ist eure Entscheidung. Sie bietet euch auch freiwillig als Geisel an, oder ihr könnt in Rambo-Manier die drei Soldaten einfach so aufs Korn nehmen und euren Weg fortsetzen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Gegner ohne Waffen überwältigen

von: Headhunter3000 / 08.06.2004 um 13:21

Wenn ihr keine Munition mehr habt oder pazifistisch veranlagt seid, dann braucht ihr bei XIII nicht verzagen. Ihr könnt eure Gegner nicht nur von hinten (ohne Waffen) mit der X-Taste unschädlich machen, sondern ihr könnt sie auch außer Gefecht setzen, indem ihr auf sie springt. In einigen Levels im Multiplayer (Warehouse) könnt ihr damit die Bots überraschen, indem ihr ihnen über Türen auf Vorsprüngen oder von hohen Containern auflauert, aber ihr solltet dabei aufpassen, dass ihr nicht danebenspringt, da ihr sonst viel Leben verlieren könnt - der Sturzschaden wird sehr hoch berechnet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit der Munition haushalten

von: nostradamus / 19.01.2007 um 17:28

Die Munition ist im Spiel sehr wichtig. Hier ein paar Tipps zum geringen Munitionsverbrauch:

  1. Sparsam umgehen! Automatikwaffen auf Feuerstoß umstellen.
  2. Immer versuchen, Kopfschüsse zu landen.
  3. Wurfmesser nur werfen, wenn es nötig ist.(Da sehr ungenau)
  4. Unbemerkt kommt es gar nicht zum Kampf.(Mit Gegenständen handeln!)
  5. Geiseln helfen, da die Gegner nicht auf euch schießen und ihr genug Zeit zum zielen habt.(Auf den Kopf natürlich!)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps zum Schleichen

von: nostradamus / 19.01.2007 um 17:29

  • Benutzt Gegenstände, um eure Feinde lautlos niederzustrecken.
  • Lauft geduckt.(Natürlich nicht wenn ihr angegriffen werdet!)So seid ihr leiser.
  • Wenn es zum Kampf kommt, nehmt leise Waffen u.a. Gegenstände.
  • Wenn ihr die Fähigkeit "Knock out" erlernt habt: Setzt sie wann es geht ein.
  • Die Armbrust ist sozusagen ein lautloses Scharfschützengewehr.
  • Der Gewehrkolben ist auch eine Alternative zur Fähigkeit "Knock out".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: XIII - Tipps und Tricks: Rund um XIII und viel Hilfe / Zwei Tipps / Coole Tips / scnhell töten / Allgemeine Tipps


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu XIII (11 Themen)

XIII

XIII spieletipps meint: Ego-Shooter in Comic-Grafik - darauf muss man erstmal kommen. Doch in der ungewöhnlichen Schale steckt auch ein sehr guter Spielkern! Artikel lesen
84
Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

XIII (Übersicht)

beobachten  (?