FF X: Neue Techniken

Neue Techniken

von: SSJ-Goku / 13.07.2007 um 15:27

Tidus
Saltohieb Gibt einem Gegner starken Schaden
Gemetzel Gibt allen Gegnern zufällig aufgeteilt sechsmal schwächeren Schaden
Energieregen Gibt allen Gegnern stärkeren Schaden
Blitzballgott Greift einen Gegner achtmal schwächer an und dann greift er ihn noch mal stark an

Wenn man den Saltohieb 20x einsetzt, bekommt man das Gemetzel, nach 40x den Energieregen und nach 80x bekommt man Blitzballgott. Man muss einfach insgesamt 80x irgendeine Ekstase-Technik anwenden, um alle zu bekommen.

Wakka
Angriffs-T Greift zwölmal hintereinander mit seinem Ball an bei Super
Zustands-T Gibt verschiedene Statusveränderungen
Aurochs-T Schadet allen Monster, Allesbrecher und Trisaster bei Super

Man bekommt alle 3 Ekstase-Techniken beim Blitzballspielen.

Auron
Holosideryt Chance, dass der Gegner aus dem Kampf geschmettert wird
Suppression Gibt einem Gegner starken Schaden
Weiß ich nicht mehr Gibt einem Gegner zweimal starken Schaden

Man bekommt alle Ekstase-Techniken wenn man alle zehn Jekkt-Sphäroiden einsammelt. Das ist alles auf ‚Super’ bezogen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Tidus bekommt nach 10 Ekstasen gemetzel, nach 30 Energieregen und nach 80 Blitzballgott

23. April 2014 um 16:11 von noobschutz melden


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Dauernde Ekstase eines Charakters

von: Tidus_T_B / 06.08.2006 um 17:56

Um einen Charakter dauernd in Ekstase zu halten, braucht ihr nur eine Waffe mit Tripel-Ekstase. Dann stellt ihr die Ekstase auf ‚Siegeshymne’ (um Siegeshymne zu lernen, muss Tidus z.B. 100 Gegner töten). Wenn nun ein Kampf mit einem Gegner kommt, haut ihr den so um. Wenn es aber zwei, drei oder vier Gegner sind, dann setzt ihr die Ekstase (z.B. Energieregen) ein, die Gegner sind weg und euer Ekstase-Balken ist beim nächsten Kampf wieder voll. Der zweite Effekt ist: Nach 80x Ekstasebenutzung kann Tidus die letzte Ekstase-Technik: Blitzballgott.

Checkliste:

  • Saltohieb: kann er von Anfang an
  • Gemetzel: kann er nach 10 Ekstasen
  • Energieregen: kann er nach 30 Ekstasen
  • Blitzballgott: kann er nach 80 Ekstasen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnelle Ekstase

von: FatmanXXX / 06.08.2006 um 17:57

Um die Ekstaseleiste eines Charakters schnell zu füllen, brauchen die Charaktere eine Waffe mit Doppel- oder Tripel-Ekstase. Stellt nun die Ekstase auf ‚Konfrontation’ und kämpft gegen Meister Tombery. Zaubert erst Hastga und verteidigt dann immer mit Dreieck. Die Ekstaseleiste dürfte nun schnell voll sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Valfaris neue Ekstase-Technik

von: Kurt--Cobain / 06.08.2006 um 18:00

Wenn ihr Valfaris neue Ekstase-Technik ‚Solarstrahl’ erhalten wollt, dann müsst ihr nach dem Erhalt des Flugschiffs zurück nach Besaid. Dann müsst ihr in Richtung Tempel laufen, aber Achtung: Vor dem Dorf wartet der schwarze Valfaris auf euch! Ihr könnt ihn mit Yojinbo leicht erledigen. Wenn ihr ihn geschafft habt, geht ihr vor den Tempel. Jetzt stehen entweder zwei Kinder oder deren Mutter vor dem Eingang. Wenn ihr sie ansprecht, bekommt ihr die Ekstase-Technik ‚Solarstrahl’ für Valfaris.

2 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es stimmt, aber es ist wesentlich leichter, wenn man es am Anfang macht, wenn man gerade aus Besaid raus ist. Einfach wieder nach Besaid laufen und mit dem Mädchen neben dem Tempel sprechen. Schon hat man Solaris-Strahl. (nicht Solarstrahl...)

06. April 2014 um 15:05 von Alneon melden

Das macht man ganz am Anfang, sobald man das erste Mal mit Yuna Besaid verlassen hat. Wieder rein ins Dorf, mit der Frau im Shop sprechen, dann ihren Hund in der Hütte rechts oben ansprechen.

20. Juni 2013 um 08:30 von chibihikari melden


Kimahris Ekstasen

von: Amphasiz-Milliz / 06.08.2006 um 18:03

Ekstase Voraussetzung
Sprung: bereits erlernt
Wirbelkick: zu lernen von: Eisenritter, Steindrache oder Biran Ronzo
Todesurteil: zu lernen von: Schreckgespenst, Todesabt oder Biran Ronzo
Flammen: zu lernen von: Doppelhorn, Varlaha, Grendel oder Yenke Ronso
Nasshauch: zu lernen von: Chimära, Chimära-Hirn oder Yenke Ronso
Mundgeruch: zu lernen von: Morbol oder Morbol, der Große
Perseus-Atem: zu lernen von: Basilisk, Heckenschlange oder Yenke Ronso
Kernspucken: zu lernen von: Spuckkraut, Sandspuckkraut oder Rotzkraut
Explodieren: zu lernen von: Bomber, Granatenbomber, Pyroboros oder Biran Ronso
Supernova: zu lernen von: Omega-Weapon
Totalabwehr: zu lernen von: Behemoth, Königs-Behemoth oder Biran Ronso
Himmelswind: zu lernen von: Teufelspudding, Spirita oder Biran Ronso

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: FF X - Extasen: Steigerung von Bestia-Ekstasen / Solaris-Strahl: Eine Ekstase für Valvaris / Bestienekstase zweimal hintereinander / Ekstasen in jeder Runde / Tidus Blitzballgott leicht gemacht

Zurück zu: FF X - Extasen: Schneller Blitzballgott bekommen / Ekstasen / Tidus Ekstase-Techniken / Rikku: Ekstasekombinationen / Kombi für Rikkus Ekstase

Seite 1: FF X - Extasen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Wer in The Elder Scrolls 5 - Skyrim die Augen offen hält, entdeckt lustige Anspielungen auf alle möglichen (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)

beobachten  (?